Rückbankmaße für Kindersitze - Datensammlung

Diskutiere Rückbankmaße für Kindersitze - Datensammlung im Rund ums Kaufen Forum im Bereich ---> Auto / Verkehr; Thema Rücksitzbreiten: Ich schlage eine Datensammlung für alle Fahrzeugtypen vor, als eine Art Tabelle (siehe Bsp.), in alphabetischer Reihenfolge...

  1. #1 HDKutscher, 28.01.2016
    HDKutscher

    HDKutscher Neues Mitglied

    Dabei seit:
    28.01.2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Thema Rücksitzbreiten:
    Ich schlage eine Datensammlung für alle Fahrzeugtypen vor,
    als eine Art Tabelle (siehe Bsp.), in alphabetischer Reihenfolge nach Marke/Modell.
    Ich hoffe auf Eure rege Beteiligung, zunächst bezüglich Eurer eigenen Fahrzeuge.
    Evtl. kann man auch bei Fahrzeugbesichtigungen/Probefahrten mal messen und hier nachfüttern.
    DANKE SCHON MAL! :D

    Wir benötigen ab Frühsommer ein Auto [ggf. HDK] für folgende Aufgabe:
    2 Kindersitze + Babyschale auf der Rückbank
    Nutzung einer evtl. 3. Sitzreihe scheidet wegen Kinderwagen und großem Gepäck aus!
    Optimal: Kindersitze links und Mitte (notfalls! ohne Isofix), Babyschale rechts (für einfaches Ein-und Ausladen)
    Keine Ahnung, ob das überhaupt irgendein HDK kann, bin froh über jeden Hinweis (evtl. auch Van)!


    Fahrzeug BJ| Sitzbreiten L M R (cm) | Isofix L M R (j/n) | Abstand Isofix: L-M L-R M-R (cm) | Info/Kommentar


    Citroen

    Dacia

    Fiat

    Ford

    Grand Tourneo Connect ab 2014 | 42 42 42 | j n j | - 56 - | sitzbündige Gurtschlösser, Anordnung R-R-L

    Opel

    Peugeot

    VW



    @Moderatorenteam:
    können neue Einträge irgendwie in einer Tabelle (Startbeitrag) zusammengeführt werden?

    Schönen Gruß!!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie. Dort wirst du sicher fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. odfi

    odfi Mitglied

    Dabei seit:
    05.03.2013
    Beiträge:
    681
    Zustimmungen:
    13
    Maße hab ich nicht parat, aber Erfahrung kann ich geben:

    aktueller Berlingo: 3 richtige Sitze in der 2. Reihe und daher auch 2 Kindersitze und 1 Babyschale möglich

    Evalia: die Sitzbank ist deutlich kleiner als der Abstand zwischen den Türen - es passen also durchaus 2 Kindersitze und eine Babyschale nebeneinander hin, aber nicht gut auf die Sitze. Am einfachsten ging es mit der Babyschale in der Mitte, da die Kindersitze oben breiter waren als unten, was die Babyschale nicht gestört hat, weil die entgegen der Fahrbahn angebracht war. Problem bei der Konstruktion ist natürlich, dass man das Baby in die Mitte bringen muss - bei der Evalia aber wegen der hohen Dachhöhe nicht so sehr das Problem.
    Fazit: geht, aber geht nicht gut
     
  4. #3 HDKutscher, 01.02.2016
    HDKutscher

    HDKutscher Neues Mitglied

    Dabei seit:
    28.01.2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Tipps. Evalia?! Hatte ich noch nicht auf dem Schirm. Rückbank ist schön glatt, gut um Sitze frei zu positionieren - es sollen allerdings nur 2 Kindersitze in der 2. Reihe erlaubt sein! Stimmt das?
     
