Dach "saugt "sich nach innen...

Diskutiere Dach "saugt "sich nach innen... im Citroen Berlingo & Peugeot Partner Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; Hallo zusammen.... Wer kennt das Problem beim aktuellen #Partner ( Lieferwagen): Man setze sich rein ,macht das Fenster (Fahrerseite) halb runter...

  1. zimmbo

    zimmbo Neues Mitglied

    Dabei seit:
    29.09.2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen....
    Wer kennt das Problem beim aktuellen #Partner ( Lieferwagen):
    Man setze sich rein ,macht das Fenster (Fahrerseite) halb runter und fahre los....bei etwa 150kmh knallt es einmal :confused: und das Dach beult sich nach innen....bei 130 nochmal ein Knall und das Dach ist wieder "normal" :shock:
    Stellt man sich neben das Fahrzeug kann man das Dach mit Zeigefinger und wenig druck " wabbeln"lassen. Meines erachtens nicht normal.

    Gruß
    zimmbo
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie. Dort wirst du sicher fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 rgruener, 03.10.2012
    rgruener

    rgruener Mitglied

    Dabei seit:
    01.03.2009
    Beiträge:
    1.843
    Zustimmungen:
    9
    hört sich nach sch....-qualität bzw. konstruktionsfehler an.
    hab ich noch nie gesehen oder gehört sowas. meines erachtens ein sauberer rückabwicklungsgrund, falls das nicht abzustellen ist. wer will sowas bitte fahren?
     
  4. #3 helmut_taunus, 04.10.2012
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    6.535
    Zustimmungen:
    214
    Hallo zimbo,
    Du hast erwwaehnt, Du haettest drei angeschafft. Vermutlich ist der Effekt nicht bei allen. Ich meine, das Dach sollte irgendwie stabil gewoelbt sein und nicht die Form aendern. Der beschriebene Effekt koennte auftreten, wenn das Dach eingedrueckt ist. Wenige Zentimeter siehst Du vllt noch nicht. Bei mehrern Fahrzeugen kannst Du gegenpruefen, sie sollten nicht alle so sein. Woelbung aussen mit Latte kontrollieren. Dann reklamieren.
    Gruss Helmut
     
  5. zimmbo

    zimmbo Neues Mitglied

    Dabei seit:
    29.09.2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Helmut

    Doch es ist bei allen dreien gleich.Man kann das Dach mit dem Zeigefinger runterdrücken und Peugeut hat auch schon eine Lösung...bei allen wird eine Mittelstrebe nachgerüstet die ,die Stabilität bringen soll.

    Gruß
    zimmbo
     
  6. #5 Fischotter, 05.10.2012
    Fischotter

    Fischotter Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2007
    Beiträge:
    1.394
    Zustimmungen:
    1
    Da sieht man wieder, dass an der falschen Stelle gespart wird. Der Autokäufer ist heute der unbezahlte Testfahrer.

    Ciao
     
Thema:

Dach "saugt "sich nach innen...

Die Seite wird geladen...

Dach "saugt "sich nach innen... - Ähnliche Themen

  1. Heckklappe von innen öffnen Caddy Maxi und Caddy Kurz?

    Heckklappe von innen öffnen Caddy Maxi und Caddy Kurz?: Irgendwoh hatte ich ein elektronisches Bauteil im Internet gesehen (man konnte es kaufen) mit dessen Hilfe man über einen kleinen Schalter die...
  2. Nissan Evalia mit Zooom-Dach

    Nissan Evalia mit Zooom-Dach: Habe damit nichts zu tun, nur gerade zufällig gefunden:...
  3. Netz unterm Dach (innen)

    Netz unterm Dach (innen): Hallo in die Runde, ich lese schon länger mit und bin nun seit 4 Monaten stolzer Besitzer eines Kangoo II Limited. In einem Thread wurde...
  4. NISSAN EVALIA Heckklappe von innen öffnen

    NISSAN EVALIA Heckklappe von innen öffnen: Wir wollen die Heckklappe unseres Nissan Evalia von innen öffnen können. Dabei möchten wir weder die Bleche der Hecktür noch die...
  5. Daecher

    Daecher: Hallo, im Bereich Camping oder Wohnen im Hochdachkombi werden immer wieder bewegliche Daecher gesehen, die nach oben hin das Fahrzeug...