Caddy in Gelb

Diskutiere Caddy in Gelb im VW Caddy Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; Mut hat, wer sich ein Auto (in der heutigen, leider nur fast nur noch traurig-schwarzen Autowelt) in einer schicken, kräftigen Farbe bestellt....

  1. Wolfgang

    Wolfgang Mitglied

    Dabei seit:
    11. Juli 2005
    Beiträge:
    3.167
    Zustimmungen:
    21
    Mut hat, wer sich ein Auto (in der heutigen, leider nur fast nur noch traurig-schwarzen Autowelt) in einer schicken, kräftigen Farbe bestellt.
    Sehr viel Mut hat der, der sein Haus in der gleichen, kräftigen Farbe anstreicht!
    Gesehen in meiner Nachbarschaft (find ich echt klasse):

    [​IMG]

    Gelbe Grüße, Wolfgang
     
  2. Anzeige

    Hier gibt es passendes Zubehör.
    Da findest du bestimmt was!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. odfi

    odfi Mitglied

    Dabei seit:
    5. März 2013
    Beiträge:
    589
    Zustimmungen:
    2
    Mal als Hinweis: das Kennzeichen besser unkenntlich machen.
     
  4. Wolfgang

    Wolfgang Mitglied

    Dabei seit:
    11. Juli 2005
    Beiträge:
    3.167
    Zustimmungen:
    21
    Gute Idee, bin ich aber zu doof zu. Kann das einer der Chefs übernehmen?
    Wolfgang
     
  5. Anonymous

    Anonymous Guest

    Habe fertig.

    Ich finde übrigens den Trend wieder zu "poppigen" Farben klasse. Diese ganzen Deprifarben an Neuwagen gehen mir gewaltig auf den Senkel.
     
  6. DiDre

    DiDre Mitglied

    Dabei seit:
    11. Januar 2005
    Beiträge:
    1.140
    Zustimmungen:
    2
    Was hat das mit Mut zu tun?
    Die meisten Autohersteller bieten doch nur dunkle triste Farben an. Mazda und Seat bieten manche Modelle in schönem grün an (meine da Fernseh- oder TV Werbung). Aber das sind Ausnahmen.
    Ich hab letztens mal ein Vergleich Autofarben 84 zu 2012(?) gesehn, damals war grün, rot, gelb oder so vorne und schwarz hinten. Jetzt ist das ganze extrem gedreht. Aber es soll sich wieder ändern.
     
  7. odfi

    odfi Mitglied

    Dabei seit:
    5. März 2013
    Beiträge:
    589
    Zustimmungen:
    2
    Also ich hatte beim Kauf die Auswahl zwischen grau und schwarz und habe mich dann für das mutige farbenfrohe schwarz entschieden. :zwink:
     
  8. Wolfgang

    Wolfgang Mitglied

    Dabei seit:
    11. Juli 2005
    Beiträge:
    3.167
    Zustimmungen:
    21
    Das tut mir leid. Hauptsache du malst dir da kein Kreutz auf die Seiten.
    Gruß Wolfgang (2 mal schickes Blau)
     
  9. Anonymous

    Anonymous Guest

    Im DK-Urlaub fiel eines ganz extrem auf:
    Während hier in D die Fahrzeuge in Deprifarben bevorzugt gekauft werden, standen dort auf den Parkplätzen sehr viele farbenfrohe Autos rum, u.a. auch ein solcher Caddy, dann noch ein quietschegrüner Caddy, Berlingo in Belle-Ille-Blau, Rialtogelbe Berlingos, ect... Die Dänen sind scheinbar nicht so für die "gedeckten" Farben.
     
  10. Wolfgang

    Wolfgang Mitglied

    Dabei seit:
    11. Juli 2005
    Beiträge:
    3.167
    Zustimmungen:
    21
    Die Dänen waren mir schon immer sehr sympatisch. Nicht nur wegen der Autofarben.
    Gruß Wolfgang
     
  11. #10 Schrankwand, 24. August 2014
    Schrankwand

    Schrankwand Mitglied

    Dabei seit:
    5. Mai 2007
    Beiträge:
    1.326
    Zustimmungen:
    4
    Dänen lügen nicht!

