Bremsbeläge/Bremsscheiben wechseln (vorne) - Suche Anleitung

Diskutiere Bremsbeläge/Bremsscheiben wechseln (vorne) - Suche Anleitung im Opel Combo Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; Hallo, kann mir da jemand weiterhelfen? Ich suche eine Anleitung, wie man die Bremsen (Vorderachse) an einem Opel Combo C, EZ 12/2004 wechselt,...

  1. #1 chris2006, 6. April 2015
    chris2006

    chris2006 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    6. April 2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    kann mir da jemand weiterhelfen? Ich suche eine Anleitung, wie man die Bremsen (Vorderachse) an einem Opel Combo C, EZ 12/2004 wechselt, d.h. Bremsscheiben und Bremsbeläge. Ist das genauso wie beim Corsa? Bremssystem ist Lucas. Wäre schön, eine bebilderte Anleitung o.ä. zu haben.

    Danke im Voraus!
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: [hier klicken] Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. DiDre

    DiDre Mitglied

    Dabei seit:
    11. Januar 2005
    Beiträge:
    1.132
    Zustimmungen:
    2
    Re: Bremsbeläge/Bremsscheiben wechseln (vorne) - Suche Anlei

    Nein ich kann nicht helfen. Und mir kommt es so vor -wegen deiner Fragestellung- als seist du ein Selfmademan, der sich jetzt mal an das Thema Bremsen selber machen ran wagen will.
    Und ehrlich gesagt, ich find das nicht gut. Bremsen sind sehr wichtige Teile, lebenswichtig. Und da sollte man nur ran wenn man auch Ahnung hat, nicht weil man mal etwas basteln oder ein paar € sparen will.
     
  4. #3 chris2006, 7. April 2015
    chris2006

    chris2006 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    6. April 2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Re: Bremsbeläge/Bremsscheiben wechseln (vorne) - Suche Anlei

    Bremsenwechsel ist nicht kompliziert. Im Gegenteil. Muss nur für das spezielle Modell wissen, wo genau alles sitzt.
     
  5. #4 Sascha_Berlin, 7. April 2015
    Sascha_Berlin

    Sascha_Berlin Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14. Dezember 2014
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Re: Bremsbeläge/Bremsscheiben wechseln (vorne) - Suche Anlei

    Ich habe das vor ein paar Jahren auch mal selbst gemacht. Eigentlich fand ich das nicht sonderlich problematisch. Denke aber es ist besser, wenn man da noch keine Erfahrung hat - so wie ich damals - in eine Selbsthilfewerkstatt zu fahren.

    Ich hatte mir eine rausgesucht, wo immer ein Kfz-Meister vor Ort ist und sich die Sache auch mal anschaut. Dann kann auch nichts schief gehen. Der Vorteil ist auch, dass die auch immer die berühmten Kleinteile da haben, die einem meist immer fehlen und an denen es dann stockt.
     
  6. HaBe

    HaBe Mitglied

    Dabei seit:
    22. April 2009
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    3
    Re: Bremsbeläge/Bremsscheiben wechseln (vorne) - Suche Anlei

    Sascha hat geschrieben
    :top:
     
  7. maha

    maha Mitglied

    Dabei seit:
    20. Februar 2014
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Re: Bremsbeläge/Bremsscheiben wechseln (vorne) - Suche Anlei

    Bremscheiben+Belag-wechsel ist fast lächerlich. Läuft beim Wechsel auf Sommerreifen quasi mit.

    Scheiben kosten 250.- bei Opel, 200.- bei einem ortsansässigen Diskonter, 30.- im Internet. :)
     
  8. #7 chris2006, 14. April 2015
    chris2006

    chris2006 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    6. April 2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Re: Bremsbeläge/Bremsscheiben wechseln (vorne) - Suche Anlei

    Habe die Bremsen inklusive Bremsscheiben letzte Woche gewechselt. Anleitung war nicht nötig. Es ist selbsterklärend, wenn man die Bremsen vor sich hat. Kann die Vorbehalte der Leute nicht verstehen. Wer handwerklich keine Totalniete ist, für den ist es kinderleicht. Sind nur 5 Schrauben und die Halteklammern. Einziges "Spezial"-Werkzeug, das gebraucht wurde, war ein Außentorx für die großen Schrauben. Beim Wiedereinbau dann wieder Schraubensicherung drauf und fertig. Kostenpunkt: 20,- für die Bremsscheiben (Preishammer von kfzteile24) plus 40,- für die Bremsbeläge von ATE (auch kfzteile24). In der Werkstatt hätte mich das über 300,- gekostet.
     
  9. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. maha

    maha Mitglied

    Dabei seit:
    20. Februar 2014
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Re: Bremsbeläge/Bremsscheiben wechseln (vorne) - Suche Anlei

    Genau!
    Nicht vergessen:
    - Auch die Klötze wechseln. (eh klar....)
    - Werkzeug vorher besorgen
    - E18 Außentorx (eine Nuss)
    - T30 innentorx (benötigt man für die kleine Schraube an der Bremsscheibe)
    - eine mittlere Schraubzwinge.... zum Reindrücken des Kolbens

    Ich entlüfte auch gleich, bzw. wechsle die Bremsflüsssigkeit.... wenn alles so schön offen und zugänglich ist.
    ---------------------------------
    Koppelstangen kosten im Inet ein paar Euro, der Tausch läuft auch mit....
    Diese Dinger schwächeln nach 7 bis 10 Jahren.
     
  11. Sahib

    Sahib Mitglied

    Dabei seit:
    23. April 2012
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Re: Bremsbeläge/Bremsscheiben wechseln (vorne) - Suche Anlei

    Sollte noch jemand Bilder zum (wirklich einfachen) Scheibenwechsel suchen, so findet er sie bei mir im Blog:
    [​IMG]
    Ich habe da mal einen kurzen Artikel zu verfasst.
    Die nötigen Werkzeuge hat maha ja schon netterweise aufgeführt.
    Zum zurück-drücken des Kolbens verwendete ich früher lieber einen Hammerstiel, um mögliche Beschädigungen auszuschließen. Seit neustem besitze ich ein billiges "Bremskolben-Rücksteller-Set" von eBay, dass ich seitdem nicht mehr missen möchte!
     
Thema:

Bremsbeläge/Bremsscheiben wechseln (vorne) - Suche Anleitung

Die Seite wird geladen...

Bremsbeläge/Bremsscheiben wechseln (vorne) - Suche Anleitung - Ähnliche Themen

  1. Traggelenk wechseln

    Traggelenk wechseln: Moin, wie wo anders schon erwähnt hat mein Traggelenk links Spiel und muss neu. Hab mir das Ding im Netz bestellt, aber ich komme nicht weiter....
  2. Tür Schloss links Partner tepee wechseln

    Tür Schloss links Partner tepee wechseln: Wie wechselt man das Türschloss. Und wie die Verkleidung.
  3. Querlenker selber wechseln???

    Querlenker selber wechseln???: Hallo, leider hat mein Evalia Spiel im Querlenker links vorne bei 90 000 km (110ps dci, Bj. 2012) lt. meiner Werkstatt. Das ist doch nicht üblich...
  4. Kraftstofffilter, Dieselfilter Entwässern und Tauschen - Wechseln, so gehts ;-))

    Kraftstofffilter, Dieselfilter Entwässern und Tauschen - Wechseln, so gehts ;-)): Laut Wartungsunterlagen sollte der Diesel Kraftstofffilter alle 30 Tausend Km entwässert werden und alle 60 Tausend Km ausgetauscht werden....
  5. Windschutzscheibe, Frontscheibe wechseln

    Windschutzscheibe, Frontscheibe wechseln: Hallo Zusammen, ich möchte die Frontscheibe an meinem Peugeot Partner Combispace BJ 2001 selber wechseln. Hat jemand damit schon Erfahrungen und...