Personentransport mit umgelegter 2ter Sitzreihe

Diskutiere Personentransport mit umgelegter 2ter Sitzreihe im Ford Tourneo/Transit Connect Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; Hallo in die Runde, wenn ich die Symbole an meinem GTC richtig deute, ist es nicht zulässig Personen in der 3ten Sitzreihe zu befördern bei...

  1. #1 Homer1234, 15.11.2016
    Homer1234

    Homer1234 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    19.05.2016
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hallo in die Runde,

    wenn ich die Symbole an meinem GTC richtig deute, ist es nicht zulässig Personen in der 3ten Sitzreihe zu befördern bei umgelegter 2ter Reihe.
    Bei uns ist oft die Situation, dass Kind 1 und 2 nach hinten wollen und Kind 3 in der Babyschale auf der zweiten Reihe platz nimmt. Warum muss ich dann den "Einzelplatz" in der zweiten Reihe wieder hoch klappen?
    Habe noch keinen Grund bei meinen Überlegungen gefunden?

    Gruß Homer1234
     
  2. Anzeige

  3. #2 helmut_taunus, 15.11.2016
    Zuletzt bearbeitet: 15.11.2016
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    7.434
    Zustimmungen:
    467
    Hallo,
    meine Meinung (bin kein Jurist) da wo jemand sitzt, muss der Sitz vorhanden und richtig eingerastet und der Gurt vorschriftsmaessig gefuehrt werden, evtl Kindersitz.
    Wo niemand sitzt, im Moment bei Fahrt, kann ein Sitz vorhanden sein oder ausgebaut oder geklappt oder gedreht. Selbstverstaendlich muessen nicht benutzte Sitze im Sinne von Ladungssicherung befestigt sein, nicht dass sie unbeabsichtigt sonstwohin klappen, nur weil ein anderes Auto hinten anschiebt. Bei manchen Fahrzeugen gibt es eine Art Stuetzen hinter den vorgewickelten Sitzen. Egal wie, mit einigen Gurten, die sowieso staendig im HDK benoetigt werden, kann man ganz viele Gegenstaende am Platz halten.
    http://reimo-pan.reimo.de/r40/vc_reimo/bilder/firma16/artikel/442011.jpg
    http://www.xara.ch/images/content/Spanngurt.jpg
    Gruss Helmut
     
  4. #3 Reisebig, 15.11.2016
    Reisebig

    Reisebig Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2009
    Beiträge:
    1.900
    Zustimmungen:
    146
    Kann es vielleicht sein, die vordere Sitzreihe ist als "Knautschzone" vorgesehen ?

    Matthias ... keine Ahnung ... aber davon jede Menge :mrgreen:
     
  5. #4 Pepe..., 15.11.2016
    Pepe...

    Pepe... Neues Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2016
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    @helmut_taunus Die Sitze sind ja fest,nur umgeklappt. Und auf diesem umgeklapptem sitz sind Symbole die es untersagen die Sitze einzuklappen wenn Personen in der dritten Reihe befördert werden.
    Ich denke,die zweite Reihe soll im Falle eines Unfalls verhindern das die Leute aus der dritten Reihe zu weit nach vorne geschleudert werden sollen.
     