    Und das sie es einfach, praktisch und farbenfroh mögen ist auch bekannt. Andererseits sind PKW in Dänemark
    wohl auch nicht so ganz billig und werden lange gefahren. Daher sieht man noch zahlreiche Einser Berlis und
    Ph.1 Kangoos bei unseren nördlichen Nachbarn. Die hatten damals einfach poppigere Farben.

    Komme grade aus dem Urlaub zurück und habe in unserem Urlaubsort "meinen" Caddy gesehen. Hui, das ist aber
    eine nicht zu übersehbare Farbe. Ich kenne sie ja nur von Fotos, in der Sonne sehr sehr grün :mrgreen:
    I´m very gespannt auf this! :lol: Ansonsten unterwegs das gleiche langweilige Bild - Grau, Silber, Schwarz.
    Ein dunkles Weinrot oder ein helles Blau ist schon auffällig. Erstaunlich auch das mehrheitlich recht neue
    Fahrzeuge unterwegs waren. Finde ich schon aufgrund der heutigen Preise ziemlich auffällig.
     
  12. #11 Schrankwand, 28. August 2014
    Schrankwand

    Schrankwand Mitglied

    Dabei seit:
    5. Mai 2007
    Beiträge:
    1.326
    Zustimmungen:
    4
    Ich frage mich grade was der mit seinem Wagen macht wenn er sein Eigenheim verklinkert? :lol:
    Da bin ich mal auf den Caddy gespannt :!:
     
  13. Mody

    Mody Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14. September 2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Na das ist doch mal was Anderes. So schlimm ist die Farbe doch nicht. Ich würde nur nicht die Seitenscheiben offen lassen, sonst hast du eine Menge Post drin, die dir nicht gehört. :) Kleiner Spaß. Das Auto bringt wenigstens Farbe auf die Gasse. MfG
     
  14. Wolfgang

    Wolfgang Mitglied

    Dabei seit:
    11. Juli 2005
    Beiträge:
    3.167
    Zustimmungen:
    21
    das seh ich auch so. In so einer Farbe sieht der Caddy richtig ein bisschen chic aus.
    Gruß Wolfgang
     
  15. DiDre

    DiDre Mitglied

    Dabei seit:
    11. Januar 2005
    Beiträge:
    1.140
    Zustimmungen:
    2
    Also bei uns fahren sehr viele Caddys in gelb rum, aus denen steigt dann immer ein freundlicher Mann (bei uns) aus und bringt uns dann liebevollerweise ein paar Briefe, Pakete, manchmal aber auch so böse Sachen wie Rechnungen :lol:

    Mal einen Blick auf die Farben"trends" von Januar bis August 2014 bei Neuzulassungen von PKW
    Insgesamt 2.021.609 PKWs, die Rangreihenfolge
    Schwarz (28%)
    grau (27,1%)
    weiß (19,2%)
    blau
    rot
    braun
    gelb
    sonstige
    grün
    lila
    orange
    Man sieht schon fast dreiviertel aller Autos dieses Jahr sind in langweiligen (inklusive weiß), über die Häfte in depressiven Farben (nur schwarz und grau).
    Ich muss gestehen, mein erstes Auto war auch grau (Opel Kadett E), allerdings war er auch gebraucht, da hatte man ja nicht viel Auswahl, mein zweites Auto schwarz (Opel Kadett E GSi), der sah allerdings cool aus und erinnerte mich persönlich an Knight Rider - war in etwa die Zeit und ich war ja auch noch jung.
    Man muss aber auch sehen dass bei den Neuzulassungen auch viele Firmen oder Leihwagen dabei sind, die ja doch großteils in den oftmals aufpreislosen Farben bestellt werden. Denn die Tourans die beruflich einmal im Monat fahre, sind auch ausschließlich schwarz, grau und weiß.
     
  16. Schrankwand

    Schrankwand Mitglied

    Dabei seit:
    5. Mai 2007
    Beiträge:
    1.326
    Zustimmungen:
    4
    Habe mal aus Spaß "meinen" Caddy bei mobile.de gesucht.
    Ergebnis = 1 x in D (EU-Bestellfahrzeug).
    Grüne in ähnlicher Ausstattung < 10 Stück bundesweit gefunden.

    Aber mal im Ernst. Wer kauft sich eine C-Klasse in apfelgrün oder solargelb?
    Bei uns auf dem Firmenparkplatz 1 weinroter und 1 hellbrauner.
    Der Rest sind traurige Winterbluesfarben :heul:
     
  17. Wolfgang

    Wolfgang Mitglied

    Dabei seit:
    11. Juli 2005
    Beiträge:
    3.167
    Zustimmungen:
    21
    Ralf, ist Deiner denn schon da?
    Fragt Wolfgang
     
  18. Schrankwand

    Schrankwand Mitglied

    Dabei seit:
    5. Mai 2007
    Beiträge:
    1.326
    Zustimmungen:
    4
    Nö, wohl auf dem Weg verschütt gegangen ... :roll:
     
  19. welfen2002

    welfen2002 Mitglied

    Dabei seit:
    30. März 2005
    Beiträge:
    1.005
    Zustimmungen:
    3
    Wie kann man bei tausenden von Konfigurationsmöglichkeiten überhaupt 2 total gleiche Caddy finden?
    Zugegeben Vipergrün ist was außergewöhnliches, aber selbst bei den "Winterblues" Farben wird man kaum einen Caddy mit der exakt gleichen Bestellung finden. Manchmal sind es Unwesentlichkeiten wie "Wegfall der Typenbezeichnung", oder auch unauffällige, aber teure Kleinigkeiten in der Innenausstattung.
    Die wirkliche "Unterschiedlichkeit" liegt oftmals sowieso im Verstecktem und wirken sich sehr drastisch im Preis aus.
    Stichwort: Einparkhilfe
    In meinem Unternehmen haben wir 2 ElektroCaddys. Brauche wohl nicht sagen, wie unterschiedlich die gegenüber den anderen sind.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier: [hier klicken] Dort wirst du bestimmt fündig.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Wolfgang

    Wolfgang Mitglied

    Dabei seit:
    11. Juli 2005
    Beiträge:
    3.167
    Zustimmungen:
    21
    Oder hat Polen die Grenze dichtgemacht...... :p

    Fröhliches Warten, Wolfgang
     
  22. #20 Schrankwand, 1. Oktober 2014
    Schrankwand

    Schrankwand Mitglied

    Dabei seit:
    5. Mai 2007
    Beiträge:
    1.326
    Zustimmungen:
    4
    Psssst! Er ist da - war aber noch in Zewawischundweg eingepackt :mrgreen:
    Ohhh - die Farbe... :shock: Bin mir nicht sicher ob doch zu mutig. Auf jeden Fall ein Hingucker.
    Nun müssen die fleißigen Mechatroniker noch ein paar Teilchen ranschrauben und ich noch
    achtmal aufstehen. Eigenartiges Gefühl, so lange gewartet und nun steht er da so in natura vor dir...
    Am liebsten hätte ich gleich mal ´ne Runde gedreht :jaja:
     
Thema:

Caddy in Gelb

Die Seite wird geladen...

Caddy in Gelb - Ähnliche Themen

  1. Konfiguration Caddy

    Konfiguration Caddy: Hallo zusammen, ich werde bald einen Firmenwagen bekommen, und der muss ein Diesel aus der VW-Gruppe sein. Da wir 2 kleine Kinder haben und ich...
  2. CaddyMaxi Schrankmodule links

    CaddyMaxi Schrankmodule links: Aus dem verstorbenen Bingo Projekt, besteht aus 2 Modulen, der Hängeschrank kann einzeln raus, dann geht die Rückbank wieder rein. Beim...
  3. Kederleiste von Reimo für Caddy passend?

    Kederleiste von Reimo für Caddy passend?: Hallo zusammen, da ich neu hier bin ganz kurz etwas zu mir: noch 25 Jahre alt, bald verheiratet. habe seit 3 Woche mein erstes eigenes Auto:...
  4. Neuzugang: Caddy family

    Neuzugang: Caddy family: Servus, lange hab ich überlegt, neues Auto oder nicht und dann hat ein Crash mir die Entscheidung abgenommen - klar war, es kommen nur Berlingo,...
  5. gebrauchter Caddy oder neuer Berlingo

    gebrauchter Caddy oder neuer Berlingo: Hallo und guten Tag, wir möchten uns ein HDK, Diesel-Automatik kaufen und fragen uns momentan - soll es ein gebraucher Caddy Comfortline 1.6 TDI...