  5. #4 HDKutscher, 01.02.2016
    HDKutscher

    HDKutscher Neues Mitglied

    Dabei seit:
    28.01.2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug BJ| Sitzbreiten L M R (cm) | Isofix L M R (j/n) | Abstand Isofix: L-M L-R M-R (cm) | Info/Kommentar


    Citroen

    Dacia

    Fiat

    Ford
    Grand Tourneo Connect ab 2014 | 42 42 42 | j n j | - 56 - | sitzbündige Gurtschlösser, Anordnung R-R-L, Sitzwangen mittelfest und mittelhoch profiliert (ungünstiger für außermittige Sitzbenutzung)

    Opel

    Peugeot

    VW
    Caddy 2K | 42 42 42 | j n j | - 56 - | sitzbündige Gurtschlösser, Anordnung R-R-L, Sitzwangen wenig und weich profiliert
     
  6. odfi

    odfi Mitglied

    Dabei seit:
    05.03.2013
    Beiträge:
    681
    Zustimmungen:
    13
    Ui, eine Jungfrau... ;-) Aber das geht vielen so, weil er so schlecht beworben wird. Für viele Besitzer ist er allerdings die eierlegende Wollmilchsau (mit ein paar kleinen Schönheitsfehlern). Hier hab ich mich mal dazu ausgelassen:
    viewtopic.php?f=50&t=11810

    Glatter als bei anderen ja, aber nicht glatt - es ist keine durchgehende Bank wie bei den Oldtimern, sondern schon leicht strukturiert. Aber eben nicht so ein Gewölbe.

    Das kann sein... (hab ich dunkel in Erinnerung). Da aufgrund der genialen Sitzbank in der 3. Reihe die größeren Kinder eh immer "im Kofferraum"sitzen wollten, kam es bei uns nicht wirklich oft zur Ballung von 3 Kindern auf der 2. Sitzbank. in der 2. Sitzreihe war dann der Einersitz nach vorn geklappt, damit der Einstieg nach hinten problemlos war und der Sitz neben der Babyschale blieb frei. Das hatte übrigens auch den Vorteil, dass man bei einem schreienden Baby schnell den Beifahrer auf die 2. Sitzreihe verfrachten konnte, um das Baby zu beruhigen, weil da ja nun noch Platz war.
     
  7. TFL

    TFL Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2015
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    6
    Man darf ganz unkritisch 3 Kindersitze in der zweiten Reihe beim NV200 positionieren.
    Man braucht dazu jedoch passend schmale Sitze/Sitzschalen. Und man sollte nicht unbedingt auf der Nutzung der ISOFIX-Anschlüsse bestehen, geduldige Kinder beim angeschnallt werden haben und vor allem über kleine und quetschresistente Hände verfügen. Denn es ist eng, verdammt eng.
     
  8. #7 Flori12, 05.01.2017
    Flori12

    Flori12 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    19.12.2016
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hoffe das ich hier keinen verärgere. Doch habe auf http://babyschalen-testsieger.de/ eine gute Zusammenfassung der passenden Babyschalen gefunden. Hoffe die hilft hier einigen weiter.
     
  9. Tom-HU

    Tom-HU Mitglied

    Dabei seit:
    18.07.2012
    Beiträge:
    722
    Zustimmungen:
    46
  10. #9 Flori12, 05.01.2017
    Flori12

    Flori12 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    19.12.2016
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    was geht los....das war ein Hinweis für Babyschalen, welche hier im Forum besprochen wurde....nervt das so sehr, dass man sich hier bemüht entsprechende Tipps zu finden.??
     
  11. Tom-HU

    Tom-HU Mitglied

    Dabei seit:
    18.07.2012
    Beiträge:
    722
    Zustimmungen:
    46
    Meine Meinung: ja!

    Weil dein (Flori, weiblich, 29 :rund:) gesamter Auftritt hier darauf schließen lässt: über ein Dutzend weitgehend sinnfreier Ein-Satz-Beiträge, davon die ersten fast im Minutentakt.
     