  6. #5 helmut_taunus, 16.11.2016
    Zuletzt bearbeitet: 17.11.2016
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    7.434
    Zustimmungen:
    467
    keine Ahnung - davon viel - triffts auch bei mir. Ich kenne Dein Auto nicht. Sehe es nur global. Wenn da ein Sitz fuer Menschen ist, muss der Bedingungen .. siehe oben. Im Wohnmobil gibt es regelmaessig die Angabe, auf welchen der vorhandenen Sitze als Zusatzausstattung auch noch waehrend der Fahrt Personen sitzen duerfen. Alles andere sehe ich bei unseren HDK als Ladung, auch geklappte Sitze in der einen oder der anderen Position, also Lehne flach, oder Sitz mit Lehne nochmal hochgestellt (VW nennt es wickeln) oder sogar Sitz rausgebaut und lose hingestellt, zB auf die langen Moebelpakete. Bei manchen Autos kann man Sitzflaeche und Lehne teilen und einzeln unterbringen. Egal wie, unterliegt alles der Ladungssicherung. Muss verzurrt werden, darf nicht rumfliegen. Nicht bei Brutal-Gas oder Brutal-Bremse, nicht beim Elchtest.
    .
    Was ich mir bei der fuer mich "komischen" Beschriftung vorstellen kann, dass die flachliegenden Lehnen im Extremfall hochklappen und bei moeglicherweise einfacher Konstruktion mit Schwung nach hinten durchbrechen koennten. Dafuer wuerde ich sofort einen Gurt einsetzen, Lehne nach unten festgezurrt, weiter gehts. Auch ein Koffergurt scheint geeignet.
    Ebenso koennte ich mir vorstellen, dass der Hersteller erreichen will, dass man die Lehne beim Ladungstransport als Schutz der Hintensitzenden nutzen soll. Mit dem Hintergedanken, alle haben die Lehnen dabei, aber fast niemand Gurte. Moeglicherweise will sich der Hersteller auch nur absichern, weil ein Test nicht gemacht wurde oder weil der Hersteller eine eigene guenstige Versicherung behalten will, und das Auto ist tatsaechlich besser. Wie gesagt - keine Ahnung - aber viel davon.
    .
    Wenn ich so sehe, wie mein Auto schon unterwegs war, mit 3 Sitzen zum Tuev, bei anderer Gelegenheit mit der Sitzbank laengs im Kofferaum, weil die Ladung den Platz einschliesslich Beifahrersitz brauchte und der Beifahrer sass auch deswegen hinter dem Fahrer. Oft wochenlang etwas umgelegt oder ausgebaut, alle Moeglichkeiten beliebig. Der Berlingo laeuft als 1-Sitzer (Fahrersitz, Beifahrersitz gedreht, hinten leer, wahlweise als Zwei- Drei- oder Viersitzer oder manchmal 5-Sitzer. Kommt sogar vor, dass die Rueckbank im Haus stoert, deswegen muss sie dann extra ins Auto. Morgen wollen xy mitfahren, erster Gedanke, wieviele Sitze hat das Auto im Moment, muss ich schrauben?
    Doch das muss nicht fuer Dich oder das andere Auto gelten.
    .
    Mal sehen was andere Ford-User so rausfinden.
    Gruss Helmut
     
  7. #6 woifi9055, 17.11.2016
    Zuletzt bearbeitet: 17.11.2016
    woifi9055

    woifi9055 Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2015
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    5
    die gleich frage habe ich mir auch schon gestellt. die beiden rücksitze sind ja vollkommen unabhängig voneinander. es wird auch keine verwindung vermieden bei aufgestelltem 2 sitz. gegen hochklappen sind die sitze auch geschützt, da verrriegelt. ich kann mir nur vorstellen dass bei einem Seitenaufprall man sich an der stufe des umgeklappten 2.Sitzes verletzen kann. Dann müsste aber der ausbau eines sitzes erlaubt sein. ich habe nächste woche service da werde ich mal fragen wg dieser problematik.


    hab jetzt noch was in der Betriebsanleitung gefunden:
    Beachte: Fahrzeuginsassen auf der hinteren Sitzreihe können neben einem Sitz in derselben Reihe sitzen, dessen Rückenlehne nach vorne geklappt ist, allerdings nicht, wenn sich der Sitz in aufgerichteter Position befindet.
     
  8. clueso

    clueso Neues Mitglied

    Dabei seit:
    23.07.2016
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    ist bestimmt für den L1... in hochgeklppter Position ist der Sitz nicht gesichert und kann nach hinten kippen.
    Beim L2 rastet der Sitz in der 2. Reihe fest ein.
     
  9. #8 Homer1234, 21.11.2016
    Homer1234

    Homer1234 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    19.05.2016
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    @ woifi9055: Bin gespannt was die Werkstatt dazu sagt!
     
  10. #9 Pepe..., 23.11.2016
    Pepe...

    Pepe... Neues Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2016
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe gestern mal meinen freundlichen gefragt,warum man nicht hinten sitzen darf,wenn die Sitze davor unten sind. Er wusste da auch keine Antwort darauf.
     
  11. #10 JuergenW, 23.11.2016
    JuergenW

    JuergenW Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2015
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    1
     
  12. #11 JuergenW, 23.11.2016
    JuergenW

    JuergenW Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2015
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    1
    Bei mir befindet sich ein Stab zum einhängen im Kofferraumboden mit dem man die Sitzbank sicher arretieren kann.
     
  13. #12 Homer1234, 24.11.2016
    Homer1234

    Homer1234 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    19.05.2016
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Was für ein Stab und was meinst Du mit Kofferaumboden?
    Hast Du den TC oder GTC?

    Gruß Homer1234
     
  14. #13 helmut_taunus, 24.11.2016
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    7.434
    Zustimmungen:
    467
    ... eine Frage nach der aussagefaehigen Signatur ... dort sehe ich die kurze Laenge.
     
  15. #14 JuergenW, 24.11.2016
    JuergenW

    JuergenW Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2015
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    1
    Unter den hochgeklappten Sitzen befindet sich eine Art Stange die man durch leichtes drehen hochklappen kann.

    An dem Ende der Stange befindet sich eine Art Karabiner der in der Öse am Sitz einrastet.
     
  16. clueso

    clueso Neues Mitglied

    Dabei seit:
    23.07.2016
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Jupp. mein Fehler... die Stange ist da und ich hab sie bisher erfolgreich ignoriert :doof:
     
  17. FisMic

    FisMic Mitglied

    Dabei seit:
    29.05.2015
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Die Stange gibt es nur beim TC. Beim GTC schwenken die Sitze in den Boden und sind dann arretiert.
    Gruß Michael
     
  18. #17 JuergenW, 25.11.2016
    JuergenW

    JuergenW Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2015
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    1
    Na ja, ich dachte auch die Stange wäre ein eingebauter Fahrradständer.:totlach:

    Nur die Platzierung passte nicht so ganz.
     
  19. FisMic

    FisMic Mitglied

    Dabei seit:
    29.05.2015
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Das wäre ein Gimmick. Aber an so etwas wird Ford wohl nicht Denken.
    Gruß Michael
     
  20. Anzeige

    schau mal hier: [hier klicken] Dort wirst du bestimmt fündig.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Homer1234, 22.06.2017
    Homer1234

    Homer1234 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    19.05.2016
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    So, auch wenn es einige Zeit her ist und die Antwort auch schön länger vorliegt, möchte ich sie Euch nicht vorenthalten:

    "...
    vielen Dank für Ihre Nachricht und Ihre Anregung. Wir bitten die lange Bearbeitungszeit zu entschuldigen.

    Nach Rücksprache mit der zuständigen Fachabteilung können wir Ihnen folgendes mittteilen:

    Die Wirtschaftskommission für Europa (Economic Commission for Europe // ECE R21) verbietet heruntergeklappte Sitze der zweiten Reihe, wenn sich Passagiere auf den Sitzen in der dritten Sitzreihe befinden. Aufgrund dessen müssen die Sitze hochgeklappt sein.

    Wir hoffen, wir konnten Ihnen hiermit behilflich sein.

    Mit freundlichen Grüßen aus Köln
    Ihr Team der Ford Kundenbetreuung...."​

    Was man auch immer davon halten mag...

    Gruß Homer1234
     
  22. #20 mawadre, 22.06.2017
    mawadre

    mawadre Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2017
    Beiträge:
    1.702
    Zustimmungen:
    242
    Kann sich jemand einen Reim darauf machen?
     
Thema:

Personentransport mit umgelegter 2ter Sitzreihe

Die Seite wird geladen...

Personentransport mit umgelegter 2ter Sitzreihe - Ähnliche Themen

  1. Werkzeug 2. Sitzreihe

    Werkzeug 2. Sitzreihe: Guten Abend zusammen, wir wollen meine Elvira am kommenden WE spontan einweihen und mein Mann sagte gerade, dass uns aber das richtige Werkzeug...
  2. Bettgestell mit 2. Sitzreihe

    Bettgestell mit 2. Sitzreihe: Bisher hatten wir immer ein Bettgestell für uns 2, dass auf den Radkästen im Kofferraum aufsetzt. (siehe hier:...
  3. 2. Sitzreihe ausm Touran im Caddy verbauen

    2. Sitzreihe ausm Touran im Caddy verbauen: Hallo, bin neu hier und habe gleich ne dumme Frage: Ist es möglich im Caddy ab Bj. 2003 die 3 einzelnen Sitze vom Touran einzubauen? oder geht...
  4. 2. Sitzreihe VW Caddy

    2. Sitzreihe VW Caddy: Hallo, bin stolze Besitzerin eines neuen VW Caddy Trendline, den ich als Camper umbaue. Nun habe ich die 2. Sitzreihe, die ich nicht mehr...
  5. zweite Sitzreihe NV abzugeben

    zweite Sitzreihe NV abzugeben: Hab es hier näher beschrieben https://www.hochdachkombi.de/threads/nv-sitze-2-reihe-abzugeben.15406/
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden