28 Monate und 63000 km ohne Probleme; und 2500 km mit LPG

Diskutiere 28 Monate und 63000 km ohne Probleme; und 2500 km mit LPG im Erfahrungsberichte Forum im Bereich ---> Mein Fahrzeug!; hallo zusammen! nachdem ich (leider erst nach der bestellung unseres eu-combo tour) dieses forum entdeckt hatte, habe ich es im laufe der letzten...

  1. #1 Anonymous, 01.11.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    hallo zusammen!
    nachdem ich (leider erst nach der bestellung unseres eu-combo tour) dieses forum entdeckt hatte, habe ich es im laufe der letzten 2 jahre doch immer wieder mal zur info genutzt und profitiert.
    deshalb wollte ich gerne meine eigenen erfahrungen jetzt mal als dankeschön zurückgeben:
    wir haben den wagen als eu fahrzeug bei der fa. dresen in köln geordert - die lieferzeit war ordentlich lang(16 Monate, 10 waren genannt) aber wir hatten uns schon auf eine etwas längere wartezeit eingestellt. hat alles gut funktioniert, der wagen wurde dann anschließend dankend und freundlich von unserem lokalen foh gewartet.
    vor ablauf der garantie klapperte etwas im bereich der lenkung (gibts anscheinend öfter) und man hat gleich die gesamte lenkung auf garantie getauscht. auf das quietschen der trommelbremsen wurde mit einem kostenlosen belagwechsel (bei fast 50000km) reagiert. ich habe mich also als ganz normaler opelkunde erleben dürfen und würde jederzeit wieder ein eu-auto nehmen. neben den gorderten extras wie metalliclack, klima, nebelscheinw. etc bekamen wir auch gleich 2 umklapbare vordersitze geliefert (ist das standard?) trotz klapptischen, wo das angeblich nicht ehen sollte- jedenfalls ganz praktisch.
    ansonsten gabs kein nennenswertes problem, verbrauch mit super liegt bei 7,2l und mit lpg bei 9,2l (ich hoffe, das sich das noch optimieren lässt).

    das forum hat mir vor allem geholfen, weniger auf die marke der gasanlage (ist eine a-kme von der man niergends was liest) zu achten sondern auf den umrüster. da dort imer viel los war, konnte ich gut kunden befragen, hörte nur positive rückmeldungen und habe dann diese wahl auch nicht bereut. die gasanlage (70 l. brutto, 60l netto tnkinhalt) läuft absolut problemlos und m.e. nach ohne leistungsverlust.
    das jetzt übriggebliebene erstzrad (unbenutzt) samt aufhängekorb würde ich bei selbstabholung gerne verschenken.

    so das wärs erst mal

    viele grüße

    wilfried
     
  2. #2 Anonymous, 01.11.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo Wilfried

    Wow 16 Monate auf einen Opel warten, sowas dürfte wohl der absolute Rekort sein.

    Wir haben 4 Monate warten müssen, 4-5 waren vorhergesagt gewesen.

    Es ist aber schön zu hören, dass Ihr mit eurem Opel Combo sehr zufrieden seid.
     
  3. #3 Anonymous, 02.11.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    das war doch ein bißchen mit übertreibungsfaktor:handelte sich doch um wochen. ;-)
     
  4. #4 Anonymous, 02.11.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo Wilfried,

    glückwunsch zu deinem Combo und deiner gutüberlegten Gasumrüstung.

    Dein Mehrverbrauch Gas zu Benzin ist doch noch im Rahmen (27%). Lieber zu fett als zu mager unterwegs. Der Motor dankt es dir.

    Das Problem mit den Trommelbremsen kennt glaub ich auch fast jeder der einen Combo mit ebendiesen hat.

    Zu deinem Gastank gratuliere ich dir extra. Hab nur einen 60l Brutto Tank, der sich trotzdem mit 52l befüllen lässt.Aufrgund meiner älteren Motorisierung (1.6 Liter Z16SE-Motor) mit durchschnittlich 10l/100km Verbrauch hab ich also auf Gas eine viel geringere Reichweite.

    Zum Abschluss wünsch ich dir und deinem Combo noch viele Reparatur- und unfallfreie Kilometer und noch ein :willkommen:

    mfg
    Matthias
     
Thema:

28 Monate und 63000 km ohne Probleme; und 2500 km mit LPG

Die Seite wird geladen...

28 Monate und 63000 km ohne Probleme; und 2500 km mit LPG - Ähnliche Themen

  1. Probleme mit der Kennzeichenbeleuchtung

    Probleme mit der Kennzeichenbeleuchtung: Hallo zusammen, beide Leuchten der Kennzeichenbeleuchtung funktionieren bei mir nicht mehr. Leuchten habe ich ausgetauscht. Laut dem Stromprüfer...
  2. Bremsscheiben wechseln bei 41000 km?

    Bremsscheiben wechseln bei 41000 km?: Hallo zusammen, Die Werkstatt sagt beim aktuellen Service, dass die Bremsscheiben noch 5 mm hätten und "empfiehlt" Scheiben und Beläge für 450...
  3. Fiat Doblo 263, Maxi Cargo 1.6 Multijet, blinkender KM Stand, Blue&Me

    Fiat Doblo 263, Maxi Cargo 1.6 Multijet, blinkender KM Stand, Blue&Me: Hallo zusammen, es handelt sich hier nun um meinen ersten Beitrag in eurem netten Forum un den muss ich gleich mit einer Frage starten. Wir...
  4. Nissan Evalia NV 200 - Probleme mit Spurstangen

    Nissan Evalia NV 200 - Probleme mit Spurstangen: Wer hat Info zum Thema? Gibt es da Schwachstellen bei Radlager und Spurstanden, etc.?
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden