Streetscooter: Deutsche Post baut E-Zustellauto

Diskutiere Streetscooter: Deutsche Post baut E-Zustellauto im Sonstige Fahrzeuge Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; Hallo Zusammen, Streetscooter: Deutsche Post baut E-Zustellauto >>> Die neue FridolinE http://www.heise.de/autos/artikel/Stree ... 62319.html

  1. #1 folkert, 05.04.2016
    folkert

    folkert Mitglied

    Dabei seit:
    22.11.2007
    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    8
  2. #2 helmut_taunus, 05.04.2016
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    8.287
    Zustimmungen:
    811
  3. hw_h

    hw_h Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2015
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    14
    bei 80km Reichweite, nicht so der Bringer. :mhm:

    Ich hatte schon seit der ersten Ankündigung mit dem eNV200 geliebäugelt, aber an einigen Tagen werde es halt 200km kreuz und quer durch die Stadt.

    Die 80km des Streetscooters sind leider für mich völlig uninteressant.
     
  4. #4 caddylac, 05.04.2016
    caddylac

    caddylac Mitglied

    Dabei seit:
    10.10.2015
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    2
    Mehr brauchen die halt nicht, also verbauen sie nicht mehr. Das ist aber sehr variabel, wenn sie es für Dritte anbieten. Kostet halt.
    Dafür fährt das Teil meine ich autonom neben dem Zusteller her, wenn er möchte :)

    In Hamburg fahren Leaf als Taxis, denen passt die Reichweite - allerdings laden sie mittags einmal 30min per ChaDeMo nach. Könnte der eNV auch.
     
  5. hw_h

    hw_h Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2015
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    14
    Hallo, ich hätte wirklich gern ein Elektrofahrzeug, dennoch sehe ich es als größtes Manko an, dass im gewerblichen Bereich keine ausreichenden Reichweiten angeboten werden.

    Wenn es selbst in Ballungszentren bei mir gern mal 150-250km täglich sein können, sehe ich hier kein Land in Sicht.

    Ob die DHL wirklich nicht mehr als 80km braucht, wage ich zu bezweifeln. Vom Depot bis zu weiter entfernten Vororten, geht in Dortmund schon mal für die An- und Abfahrt mehr als die Hälfte der Kapazität des Streetscooters drauf. Das halte ich für wenig vertrauenerweckend. Kurzum, flächendeckend ist das noch keine Lösung.

    Trotzdem bin ich immer am Thema und werde sicher e-Kunde, sobald meine Erfordernisse annähernd erfüllt werden.
     
Thema:

Streetscooter: Deutsche Post baut E-Zustellauto

Die Seite wird geladen...

Streetscooter: Deutsche Post baut E-Zustellauto - Ähnliche Themen

  1. Combo E - Anhängslasten und D-Wert der AHK

    Combo E - Anhängslasten und D-Wert der AHK: Hallo zusammen, aktuell spiele ich mit dem Gedanken, mir einen Combo E Life zuzulegen. Besonders von Interesse, wäre für mich das Thema...
  2. Abt e-Caddy

    Abt e-Caddy: Ab Frühjahr soll eine Elektroversion des langen Caddy von Abt verfügbar sein. Allerdings nur mit 159 km Reichweite im WLTP. Keine...
  3. Ladeauszug für e Bikes

    Ladeauszug für e Bikes: Hallo zusammen, seit letzter Woche bin ich Besitzer eines NV200 Evalia Kombi, BJ2018, 5-sitzer. Hat jemand hier vom Forum sich schon einen...
  4. Combo E - bereits Erfahrungen?

    Combo E - bereits Erfahrungen?: Mich würden vorbereitiend für einen Erwerb eines HDK Erfahrungen bezüglich Combo E (aktuell) interessieren; Warscheinlich in Diesel Besten Dank...
  5. Die unsäglichen E-Roller ...

    Die unsäglichen E-Roller ...: ... stehen nun auch in Nürnberg herum, wie ich gestern fest stellen musste. Muss es wirklich sein, alle Städte mit diesem Elektroschrott zu...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden