Reifen-Luftdruck beim Stadtindianer

Diskutiere Reifen-Luftdruck beim Stadtindianer im ZOOOM Forum im Bereich ---> Auto / Verkehr; Hallo Zusammen, über den Luftdruck der Reifen beim NV200 Evalia ist ja im Forum schon viel geschrieben worden. Aber ich würde mal speziell von...

  1. Jinn

    Jinn Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2017
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    53
    Hallo Zusammen,

    über den Luftdruck der Reifen beim NV200 Evalia ist ja im Forum schon viel geschrieben worden.

    Aber ich würde mal speziell von denen hier, die auch einen vollausgebauten Stadtindianer fahren, gerne wissen, mit welchem Reifendruck sie unterwegs sind.
    Leer, bzw. mit max. 2 Personen ist der Evalia mit 2,4 bar vorne und hinten angegeben.

    Ich denke aber, rechnet man das Dach und die Einbauten dazu, zudem - wie bei mir - noch diverse Extras, dann liegt man doch eher im "fast" vollen Bereich, oder?
    Vielleicht meldet sich auch mal jemand von Zooom dazu?

    Grüße
    Jinn
     
  2. Anzeige

  3. Jinn

    Jinn Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2017
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    53
    Schon vorher hatte ich immer 2,5 bar vorn und hinten drauf. Nun habe ich mal auf 3 bar aufgepumpt.
    Ich weiß wirklich nicht, ob das nur eine Einbildung von mir ist, oder ob die Reifen irgendwie an der Bodenkontaktfläche platt aussehen?

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  4. #3 Steindi, 23.09.2018
    Steindi

    Steindi Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2016
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    30
    Hallo,
    Mir werden die Bilder am PC hier leider nicht angezeigt, kann dir aus Erfahrung aber sagen, dass es bei NV200, Caddy & Co gerne täuscht, bezüglich "schaut etwas platt aus".

    3 bar erscheinen mir eine Spur zu viel, denn an der Beladungsgrenze wirst du nur mit dem Einbau nicht sein.
    Auch hier kann ich leider aus Erfahrung sprechen, zu viel Druck ist ganz schlecht. Ich hab es letzten Winter mit dem versuchten Spritsparen übertrieben, bin so gut wie leer mit 3,0 bar hinten gefahren. Als Erinnerung habe ich jetzt 2 stark einseitig abgefahrene Winterreifen.

    Schöne Grüße
    Thomas
     
  5. Jinn

    Jinn Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2017
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    53
    Hallo Thomas,
    danke, dass Du mich darauf hingewiesen hast, dass die Fotos nicht angezeigt werden. Ich habe das geändert.

    Was heißt für Dich "eine Spur Zuviel"? Welche guten Erfahrungen hast Du mit welchem Druck vorn/hinten gemacht?
    Die Beladungsgrenze werde ich nur mit Zooom Ausbau + meinem Case-Bett und gefüllten Schränken und gefülltem Wassertank ganz sicher nicht erreichen.

    Ich schätze, dass ich ungefähr mit einem 3-Personen Gewicht unterwegs bin? Müsste direkt mal auf eine Waage, nur wo kann man sein Auto wiegen?


    Wenn "nur" Deine Hinterreifen (durch den hohen Luftdruck) abgefahren waren, müssten dann - wenn der hohe Luftdruck daran schuld hat, nicht auch die Vorderreifen in Mitleidenschaft gezogen sein?


    Grüße zurück
    Jinn
     
  6. #5 Rolindianer, 23.09.2018
    Rolindianer

    Rolindianer Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2018
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    23
    Ich fahre vorne mit 2,5 und hinten mit 3,0 bar kalt. Wenn die Reifen warm sind sinds dann 2,9/3,4 bar. Einseitig abgefahrene Winterreifen krieg ich damit nicht. Je mehr hinten drin ist, desto stärker hoppelts (ohne Last).
     
  7. Jinn

    Jinn Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2017
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    53
    Guten Morgen Rolindianer,

    Den von Dir gewählten Luftdruck hast Du zufällig gewählt, oder hast Du dafür technische Gründe?
    Ich hätte jetzt eher gedacht, weil ja vorn der Motor und (meist) Fahrer und Beifahrer, also das größte Gewicht, dass man vorn mehr braucht, als hinten?
    Also was ich festgestellt habe, bei 3,0 bar (lt. Luftdruck-Säule an Tankstelle. Die soll lt. Stempel geeicht sein.): Mein Reifendruck-Kontrollsystem im Auto hat anschließend 2,8 bar angezeigt, und nach ca. 2 x 30 km Fahrt (schnelle Bundesstraße) ging es auf 2,9 bar hoch.
    Da erstaunt es mich doch, wenn bei Dir der Luftdruck um ganze 0,4 bar steigt.

    Grüße
    Jinn
     
  8. #7 Rolindianer, 24.09.2018
    Rolindianer

    Rolindianer Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2018
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    23
    Hallo Jinn,
    Der Luftdruck vorne soll ja die 2,4 bar sein. 0.1 hin oder her kriegt man nicht so genau hin. Beim hinteren hab ich ein Mittelding zwischen leer und voll beladen genommen. Da kann man bestimmt auch mit etwas weniger fahren mit den Möbeln und ohne Sitzreihen hinten. Das mit vorne schwer wegen Motor täuscht vermutlich, denn die Karosserie hinten wiegt schon auch was.
    Meine Werte oben sind die von den Sensoren angezeigten. Die stimmen mit denen dieser Handgeräte an der Tanke zum rumtragen ganz gut überein. Bei den zentralen Füllanlagen (mit langem Schlauch und digitaler Druckvorwahl) hab ich auch schon bis 0,3 bar Abweichungen gesehen. Geeicht ist wohl nicht gleich geeicht?!
     
  9. Anzeige

    schau mal hier: [hier klicken] Dort wirst du bestimmt fündig.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Reisebig, 24.09.2018
    Reisebig

    Reisebig Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2009
    Beiträge:
    1.900
    Zustimmungen:
    146
    Mal beim örtlichen TÜV oder was Ihr habt nachfragen, die haben meist eine Waage und lassen einen für einen 5er in die Kaffeekasse drauffahren. Andere Möglichkeiten im ländlichen Gebiet sind Raiffeisen Händler oder Kieswerke.
     
  11. Jinn

    Jinn Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2017
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    53
    Ich danke Euch für Eure Einschätzungen und Erfahrungen.
    Es hat mich halt schon etwas nachdenklich gemacht, was Thomas geschrieben hat "2 stark einseitig abgefahrene Winterreifen."

    Ich werde dann jetzt einfach mal mit den 2,8 - 3,0 bar eine Weile fahren, dann werde ich sehen, welche Auswirkungen es auf die Reifen hat.

    Grüße
    Jinn
     
    Rolindianer gefällt das.
Thema:

Reifen-Luftdruck beim Stadtindianer

Die Seite wird geladen...

Reifen-Luftdruck beim Stadtindianer - Ähnliche Themen

  1. Fiorino 14 oder 15-Zoll-Reifen/Felgen

    Fiorino 14 oder 15-Zoll-Reifen/Felgen: Serienmäßig hat mein Fiorino 15"-Reifen (185/65 R15 88T). Zugelassen sind aber auch 14" (175/70 R14 84T). Da ich noch passende Felgen/Reifen mit...
  2. kann man beim Peugot Tepee Sitze so klappen dass man schlafen kann?

    kann man beim Peugot Tepee Sitze so klappen dass man schlafen kann?: liebe Community, eine Fragen zum Peugot Partner: kann man beim Peugot Tepee Sitze so klappen dass man schlafen kann? Hab gegenwärtig nicht...
  3. Fahrradgepäckträger für zweiteilige Hecktür beim Combo?

    Fahrradgepäckträger für zweiteilige Hecktür beim Combo?: Hallo, ich bin neu hier (entschuldigung, falls die Frage schon gestellt wurde) und möchte mir als erstes eigenes Auto einen Opel Combo CNG kaufen....
  4. Lack Qualität beim NV200

    Lack Qualität beim NV200: Hallo, wie ist es im allgemeinen um die Lack Qualität bei eurem NV200 gestellt? Sind Nasen und Orangenhaut zu finden? Viele Grüße Daniel
  5. Stadtindianer auf Island

    Stadtindianer auf Island: Hallo HDKler, unsere Reise mit dem Stadtindianer nach Island war so schön, dass ich euch daran teilhaben lassen möchte. Hier der erste Teil:...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden