Umbau in der Ukraine

Diskutiere Umbau in der Ukraine im Fiat Doblo Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; Moin zusammen, ich will meinen Doblo bei multi-camper in der Ukraine umbauen lassen. Hat damit jemand Erfahrung? ursu

  1. ursu

    ursu Neues Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2022
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Moin zusammen,
    ich will meinen Doblo bei multi-camper in der Ukraine umbauen lassen. Hat damit jemand Erfahrung?
    ursu
     
  2. #2 ManniSpall, 07.01.2022
    ManniSpall

    ManniSpall Mitglied

    Dabei seit:
    15.05.2021
    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    106
    Willst Du da hinfahren? Das ist nicht angeraten.
     
    Berlin(er)go gefällt das.
  3. ursu

    ursu Neues Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2022
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Moin,
    danke für deine Antwort. Ich will nicht da hinfahren. Das Auto soll per Spedition transportiert werden.
    Ich suche jemanden, der diesen Umbau hat machen lassen oder jemanden kennt, der das hat machen lassen oder sonst irgendetwas über diese Firma gehört hat.
    Ist ja weit weg.....
     
  4. ed_f

    ed_f Mitglied

    Dabei seit:
    18.07.2014
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    5
    warum nicht in die ukraine fahren? eignet sich sehr gut zum wildcampen, endlos viel platz. könnte ursu ev. eine website nennen? die, die ich finde, ist auch in bretzfeld ...
     
  5. #5 Berlin(er)go, 27.01.2022
    Berlin(er)go

    Berlin(er)go Mitglied

    Dabei seit:
    09.05.2020
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    119
    Im Moment wohl ein ganz schlechter Zeitpunkt. Ganz ganz schlecht. Leider.
     
    Olevit gefällt das.
  6. #6 tq003519, 28.01.2022
    tq003519

    tq003519 Mitglied

    Dabei seit:
    25.02.2021
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    23
    Da passiert nichts!
    Die Russen werden dorr bestimmt nicht einfallen, wofür?
    Lass einfach das Fernsehe aus, dann gibt es keinerlei Kriegsgefahr aus der Ukraine. Evtl. ist Corona dann auch weg :mrgreen:
     
    woifi9055 und Olevit gefällt das.
  7. #7 ManniSpall, 28.01.2022
    Zuletzt bearbeitet: 28.01.2022
    ManniSpall

    ManniSpall Mitglied

    Dabei seit:
    15.05.2021
    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    106
    Es ist weniger die Kriegsgefahr das Problem, sondern hier und da auftretende "Polizisten" mit dem Wunsch auf Eigentumsübertragung. Meine Schwiegertochter aus der Ukraine bzw. mein Ex-Kollege aus der Buchhaltung (geb. Ukrainer) würden die Jungs als "korrupt" bezeichnen, ich nenne das Aufbessern des miesen Gehalts.
     
    Berlin(er)go gefällt das.
  8. #8 Berlin(er)go, 28.01.2022
    Berlin(er)go

    Berlin(er)go Mitglied

    Dabei seit:
    09.05.2020
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    119
    @tq003519
    Das ist eine doch unkluge Bemerkung. Niemand sprach davon. Ich denke nur an die Ukrainer, die derzeit sicher anderes im Kopf haben. Natürlich kann ich mich täuschen. In sofern gut dass wir Dich haben und so profunde politische Einordnung aus erster Hand erfahren.
     
  9. ursu

    ursu Neues Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2022
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Moin Berlin(er)go,
    vielen Dank für deine Antwort an tq003519. Ich stimme dir voll zu!
    Es ging ja um die Frage nach Erfahrungen mit der Firma MFC und überhaupt nicht darum, selbst dorthin zu fahren.
    Gruß
    ursu
     
    Berlin(er)go gefällt das.
  10. ursu

    ursu Neues Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2022
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
     
  11. ursu

    ursu Neues Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2022
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Moin ed_f: guckst du/hörst du Nachrichten oder liest du mal die Zeitung?
    Der Kontakt zur Fa. in der Ukraine läuft über QualyCar in Bretzfeld.
    Für die Fa. in der Ukraine google mal multi-camper. Ich kann dir keinen Link senden, weil ich noch keine 10 Beiträge erstellt habe.......:rund:
    Gruß
    ursu
     
  12. #12 Berlin(er)go, 22.02.2022
    Berlin(er)go

    Berlin(er)go Mitglied

    Dabei seit:
    09.05.2020
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    119
    Aha....

    Ich habe Krebs besiegt, die drecks Pandemie (bisher) gut durchgestanden und darf nun wahrscheinlich auch einen Krieg in Europa erleben.

    WTF! Wünsch Euch was!
     
    Olevit gefällt das.
  13. odfi

    odfi Mitglied

    Dabei seit:
    05.03.2013
    Beiträge:
    1.943
    Zustimmungen:
    344
    Ui, gar nicht gut gealtert diese Vorhersage...
     
    Berlin(er)go gefällt das.
Thema:

Umbau in der Ukraine

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Umbau Ukraine
  1. Willi Vaneo-Minicamper
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    377
    Willi Vaneo-Minicamper
    27.03.2022
  2. Shaktiji

    Umbau

    Shaktiji, 22.11.2021, im Forum: Nissan NV200
    Antworten:
    25
    Aufrufe:
    1.775
    Arti
    20.12.2021
  3. kombiboe
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    5.223
    Mudgius
    12.06.2021
  4. Jester
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.196
    helmut_taunus
    29.05.2021
  5. racky
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    2.482
    racky
    03.09.2021