AHK nachrüsten beim Caddy 4Motion

Diskutiere AHK nachrüsten beim Caddy 4Motion im VW Caddy Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; Tag! Heute hab ich meinem Caddy Life 4Motion von 2009 eine Anhängerkupplung spendiert - hier ein kurzer Erfahrungsbericht. Gekauft habe ich von...

  1. grl

    grl Mitglied

    Dabei seit:
    02.06.2009
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    17
    Tag!

    Heute hab ich meinem Caddy Life 4Motion von 2009 eine Anhängerkupplung spendiert - hier ein kurzer Erfahrungsbericht.

    Gekauft habe ich von Rameder eine starre Kupplung (Hersteller Bosal, Part-Nr. 037-271) und den Elektrosatz 13-polig (Hersteller AC, Part-Nr. 423-013) für insgesamt knapp 300,- EUR inkl. Versand.
    Die Artikelnummern bei Rameder sind 102003-05084-1 und 107619-05084-1.

    Ich verweise mal gleich auch auf den Post von Lohkemper, der ebenfalls ein Rameder-Produkt verbaut hat, allerdings mit dem Jaeger-Satz und außerdem ist's schon ein paar Jährchen her - der Post war für mich daher nicht wirklich hilfreich.

    Generell ist die Beschreibung extrem dürftig - bei der AHK nur ein ganz knapper Text, beim E-Satz nur Bilder ohne Text. Trotzdem kann man mit ein bischen genau lesen und genau schauen und mit Hilfe von Tante Google (wie bekomme ich den sch... Griff von der Kühlerhaubenentriegelung ab) kommt man aber durchaus zu recht.

    Zwei Dinge sind negativ aufgefallen: Die AHK selbst sollte nach Abschrauben der Heckstosstange ganz einfach angeschraubt werden. Zumindest beim 4Motion ist das aber nicht so einfach: Die Blattfedern sind im Weg und müssen zumindest hinten gelöst werden damit das Gestell der AHK drunter eingfädelt werden kann. Das erhöht natürlich den Aufwand enorm (vor allem, wenn man wie ich nicht oft am Auto selber rumschraubt - ich bin eher für's ausbauen zu haben).

    Zweitens ist der 13-Polige Satz eigentlich "für die Wäsch" - die interessanten Zusatzpins (Plus für den Anhänger) sind einfach offen. Da ist zwar ein Stecker dran, der kann aber nirgendswo angesteckt werden. Er geht auch nicht vor bis zum Sicherungskasten wie die restliche Elektrik - daher absolut Sinnlos. Rameder muss ich erst anschreiben, was sie sich dabei denken.

    Insgesamt war's 7 Stunden Arbeit, inkl. Verkleidungen wieder dranfummeln und Blattfedern an- und abschrauben und einer ganzen Menge Recherche im Internet.

    Gruß
    Luggi
     
  2. zooom

    zooom Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2007
    Beiträge:
    3.130
    Zustimmungen:
    121
    Für Dauerstrom brauchte immer ein Zusatzmodul, das ist nie Serie, weil nicht immer benötigt.
     
  3. #3 Fischotter, 26.05.2014
    Fischotter

    Fischotter Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2007
    Beiträge:
    1.394
    Zustimmungen:
    2
    Hallo,
    wenn ich mich an meine caddy zeiten zurück denke, muß die Ahk beim Canbus angemeldet werden wegen dem ESP.

    Ciao

    Peter
     
  4. grl

    grl Mitglied

    Dabei seit:
    02.06.2009
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    17
    Richtig - so stehts auch in der Anbauanleitung...

    Luggi
     
Thema:

AHK nachrüsten beim Caddy 4Motion

Die Seite wird geladen...

AHK nachrüsten beim Caddy 4Motion - Ähnliche Themen

  1. Caddy Maxi Gewinde für Dachreling etc

    Caddy Maxi Gewinde für Dachreling etc: Servus zusammen, ich habe einen Caddy Maxi, EZ 7/2010. Würde mir über den Winter gerne eine Dachreling oder ähnliches für ein Dachzelt nachrüsten....
  2. Caddy 3 Maxi - Servolenkung

    Caddy 3 Maxi - Servolenkung: Hallo zusammen, bin neu hier und hab derzeit ein Problem - viel mehr ein Phänomen mit der Servolenkung an unserem Caddy 3 Maxi - BJ 2009. Diese...
  3. Caddy 3 Maxi, Bereich vor D-Säule rechts, Standheizung

    Caddy 3 Maxi, Bereich vor D-Säule rechts, Standheizung: Hallo allerseits, wer kann mir sagen, was sich bei einem Caddy 3 Maxi Kombi im Bereich hinter dem rechten hinteren Radhaus und der D-Säule "im...
  4. Welche AHK von Rameder

    Welche AHK von Rameder: Hallo zusammen, ich mache einfach mal einen neuen Beitrag auf, da das Thema nicht so gut in den alten AHK Post passt. Auf Grund der langen...
  5. Steckerbelegung AHK

    Steckerbelegung AHK: Mal eine wahrscheinlich saublöde Frage. Eigentlich sogar 2. 1.) Ist die Originale AHK (Werkzeuglos) voll verschaltet, also Dauerplus sowie...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden