Problem mit Prepaidhandy

Diskutiere Problem mit Prepaidhandy im Fun / Off Topic / SmallTalk Forum im Bereich ---> Community; Moin, unser Sohnemann hat Weihnachten ein Prepaidhandy bekommen. Direkt beim Einschalten habe ich das Guthaben abgefragt, 4,01 Euro statt der...

  1. #1 Anonymous, 13.01.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Moin,

    unser Sohnemann hat Weihnachten ein Prepaidhandy bekommen. Direkt beim Einschalten habe ich das Guthaben abgefragt, 4,01 Euro statt der angegebenen 5 Euro. Gestern fiel das Guthaben wieder um 0,99 Euro ohne je damit telefoniert zu haben.
    Also habe ich beim Provider angerufen, dort teilte man mir mit, am 17.12. hätte man eine Premium-SMS gesendet, wohl ein ABO. Das Handy war zu diesem Zeitpunkt zwar schon gekauft und aktiviert, allerdings schlummerte das Handy noch unberührt in der verschweißten Originalverpackung !!!
    Kann es evtl. sein, dass bei einigen Providern man ein solches Abo ungewollt schon automatisch aufs Auge gedrückt bekommt ? Wir wissen ja nicht einmal, wie man sowas wieder abbestellt ! Der Provider hat auf DUMM geschaltet, "kann ja nicht sein" ect....

    Ich habe meinem Sohnemann gestern noch eine neue Prepaidkarte besorgt, von dem Netzbetreiber ohne Provider. Die funktioniert auch in dem Simlockhandy und jetzt kann mich der Provider mal......

    Ist das ein Einzelfall oder sind solche Fälle mit solchen komischen Abos schon öfter aufgefallen ???
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie. Dort wirst du sicher fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Guest

    Guest Guest

    guten Tag,
    Du hast mit sicherheit irgendeinen Infoabo mit zugekauft, zB. Sport, Nachrichten, Wetter, Flirtdates............. . Wenn im Kaufvertrag nichts dergleichen steht (das ganz klein Gedruckte), ist es Illegal und berechtigt zur sofortigen Kündigung.
    Irgendwie müssen die Provider ja noch etwas am Handy verdienen.

    Aber Vorsicht !! Die haben teilweise Kündigungsfristen von 2 Jahren !!!!
    Also, nicht zu lange warten.

    Gruß Oerne
     
  4. Knuffy

    Knuffy Mitglied

    Dabei seit:
    04.07.2006
    Beiträge:
    2.505
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    Jepp, allerdings kenne ich das von seiten der Prepaidhandys auch noch nicht. Ich war ja auch jetzt auf der Suche nach etwas anderem da mein Handy den Geist aufgibt. Dabei stieß ich auf einen Vertrag mit 9,95EUR im Monat zum abtelefonieren und SMS verschicken. Plus einen EUR im Monat für ein Klingelton und Bilderabbo. Dieses lässt sich nicht deaktivieren, da es mit zum Vertrag gehört, ob Du es nutzt oder nicht.

    Mein Firmenhandy läuft auf Simyo und mein Privathandy auf D1. Wenn im Juni D1 aufgehoben wird, Werde ich das Firmenhandy auch privat nutzen. Ich muss dann nur bei der Steuer die entsprechenden Gespräche kennzeichnen. Bei Simyo gibt es eigendlich nur ein Problem, das Du vor Ablauf des eines Jahres Dein Guthaben aufladen musst, sonst verfällt nicht nur das Guthaben, sondern die Karte wird auch sofort deaktiviert.

    O.K. Michel, helfen konnte ich Dir damit sicher nicht viel, aber bei welchem Anbieter oder Provider, hast Du den Prpaidvertrag eigendlich?

    Gruß Martin

    PS: Als neues Handy habe ich mir jetzt einen Motofon F3 bestellt. Ein Handy ohne Schnick Schnack für 30 EUR (Incl. Versandkosten) neu vom Händler mit 2J Garantie. Mit so einem Handy, darf sich natürlich kein Teenie auf dem Schulhof blicken lassen :jaja: :mrgreen:
     
  5. #4 Anonymous, 13.01.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Martin, den Provider darf ich ja nicht nennen (Namensnennung im negativen Zusammenhang)... :pfeiff:

    Ich habe weder ein Infoabo, noch sonstwas mit gekauft, ist ja ein Prepaid.
    Da das Abo ja jetzt ruht, denn das Guthaben ist ja leer und die Karte gammelt irgendwo im Schrank vor sich hin, ist es mir auch egal.
    Einem Prepaidhandy kann man ja nicht ins Soll belasten.

    Der Provider kann mich ja jetzt mal kreuzweise, ich finde es dermaßen dreist, selbst wenn es es im Kleingedruckten stehen würde. Nicht dreist, sondern Abzocke !
     
  6. #5 Anonymous, 13.01.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

  7. Anzeige

    schau mal hier: [hier klicken] Vielleicht ist hier etwas dabei.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Knuffy

    Knuffy Mitglied

    Dabei seit:
    04.07.2006
    Beiträge:
    2.505
    Zustimmungen:
    0
    Hmmm, ich weis nicht genau Michel, aber könnte gut Passieren das Die Dir dann irgend wann Post schicken mit der ausstehenden Rechnung :jaja: Besser vielleicht mal mit Verbraucherschutz, wie es ja auch bei Deinem Link angeboten wird Kontakt aufnehmen.
     
  9. #7 Anonymous, 13.01.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Es ist immer noch an dem "Rechnungssteller" im Zweifelsfall zu beweisen mit wem er einen Vertrag hat. In soweit sehe ich in der "toten" Karte keine größeren Probleme.

    Die Ursache könnte allerdings in einer speziellen Einstellung (Branding) des Handys liegen, denn wenn das "geschickt" gemacht ist, reicht auch ein versehentlicher Knopfdruck um richtig schön Kosten zu produzieren, denn irgendwie müssen ja die Kosten für die billigen Handys wieder reinkommen. Ein Unternehmen ist ja schließlich dazu da, um Geld zu verdienen!
     
Thema:

Problem mit Prepaidhandy

Die Seite wird geladen...

Problem mit Prepaidhandy - Ähnliche Themen

  1. Totaler Ölverlust - Turbolader als Problem wahrscheinlich?

    Totaler Ölverlust - Turbolader als Problem wahrscheinlich?: Hallo zusammen, leider hat mein 5 Jahre alter NV 200 Evalia dci (110 PS) nach dem Anlassen (er stand in dabei gerade in einer Werkstatt, wo der...
  2. Nissan Connect geht kurz aus und dann wieder an ?1?

    Nissan Connect geht kurz aus und dann wieder an ?1?: Moin moin Das mein Connect manchmal ausgeht (Schwarzer Bildschirm) und sich gleich darauf wieder zurückmeldet, daran habe ich mich in der...
  3. Felgen eintragungs Problem

    Felgen eintragungs Problem: Hallo Hat jemand schon 7,5 x 16 et 30 vorne und Hinten 9x16 et 15 eingetragen in seinem Combo? und könnte mir evtl. eine Copy seines Scheins...
  4. NV200 Problem mit Gangwechsel-Anzeige / Tempomat

    NV200 Problem mit Gangwechsel-Anzeige / Tempomat: Hallo! Wie schonmal von "renegate98" gepostet, habe ich zwischendurch das gleiche Problem. siehe Video von renegate98...
  5. FTC Bj 2006 1.8 TDCI ein paar Problem(chen)

    FTC Bj 2006 1.8 TDCI ein paar Problem(chen): Moin ich fahre seit 3 Jahren einen FTC geschlossen mit 1.8 TDCI 90 PS Diesel als Lastenesel (Dieseltank zur Baustelle, Baggerlöffel...