NV200 dci110D: Frage zum Partikelfilter

Diskutiere NV200 dci110D: Frage zum Partikelfilter im Nissan NV200 Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; Moin! Werde mir morgen einen NV200 anschauen und habe vorher mal eine Frage an die Experten. Ich wohne in Hamburg und habe einen täglichen...

  1. #1 snarf55, 05.12.2014
    snarf55

    snarf55 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    05.12.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Moin!

    Werde mir morgen einen NV200 anschauen und habe vorher mal eine Frage an die Experten.

    Ich wohne in Hamburg und habe einen täglichen Arbeitsweg von 10km welche aber nicht unter einer halben Stunde Nettofahrzeit zu bewältigen ist. Ca einmal monatlich kommt eine Autobahnetappe mit mindestens 100km dazu. Kann ich mit diesem Fahrprofil eurer Meinung nach auf die NV200 zurückgreifen ohne ständig den DPF Tod im hinterkopf zuhaben? Gibts evt Erfahrungswerte?

    Grundsätzlich soll der NV200 auch einen Wohnwagen ziehen und das würde ich nicht mit nem Bensziner machen wollen...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie. Dort wirst du sicher fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 rgruener, 05.12.2014
    rgruener

    rgruener Mitglied

    Dabei seit:
    01.03.2009
    Beiträge:
    1.843
    Zustimmungen:
    9
    beste voraussetzungen für ständige probleme mit dem partikelfilter.
    das ist grundsätzlich kein fahrprofil für ein dieselfahrzeug.
     
  4. Maasi

    Maasi Mitglied

    Dabei seit:
    26.03.2011
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    2

    also:
    meiner hat jetzt etwas über 88.000 runter. sehr viel kurzstrecke (unter 10km...). wollte wegen urlaubsfahrten und wohnwagen unbedingt einen diesel. bisher keinerlei probleme mit dem pdf.
    gruß von maasi
     
  5. #4 rgruener, 05.12.2014
    rgruener

    rgruener Mitglied

    Dabei seit:
    01.03.2009
    Beiträge:
    1.843
    Zustimmungen:
    9
    kommt eben auf das fahrprofil an. wenn die kurzstrecken oft genug von längeren strecken unterbrochen werden, dann kann das durchaus gut gehen. klang beim TE aber nicht so.
     
  6. skip

    skip Mitglied

    Dabei seit:
    21.10.2010
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    5
    Ich weiß, Du willst das nicht hören: Beste Vorraussetzungen für ein Fahrrad, meinetwegen auch mit E-Motor.

    skip
     
  7. #6 snarf55, 05.12.2014
    snarf55

    snarf55 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    05.12.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    100% zustimmung! Auto wird nur in den wintermonaten genutzt, sonst jeden tag rad.

    Radfahren ist hobby nr1, daher auch die wahl des nv200. Soll mein mtb in neue ferne gefilde bringen

    Derzeit wird ein daihatsu sirion 1.0 gefahren, der nicht wirklich fahrradkompatibel ist ansonsten aber das perfekte stadtauto
     
  8. Anzeige

    schau mal hier: [hier klicken] Vielleicht ist hier etwas dabei.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. skip

    skip Mitglied

    Dabei seit:
    21.10.2010
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    5
    http://paulchensystem.net/de/heckträger/daihatsu.

    Das relativiert mMn das Problem mit dem Partikelfilter, weil Du in den Sommermonaten damit einen höheren Anteil an langen Strecken hast.

    skip
     
  10. #8 snarf55, 05.12.2014
    snarf55

    snarf55 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    05.12.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Paulchen kenn ich wohl ist aber keine Option.

    Das Ziel muss sein: Klappe auf, fahrrad rein, Klappe zu-->hochdachkombi;-)
     
Thema:

NV200 dci110D: Frage zum Partikelfilter

Die Seite wird geladen...

NV200 dci110D: Frage zum Partikelfilter - Ähnliche Themen

  1. Abnehmbares Hochdach beim NV200

    Abnehmbares Hochdach beim NV200: Hallo, Ich habe die letzten 7 Jahre einen Kangoo Kaleido mit Bettausbau gefahren, aber der kommt langsam ins Rentenalter und muss deswegen...
  2. Einstellung des NV200 für Privatpersonen und Familien (Evalia)?

    Einstellung des NV200 für Privatpersonen und Familien (Evalia)?: Wenn die Informationen aus dem Nachbar-Thema richtig sind, wird der NV200 Evalia als Verbrenner wohl im Sommer eingestellt. Was das für uns...
  3. Nissan NV200 - Bordbatterie erforderlich?

    Nissan NV200 - Bordbatterie erforderlich?: Wir planen unseren Nissan NV200 so auszubauen, dass wir darin übernachten können, falls wir einmal keine geeignete Unterkunft finden sollten. Wird...
  4. Webasto Airtop 2000 im NV200: Ventilatorrad schleift irgendwo laut

    Webasto Airtop 2000 im NV200: Ventilatorrad schleift irgendwo laut: Nachdem @thh mir letztens half und ich heute endlich die defekten Sicherungen ersetzt habe, gab es so ein merkwürdiges Schleifgeräusch -...
  5. Sicherungstypen NV200

    Sicherungstypen NV200: Weil ich das Problem gerade hatte: Der Sicherungstyp im NV200 ist recht selten und hat diverse Namen: Mikro / Mini-Mini / Mini-Kurz / Low Profile...