Welchen Combo C habe ich da gekauft?

Diskutiere Welchen Combo C habe ich da gekauft? im Opel Combo Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; Grüßt euch, ich habe einen Opel Combo C 1.6 CNG aus 2006 gekauft der zu meiner Überraschung laut Fahrzeugschein ein LKW geschlossener Kasten ist....

  1. Look1

    Look1 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    25.10.2021
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Grüßt euch,

    ich habe einen Opel Combo C 1.6 CNG aus 2006 gekauft der zu meiner Überraschung laut Fahrzeugschein ein LKW geschlossener Kasten ist. Schlüsselnummer 0035 113 Combo-C-Van-CNG. Nun ist er aber vollverglast (eine Schiebetür). Gab es den Combo auch vollverglast als LKW ab Werk? Oder wurde er evtl. im Nachhinein umgeschlüsselt? Es sind nur vorne Sitze, hinten ist er schon halb als Camper ausgebaut. Hat auch Lautsprecher im hinteren Teil. Hecklappe ist zweigeteilt also "wie Normale Türen zu öffnen".
    Wäre natürlich super, wenn ich ihn als PKW zurückbaten könnte um wieder von den günstigen Beiträgen der PKW-Versicherung zu profitieren.
    Oder ansonsten direkt als Wohnmobil eintragen lassen? (nach Ausbau)?
    Finde leider nicht viel zu dieser Schlüsselnummer und bei den Bildern im Internet gibt es entweder geschlossene Kasten oder verglaste mit zwei Schiebetüren. Was hab ich da gekauft? :lol:
     
  2. bendh

    bendh Mitglied

    Dabei seit:
    15.10.2018
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    110
    Mein Doblo ist auch ein LKW und nicht teurer als der PKW.
    Frage bei deiner Versicherung nach, LKW, private Nutzung.
     
  3. #3 Reisebig, 25.10.2021
    Reisebig

    Reisebig Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2009
    Beiträge:
    3.006
    Zustimmungen:
    880
    Du hast schon einen LKW gekauft, der geschlossene Kasten kann gerne auch Fenster haben, wichtig sind die Anzahl Sitze, der hat nur 2 und der hintere Teil ist Ladefläche, deswegen LKW. Umschlüsseln ist fast unmöglich, meist fehlen den LKW Varianten die Halterungen um Sitze einzubauen und zugelassen zu bekommen.

    Entweder als Wohnmobil zulassen oder mal bei den Versicherungen nachfragen wer LKW zur rein privaten Nutzung versichert, das war bei mir nicht teurer als der Fiesta Courier vorher.
     
  4. #4 Reisebig, 25.10.2021
    Reisebig

    Reisebig Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2009
    Beiträge:
    3.006
    Zustimmungen:
    880
    Bernd war um Sekunden schneller :mrgreen:
     
  5. Look1

    Look1 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    25.10.2021
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Hilfe. Ok wenn es wirklich Versicherungen gibt die das preiswert machen bin ich ja beruhigt. Welche habt ihr denn? HDI und HUK haben mir bei SF8 aus meinem Erstwagenvertrag ca. 400€ angezeigt. Kommt mir relativ viel vor nur für Haftpflicht.
    Bin nur verwundert, da ich online keine LKW-Version des Combos mit Verglasung und zwei Sitzen finde. Wenn er mal umgebaut wurde sind ja vielleicht noch die Montagepunkte für sitze und Gurte vorhanden, dann könnte man ihn nach Rückbau einfach wieder als PKW umschlüsseln lassen. Naja Ende der Woche weiß ich mehr, zunächst bleibt mir ja nicht anderes übrig ihn als LKW anzumelden.
     
  6. #6 Reisebig, 25.10.2021
    Reisebig

    Reisebig Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2009
    Beiträge:
    3.006
    Zustimmungen:
    880
    Ich werde von der AXA beschissen :mrgreen:
     
  7. Look1

    Look1 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    25.10.2021
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    OK die 400€ wären nur bei Versicherungswechsel und Anmeldung als Erstwagen. Aber so einfach komme ich ja sicher nicht aus meiner jetzigen Versicherung. Also bei meiner jetzigen anmelden (Generali) die macht dann den Combo als Erstwagen und mein jetzigen als Zweitwagen. Jährlich 500€ Haftpflicht bei SF8. Direkt mal Holz für den Campingausbau kaufen gehen :roll:
    Aber bei allen anderen Versicherern käme ich auf noch höhere Preise leider.
     
Thema:

Welchen Combo C habe ich da gekauft?

Die Seite wird geladen...

Welchen Combo C habe ich da gekauft? - Ähnliche Themen

  1. Welchen Diesel beim Nv200

    Welchen Diesel beim Nv200: Was würdet ihr für eine Dieselmaschine beim Nv200 empfehlen? Sprich Verbrauch, Komfort usw. Ist es den Aufpreis zum 110 psler wert?
  2. Welchen Diesel tanken?

    Welchen Diesel tanken?: Liebe NV-Diesel Fahrer! Mein NV: dCi 110 PS Evalia, EZ 12 / 2012, 138.000km Ein Werkstatt-Techniker hat mir geraten, den Dieseltank bei jeder 3....
  3. Welchen HDK für möglichst breites Bett und Küchenzeile? Kurzer oder langer Radstand?

    Welchen HDK für möglichst breites Bett und Küchenzeile? Kurzer oder langer Radstand?: Hallo an alle, ich bin neu hier im Forum und auf der Suche nach einem Hochdachkombi für einen Campingausbau. Hier gleich mal meine 'Hardfacts'...
  4. Welchen HDK für Single mit Hund?

    Welchen HDK für Single mit Hund?: Hallo zusammen, da hier in fernerer Zukunft (etwa 12 Monate) ein neues Fahrzeug hermuss, stellt sich mir die Frage, welches ich am besten nehmen...
  5. Bei welchen HDK's lässt sich der Beifahrersitz komplett waagrecht nach vorne klappen und versenken?

    Bei welchen HDK's lässt sich der Beifahrersitz komplett waagrecht nach vorne klappen und versenken?: Liebe Community, ich bin ein absoluter Neuling was das Nächtigen im Auto angeht und auch der dazugehörigen Ausbauten bzw. Voraussetzungen des...