Opel Combo C Camping Ausbau

Diskutiere Opel Combo C Camping Ausbau im Mein Hochdachkombi Forum im Bereich ---> Mein Fahrzeug!; Hier ein paar Fotos und Eckpunkte zu meinem Opel Combo C Ausbau in den ich einiges an Arbeit gesteckt habe. Vielleicht lässt sich der ein oder...

  1. #1 skiingforlife8, 11.10.2018
    skiingforlife8

    skiingforlife8 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    25.02.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    5
    Hier ein paar Fotos und Eckpunkte zu meinem Opel Combo C Ausbau in den ich einiges an Arbeit gesteckt habe. Vielleicht lässt sich der ein oder andere ja inspirieren...

    • Opel Combo C 1.4 Benziner Baujahr 2010
    • Ausbau für 2 Personen dieses Jahr erweitert um ein Babybett auf Fahrer und Beifahrersitz
    • 90 Ah Stunden AGM Zweitbatterie, wird über Solarmodul oder während der Fahrt geladen
    • Kompressor Kühlschublade
    • Liegefläche unten und Schränke über den Füßen. Dadurch sind die Schränke immer zugänglich und man kann bequem im Bett sitzen
    Hier nun ein paar Bilder:

    [​IMG]
    Seitenansicht mit aufgebautem Solarmodul

    [​IMG]
    Innenansicht mit Schränken und Kühlschublade. Ins Dach passen bis zu 2 Surfbretter.

    [​IMG]
    Waeco Kühlschublade

    [​IMG]
    Alle Matratzen, Bretter und das Bettzeug findet Platz unter den Schränken. Für eine ebene Liegefläche müssen die hinteren Sitzpolster herausgenommen werden.

    [​IMG]
    Das fertige Bett ist an ca. 1,95 m lang und 1,10 -1,30 m breit. Vorne das Babybett.

    [​IMG]
    Innenansicht mit Vorhängen

    [​IMG]
    Babybett im Detail

    [​IMG]
    Heckansicht

    [​IMG]
    Schublade für Solarmodul und Tisch

    [​IMG]
    Schubladenauszug als Kochgelegenheit

    [​IMG]
    Tisch

    [​IMG]
    Elektrik

    [​IMG]
    Zweitbatterie

    Ich freue mich auf eure Reaktionen

    Sven
     
    Rumpelholz, Evie, Reisebig und einer weiteren Person gefällt das.
  2. #2 Reisebig, 11.10.2018
    Reisebig

    Reisebig Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2009
    Beiträge:
    2.410
    Zustimmungen:
    371
    Pfiffig gemacht und schön ausgeführt :top:
     
  3. #3 janosch, 11.10.2018
    janosch

    janosch Mitglied

    Dabei seit:
    12.11.2012
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    33
    Finde ich auch, gut gemacht! Interessant der Hochschrank hinten statt einer seitlichen Lösung.

    Detailfrage: Wie befestigst du den Vorhang an der Frontscheibe unten? Für meine Dämmmatte habe ich noch nicht die richtige Lösung gefunden.
     
  4. #4 skiingforlife8, 11.10.2018
    skiingforlife8

    skiingforlife8 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    25.02.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    5
    Hallo Janosch,

    hier noch ein Detailfoto von der Vorhangbefestigung vorne unten.
    [​IMG]
    Das Gurtband ist hinten mit einem kleinen Hölzchen versehen und kann von der Mitte der Frontscheibe seitlich hinter die Verkleidung geschoben werden. Der Spalt ist nämlich in der Mitte breiter als an der Seite. Ich hoffe das hilft dir weiter.

    Gruß

    Sven
     
    janosch gefällt das.
  5. #5 helmut_taunus, 11.10.2018
    Zuletzt bearbeitet: 14.10.2018
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    8.429
    Zustimmungen:
    876
    Hallo,
    an DEM Ausbau hat einer auch ein paar Minuten nachgedacht, eh das so zusammen passend und dabei kompakt gelungen ist. Danke fuers Zeigen. Schrank oben am Dach kenn ich sonst nur von Kuku Campers, jedoch 3 Klassen einfacher. Immerhin bleibt so der gesamte Bodenbereich frei, im Beispiel bis auf die kleinen Stuetzen. Von vorne gesehen ein Schrank oben, von hinten gesehen noch ein Schrank oben, als wenn es zwei waeren. Und huch, wo kommt der Ausziehtisch her, musste grad ein Bild zurueckblaettern.
    Nachtrag: Die Matraze am Boden muss bei kuehleren Naechten dann tags immer unterlueftet / hochkant liegen, damit sie trocknen kann, aufpassen.
    Schoene Reisen wuensche ich, Gruss Helmut
     
  6. #6 Nachtdigital, 12.10.2018
    Nachtdigital

    Nachtdigital Mitglied

    Dabei seit:
    16.11.2014
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    28
    Hallo,
    beim 2. Bild miste ich wirklich länger hinschauen um es zu verstehen.
    Aber es ist wirklich so, dass alles in Kopfhöhe ist.
    Es sieht ja gut aus aber hast du schon mal überlegt was passiert wenn du stark bremsen musst oder auffährst?
    Das kannst du so gar nicht sichern.
    Da fliegt dir deine teure Kühlschublade durch die Frontscheibe.
    Bei den Kräften die da entstehen hilft auch kein Netz.
    Lass es ja nicht beim TÜV drin.
    Ich habe mein Bett an allen Punkten am Boden mit Winkeln verschraubt wo es nur möglich war und schließe den Gurt der 2. Reihe noch zusätzlich mit einem Scheckel zusammen.
    In der Hoffnung das es im E Fall hilft.
    Ich würde da echt nochmal drüber nachdenken.

    Grüße
     
  7. #7 skiingforlife8, 13.10.2018
    skiingforlife8

    skiingforlife8 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    25.02.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    5
    Hallo Nachtdigital,
    danke für die gut gemeinten Hinweise zum Thema Sicherheit. Der gesamte Ausbau ist so zwischen C und D-Säule gesichert, dass sich dieser in keine Richtung bewegen kann. Alles ist solide verschraubt! Beim Tüv war ich mit dem Ausbau auch schon ohne Probleme. Es gibt auch in vielen Kastenwagenausbauten etc. Schränke welche in Fahrtrichtung angeordnet sind.
    Gruß

    Sven
     
Thema:

Opel Combo C Camping Ausbau

Die Seite wird geladen...

Opel Combo C Camping Ausbau - Ähnliche Themen

  1. Opel Combo D 1,6 105PS Zahnriemenwechselintervall

    Opel Combo D 1,6 105PS Zahnriemenwechselintervall: Hallo liebe Forengemeinde, Nachdem ich schon lange interessierter, stummer Mitleser bin, mittlerweile allerdings der Kauf eines Opel Combo D kurz...
  2. Türschiene ausbauen - Renault Kangoo

    Türschiene ausbauen - Renault Kangoo: Servus zusammen, Die linke untere Türschiene der Schiebetür ist ein wenig arg verrostet. 4 Schrauben konnte ich schon erfolgreich lösen. Jedoch...
  3. Verschenke einen Camping Ausbau (Caddy, andere HD Kombis)

    Verschenke einen Camping Ausbau (Caddy, andere HD Kombis): Verschenke meinen Caddy Ausbau, quasi unbenützt Kann mit niedrigem Änderungsaufwand auch für andere Hochdach Kombis genutzt werden- Unter diesem...
  4. Langer HDK für Fahrt zur Arbeit und Camping gesucht

    Langer HDK für Fahrt zur Arbeit und Camping gesucht: Hallo, erst einmal: Ein super Forum habt ihr hier zusammen aufgebaut. So einen Haufen Informationen und nützlicher Tipps für so viele verschiedene...
  5. Verschenke meinen Caddy Ausbau, quasi unbenützt

    Verschenke meinen Caddy Ausbau, quasi unbenützt: Verschenke meinen Caddy Selbstausbau für Caddy Maxi und auch Caddy kurz, da wir einen langen Caddy und einen kurzen Caddy haben. Geht nur per...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden