Seitenscheibe Fahrertür Berlingo tauschen

Diskutiere Seitenscheibe Fahrertür Berlingo tauschen im Forum Allgemeine Fragen und Themen im Bereich ---> Die Fahrzeuge - Hey Leute, ich bin schon seit einigen Wochen hier angemeldet und nach langer Recherche auch hier im Forum habe ich vor 4 Wochen mir einen...
P

papa-fort

Neues Mitglied
Beiträge
5
Hey Leute,
ich bin schon seit einigen Wochen hier angemeldet und nach langer Recherche auch hier im Forum habe ich vor 4 Wochen mir einen graumetallic Berlingo aus 2007 gekauft. Nun ist mir die Scheibe an der Fahrertür eingeschmissen worden. Seit 14 Jahren Fürerschein, bisher kein Auto, immer nur alles mit Zweirädern (teils so stark motiorisiert wie der Berlingo bei deutlich geringerem Fahrzeuggewicht - Triumph Street Triple) Und da ich 300 € Selbstbeteiligung bei der TK habe, möchte ich die Scheibe tauschen, zusammen mit meinem Dad, der technisch sehr versiert ist und sich das auch zutraut. (an nem Audi A4 hat er z.B. schonmal die Scheibe ausbauen müssen, um das Türschloß zu tauschen).

Nun frage ich euch, ob ihr irgendwelche Tipps oder gar Anleitungen kennt, wie man das beim Berlingo macht. Auch gerne Geheimtipps z.B. wie Scheibe halten, in welchem Winkel die Scheibe reinheben oder so.

Insbesondere interessiert uns, wie man die Plastikverkleidung abnimmt, wo sich die "Stopfen" befinden, die das Plastik festklemmen (irgendwie komisch beschrieben - ich hoffe ihr versteht es), was muss ich alles vom Innenleben zwischen Tür und Plastikgedöns ausbauen? Lautsprecher, Türöffner klar.

Bin auf eure Anregungen bzw Tipps gespannt

bis dann
le papa-fort
 
D

DiDre

Mitglied
Beiträge
1.162
Hallo papa-fort,

du musst am Haltegriff die Blende abhebeln, das geht mit einem kleinen Schraubendreher am besten, dort drunter sind zwei Torx Schrauben, dann noch die Blende vom Öffnungshebel. Dann die Lautsprecherabdeckung abdrehen und entfernen, Lautsprecher rausschrauben, Stecker abziehen.
Wenn Schauben vom Haltegriff weg sind kann man die Türplastikverkleidung wegziehen, vielleicht unten am Rand beginnen.
Clipse dürfte nicht kaputt gehen.
Unter der Plastikverkleidung ist eine Schaumstofffolie. Diese vorsichtig ablösen, jedenfalls im unteren Bereich oder am besten ganz. Dann siehst du das Innenleben, sprich den elektrischen Fensterheber.

Habe diesen aber mal gewechselt, meine Scheibe war noch heil. Deswegen weiß ich nicht wie man die Scheibe reinbekommen. Die Scheibe jedenfalls hat zwei Löcher, wo der Fensterheber eingeklipst wird. Ich könnte mir aber vorstellen dass eine neue Scheibe um 90° gedreht in die Führung eingesetzt wird bei heruntergefahrenem Fensterheber und dann in der Tür wieder entsprechend gedreht wird.
 
P

papa-fort

Neues Mitglied
Beiträge
5
Vielen Dank für deine Hilfe, kommendes Wochenende wird´s wohl gemacht, das letzte war mit 39°C zu heiß dafür.
Ich kucke mal und versuche ein paar Bilder zu machen und bei erfolgreichem Wechsel der Scheibe mach ich ne kleine Anleitung hier rein, vielleicht braucht das ja auch mal ein anderer User.

LG
papa-fort

P.S. mein Kennzeichen: HD-K XXXX :lol:
 
Thema: Seitenscheibe Fahrertür Berlingo tauschen

Ähnliche Themen

zooom
Antworten
3
Aufrufe
3.380
mawadre
M
B
Antworten
7
Aufrufe
2.270
renegate98
renegate98
T
Antworten
0
Aufrufe
2.137
tiefrot
T
Big-Friedrich
Antworten
11
Aufrufe
4.813
Big-Friedrich
Big-Friedrich
Oben