Bohrungen mit Gewinde im Kangoo

Diskutiere Bohrungen mit Gewinde im Kangoo im Renault Kangoo, Nissan Kubistar, Mercedes Citan Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; CHECKER unter [MEDIA] stellt eine interessante Variante der Installation eines Bettes vor, was bei Nichtgebrauch im Fahrbetrieb vollständig im...

Schlagworte:
  1. #1 michaelG, 15.07.2017
    michaelG

    michaelG Neues Mitglied

    Dabei seit:
    15.07.2017
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    CHECKER unter



    stellt eine interessante Variante der Installation eines Bettes vor, was bei Nichtgebrauch im Fahrbetrieb vollständig im Hochdach verschwindet, und mitin Kangoo dann mit den Standardssitzplätzen und dem normalen Gepäckraumangebot genutzt werden kann.

    Denn ausser dem sicher positiven Raumgefühl, was den Nutzer eines Hochdaches vermittelt wird, habe ich die 20 cm unter dem Dach nicht wirklich nutzen können, wenn man mal von den eher enttäuschenden Versuchen mit einem Gepäcknetz absieht.

    CHECKER macht nun, wie im Video bei 0:55 zu sehen ist, Bohrungen am breiten Dachspriegel, der an der B-Säule liegt, einfach durch die Plastik-Verkleidung durch, um dort einen Blindniet mit Mutter für die Befestigung eines Hochbettes einzusetzen.
    Auf der anderen Seite habe ich gelesen, daß an besagtem Dachspriegel ohnehin drei fertig eingelassene Gewinde gibt, die etwa auch zur Befestigung eines Hunde-Abtrenngitters verwendet werden, gibt, die allerdings von der Plastik-Verkleidung des Spriegels verdeckt sind.

    Um ggf. aufkommende Bedenken wg. M6 Schrauben zu zerstreuen, bei der "im Dach Position" soll das Hochbett nur Eigengewicht plus Bettzeug aufnehmen. bei Bett Benutzung steht es auf aufklappbaren Stahlfüßen.

    Nun meine Frage, wer weiß etwas über die verborgenen Schraubmöglichkeiten an besagtem Dachspriegel, oder wie ist die Blindniet-Lösung von Checker zu bewerten?

    Vielen Dank im Voraus an alle Mitleser, die vielleicht was wissen!
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: [hier klicken] Dort wirst du bestimmt fündig.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Tom-HU, 15.07.2017
    Zuletzt bearbeitet: 15.07.2017
    Tom-HU

    Tom-HU Mitglied

    Dabei seit:
    18.07.2012
    Beiträge:
    881
    Zustimmungen:
    84
    Naja, der Protagonist in dem Video ist hier im Forum stark engagiert: er ist neuerdings als thh hier unterwegs bzw. bis Anfang Juli besser bekannt als 'Thomas von Zooom' :wink: .

    Das Video ist über 7 Jahre alt; ich weiss nicht, ob Fa. Zooom noch das Kangoo-Bett so anbietet. Vielleicht äußert er sich ja noch hier...
     
  4. #3 michaelG, 15.07.2017
    michaelG

    michaelG Neues Mitglied

    Dabei seit:
    15.07.2017
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    @Tom-HU
    Vielen Dank für die Antwort.
    Stimmt, das Video ist schon etliche Jahre alt Thomas von Zoom hat sich aufbaumäßig beschränkt auf wenige Marken, wo Kangoo nicht dazu gehört. Ist durchaus verständlich, in der Branche sich zu konzentrieren.
    Ich habe halt momentan etwas Zeit zum Schrauben, und den Kangoo habe ich schon etliche Jahre und bin mit dem rauhen Charme eines Handwerker-Autos zufrieden.
    Aber vielleicht hat noch jemand hier einige Ideen zu den Verschraubungen am B-Saäulen-Dachspriegel, an dem auch die Beleuchtung angebracht ist. Ich fürchte, einfach das Plastik abnehmen und drunterschauen ist nicht so einfach...
    Ürigens, die Seitenschienen, die an die jeweils drei Schrauben unterm Dach seitlich angeschraubt sind, täten mich auch interessieren. Vielleicht hatThomas von Zoom da noch welche von ....
     
Thema:

Bohrungen mit Gewinde im Kangoo

Die Seite wird geladen...

Bohrungen mit Gewinde im Kangoo - Ähnliche Themen

  1. Meinungen zum Bettausbau für Kangoo / Caddy

    Meinungen zum Bettausbau für Kangoo / Caddy: Hallo liebes Forum, Ich bin Schreiner aus Freiburg und habe für einen Freund einen Camping Ausbau für den Kangoo entwickelt. Als er dann...
  2. Kangoo, Berlingo oder Dokker, Diesel oder nicht....

    Kangoo, Berlingo oder Dokker, Diesel oder nicht....: Was für ein schönes Forum! Nachdem ich vor 3 Jahren meinen Clio gekauft (finanziert) habe, kam mir in den Sinn, dass so ein Hochdachkombi...
  3. Gewinde der Radnabe defekt

    Gewinde der Radnabe defekt: servus zusammen, Habe in der Such leider nichts gefunden. Mir ist beim Wechsel der Räder an der Vorderachse ein Gewinde kaputt gegangen und bei...
  4. Tausche/Kaufe/Verkaufe Trennwand/Trenngitter für Kangoo II

    Tausche/Kaufe/Verkaufe Trennwand/Trenngitter für Kangoo II: Hallo zusammen, Mein Kangoo II Rapid BJ 2012 hat eine Trennwand mit Scheibe. Ich suche (zum Kauf oder auch gerne Tausch) ein Trenngitter für...
  5. Kangoo II Vario Trennwand

    Kangoo II Vario Trennwand: Hallo zusammen, Weiss jemand von euch ob die Vario Trennwand (also das Trenngitter welches man auf Beifahrerseite aufklappen kann) vom Kangoo I...