  12. #11 Flori12, 05.01.2017
    Flori12

    Flori12 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    19.12.2016
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Sinnfrei ist relativ. Ich bin nun mal keine Person der tausend Worte...wenn es auch mit ein Paar geht....Ich war zu Anfang etwas zu schnell...das habe ich schon bemerkt. Da haben mich einige schon PN angeschrieben. Deswegen schreibe ich nur noch sehr wenig und sehr selten...damit sich hier keiner "angegriffen" fühlt
     
  13. Anzeige

    schau mal hier: [hier klicken] Vielleicht ist hier etwas dabei.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. Tom-HU

    Tom-HU Mitglied

    Dabei seit:
    18.07.2012
    Beiträge:
    722
    Zustimmungen:
    46
  15. #13 Reisebig, 05.01.2017
    Zuletzt bearbeitet: 05.01.2017
    Reisebig

    Reisebig Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2009
    Beiträge:
    1.620
    Zustimmungen:
    71
    Ich bleibe mal bei Schatz, weil an deinem Vorgehen hat sich ja auch nichts geändert. Schatz, für wie blöd hälst Du die Menschheit eigentlich ? Dein erster Versuch Tipps ins Forum zu bringen ? Auf die Frage nach einer Batterie die geeignet ist ein Elektroauto mit einer Versorgerbatterie zu unterstützen kommt der Link zu einer Seite die Starterbatterien "testet". Der Test ist ein zwei Absatz langer Text in dem kein Test vorkommt. Anschliessend eine wilde Aufzählung von Auto- und !!! Motorradstarterbatterien die alle mit Amazon verlinkt sind und beim Kauf der Seite Batterien-Testsieger.de Geld in die Kasse spülen. Der Sinn der Babyschalen Testseite erschliesst sich mir noch nicht, denn hier ist in einem Text mehrere Tests von verschiedenen Institutionen zusammengeschrieben und das war es. Aber vielleicht kommen die Links zu Amazon noch.

    Und zum Schluß bemühen wir noch mal Denic und ohhhh Überraschung der Besitzer der Seite Starterbatterie ist eine Firma Lange & Lange GbR und die Babyschalen gehört, wenn wundert es, Lange & Rösner GbR. Beide haben die gleiche Adresse und wenn man sich die Mailadressen anschaut ist das eine Taxi- und Mietwagenfirma / Werkstatt und der andere ein Versicherungsmakler (schöner Welpe beim Googleprofil).

    Fazit: schwacher Versuch Webseiten zu puschen oder falls es echt Zufall sein sollte (ja ja, auch ich glaube manchmal an das Gute im Menschen) solltest Du dein Vorgehen ändern, es ist definitiv das eines Spammers.

    Gruß
    Matthias ... der das Internet schon mit einem 9600er Modem benutzt hat als es noch keine Bilder gab und nur aus Text bestand.
     
Thema:

Rückbankmaße für Kindersitze - Datensammlung

Die Seite wird geladen...

Rückbankmaße für Kindersitze - Datensammlung - Ähnliche Themen

  1. Reboarder Kindersitz

    Reboarder Kindersitz: Hallo, hat jemand von euch ein Reboarder Kindersitz im NV200 ? Mich würde interessieren ob es Platzprobleme gibt, da sie ja mehr brauchen als ein...
  2. Kangoo 2005 - Breite Rücksitzbank - Kindersitze

    Kangoo 2005 - Breite Rücksitzbank - Kindersitze: Hallo liebe Forenteilnehmer, ich kaufe demnächst u.U. einen Kangoo von 2005, ich glaube Modell Ice. 1.6 L, Heckklappe (keine Türen :cry:). Mich...
  3. Innenraumfotos Evaila (Fensterhöhe / Kindersitz)

    Innenraumfotos Evaila (Fensterhöhe / Kindersitz): Hallo, ich habe mich aus aktuer Kaufentscheidung hier angemeldet, weil ich mir von Evalia-Besitzern ein paar Informationen erhoffe, die es im...