Fiorino mit Benzin-Motor (Fiat FIRE, 77 PS)

Diskutiere Fiorino mit Benzin-Motor (Fiat FIRE, 77 PS) im Citroen Nemo, Fiat Fiorino, Mercedes Vaneo, Peugeo Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; Diejenigen, die den Fiorino mit Benzinmotor fahren, werden wohl eine Minderheit darstellen. Und es werden, seit man dort einen Fiat-FIRE-Motor mit...

  1. #1 Schlammdackel, 28.06.2018
    Schlammdackel

    Schlammdackel Neues Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2017
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Diejenigen, die den Fiorino mit Benzinmotor fahren, werden wohl eine Minderheit darstellen. Und es werden, seit man dort einen Fiat-FIRE-Motor mit 77 PS einbaut, noch weniger sein.
    Nun, dieser Motor hat eine Besonderheit, die vielleicht dem Einen oder Anderen schon aufgefallen ist. Anfangs, als der Wagen neu war, habe ich das reklamiert, eine Erklärung dafür habe ich aber erst jetzt gefunden.
    Im Schiebebetrieb (ohne Gas) geht der Verbrauchsanzeiger nicht unter 2 Liter. Ich nehme an, das dieser Motor das aus irgendeinem Grund nicht verträgt, wenn die Einspritzung auf Null gehen würde, wie es viele andere Motoren machen.
    Das hat einen merkwürdigen Nebeneffekt: wenn ich von einer flott und gleichmäßig gefahrenen Straße in einen kleinen Nebenweg einbiege und noch den 4. oder 5. Gang drin habe, läuft der Motor bei Null Gas viel zu schnell noch, als es der Weg vertragen würde (weil er eben nicht unter 2 Liter geht).
    Einzige Lösung, Bremsen oder vorher in den 3. Gang runterschalten.
    In alten Zeiten, als das Gaspedal noch mit einem Seilzug mit Vergaser oder Einspritzung verbunden war, hätte ich gesagt: der Gaszug hängt, oder die Rückzugfeder des Zuges ist zu schwach eingestellt. Heute hat das Gaspedal ein eingebautes Potentiometer, der Einspritzung wird also elektrisch mitgeteilt, wieviel Gas gegeben wird.
    Ehrlich gesagt, wenn man es weiß, ist es ein geringes Problem, die Ursache ist nur eben ein bißchen verrückt.
    Der früher eingebaute Peugeot-Benziner hat wohl dieses Problemchen nicht, denke ich.
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Kategorie an. Dort wirst du sicher fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 rapidicus, 28.06.2018
    rapidicus

    rapidicus Mitglied

    Dabei seit:
    14.11.2010
    Beiträge:
    534
    Zustimmungen:
    67
    eigentlich stimmt da was nicht.
    sogar mein 25 jahre alter renno hat eine schubabschaltung.
    die abschaltdrehzahl liegt so in etwa bei über 1600-1800 U/min, und natürlich gas zu.
    die werkstatt hat sich das angesehen, und meint, das sei so in ordnung?
    schon mal einen logger ans OBD angeschlossen (blauzahndings aus der bucht, und Torque auf dem wischkaschterl)?
    grob über dem daumen möchte ich behaupten, das du so 1-1,5l unnötig sprit brauchst.

    gruß, stefan

    edit möchte noch anmerken, das der Fiat FIRE motor einer der robustesten motoren ist, ein geniales triebwerk.
    der braucht sicherlich keine kunstgriffe zum überleben.
     
  4. #3 helmut_taunus, 29.06.2018
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    7.354
    Zustimmungen:
    442
    Das duerfte so programmiert sein, unter 2 Liter Verbrauch werden konstant 2 Liter Momentanverbrauch angezeigt. Beim Panda auch gesehen, 1,2L 60PS Bj2010.
     
  5. #4 Schlammdackel, 29.06.2018
    Schlammdackel

    Schlammdackel Neues Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2017
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ein umfangreicher Motortest mit Auslesen aller Daten wurde in der Fiat-Werkstatt vorgenommen - keine Auffälligkeiten. Der Benzinverbrauch ist auch ok, zwischen 6,2 l und 7,2 l, je nach Straße, Geschwindigkeit und Jahreszeit.
    Schubabschaltung ist ja vorhanden, nur eben nicht auf Null.
    Ich gehe davon aus, wie "helmut_taunus" schrieb, das ist so programmiert, aus welchem Grund auch immer.....
     
  6. #5 Reisebig, 29.06.2018
    Reisebig

    Reisebig Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2009
    Beiträge:
    1.876
    Zustimmungen:
    141
    Eventuell hätte der Motor thermische Problem wenn er lange Strecken ohne Sprit bei Schubabschaltung laufen würde und deswegen lassen Sie eine gewisse Menge mitlaufen ?
     
  7. #6 rapidicus, 30.06.2018
    rapidicus

    rapidicus Mitglied

    Dabei seit:
    14.11.2010
    Beiträge:
    534
    Zustimmungen:
    67
    wie gesagt, der fire braucht keinerlei kunstgriffe, ich kenne den motor sehr gut.
    mal wirklich torque oder scan-gauge ans OBD anschließen, und die korrekten werte beobachten.

    ich hab momentan das scan-gauge an unserem focus angeschlossen, wirklich überraschend, wie die werte fürs KI geschönt werden.
    die angezeigte wassertemp. hat nicht das geringste mit den echten werten zu tun.
    GSD hat die olle grotte keinen bordcomputer, das wäre bestimmt lustig.

    gruß, stefan
     
  8. #7 Mathias, 01.07.2018
    Mathias

    Mathias Mitglied

    Dabei seit:
    21.10.2009
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    18
    Der Fire Motor wird seit 1985 gebaut und noch heute (natürlich inzwischen mit E- Gas usw.) in allen möglichen Puntos, 500ern und Pandas eingebaut.
    Nach meiner Kenntnis haben die alle diese Problem nicht, ich würde vermuten, dass ein Fehler vorliegt, der beim Auslesen nicht angezeigt wird (das ist durchaus nicht unüblich) , da kann dir nur eine erfahrene Werkstatt helfen, die wirklich Bock auf Fehlersuche hat.
     
  9. Anzeige

    schau mal hier: [hier klicken] Dort wirst du bestimmt fündig.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Schlammdackel, 03.07.2018
    Schlammdackel

    Schlammdackel Neues Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2017
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    An anderer Stelle habe ich jetzt gelesen, dass dies bei diesem Motor völlig normal ist, das im Schiebebetrieb nicht unter 2 Liter gegangen wird.
    Ein Techniker gab als Erklärung an, das wäre, um den Katalysator zu schonen....
     
  11. #9 rapidicus, 03.07.2018
    rapidicus

    rapidicus Mitglied

    Dabei seit:
    14.11.2010
    Beiträge:
    534
    Zustimmungen:
    67
    also, ich hab den momentanverbrauch bei unserem fofo (focht focus DNW, EZ 2001, 1800er benziner, Euro4) die letzten tage mit dem scan-gauge https://www.scangauge2.de im auge behalten.
    der geht nie unter 1,6l/h, auch wenn ich schöllbronn minutenlang ohne gas herunterrolle.
    und auch, wenn ich einen "blöden" gang benutze, damit ich nicht unter 1500 U/min komme.
    an der ampel dümpelt er mit 0,7l/h vor sich hin....man kann auch schön das hin und herzappeln des zündzeitpunkts für die leerlaufstabilisierung beobachten.
    bei meinem panda (2001er 141A, 55PS MPI mit Euro3 und OBD) fällt in der situation die anzeige auf 0, geht in den open loop der lambda-regelung.
    denkbar, das immer ein wenig eingespritzt wird, um den kat warm und betriebsbereit zu halten.
    der fofo gibt morgens auch anständig gas, zwecks schnellem anspringen des abgasreinigers.

    gruß, stefan
     
Thema:

Fiorino mit Benzin-Motor (Fiat FIRE, 77 PS)

Die Seite wird geladen...

Fiorino mit Benzin-Motor (Fiat FIRE, 77 PS) - Ähnliche Themen

  1. Fiat Doblo nun auch mit 6d-TEMP

    Fiat Doblo nun auch mit 6d-TEMP: ...laut ADAC Liste:wurde auch mal Zeit. Das Problem aus meiner Sicht ist der Verzicht auf den 2.0 Diesel, den hat nur noch der 500x - der...
  2. Verbrauchsarmer Benziner für Minimalausbau?

    Verbrauchsarmer Benziner für Minimalausbau?: Ich denke über einen gebrauchten HDK nach. Kosten darf er bis 9000 Euro. Hinter den vorderen Sitzen sollte genügend er genügend Platz für eine...
  3. Motor rasselt

    Motor rasselt: Hallo mein evalia 1.6l 110ps benziner rasselt bei 2500 u/min . aber nicht bei last oder lastabfall. Und nur wenn er warm ist hat jemand eine idee
  4. Schlaf-Mobil: Ford Fusion -> Fiat Qubo -> Suzuki Ignis

    Schlaf-Mobil: Ford Fusion -> Fiat Qubo -> Suzuki Ignis: Teil 1: Ford Fusion Im Jahre 2004 kaufte ich mir einen Ford Fusion Diesel mit Automatik (automatisierter Kupplung), neben diesen beiden Details...
  5. Radio Fiat Doblo 223 Android mit ausfahrbaren Bildschirm

    Radio Fiat Doblo 223 Android mit ausfahrbaren Bildschirm: Hi, Hat sich jemand solch ein Radio eingebaut? Kann der Bildschirm ausgeklappt werden? Weil der original aufgesetzte Radioschacht ja Oben so weit...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden