Nissan NV200 Evalia 2015 - Motorwarnmeldung P0420

Diskutiere Nissan NV200 Evalia 2015 - Motorwarnmeldung P0420 im Forum Nissan NV200 im Bereich ---> Die Fahrzeuge - Ich wollte man fragen, ob Jemand schon mal die Motorwarnmeldungmit dem Fehlercode P0420 (Wirkungsgrad unterhalb Grenzwert (Bank 1)) bei seinem...
niknaim

niknaim

Mitglied
Beiträge
29
Ich wollte man fragen, ob Jemand schon mal die Motorwarnmeldungmit dem Fehlercode P0420 (Wirkungsgrad unterhalb Grenzwert (Bank 1)) bei seinem NV200 hatte. Er ist nach meinen Recherchen wohl relativ schwer genau einzuordnen.

Was ich bisher hab machen lassen:
  • Zündkerzen getauscht + Kakatlysytorreiniger in den Tank > Fehler gelöscht > er kam nach 300km wieder
  • Hinterbank Lambdasonde erneuert > Fehler gelöscht > er kam nach 50km wieder
Ich habe das Auto vor einem Monat von Privat gekauft und vor dem Kauf noch einen TÜV machen lassen, die Abgaswerte waren also in Ordnung. Bei der Heimfahrt von der Abholung in Köln nach ca. 300km tauchte der Fehler zum aller ersten mal auf.

Weitere Möglichkeiten:
  1. den KAT tauschen, nur bekomme ich den Nirgendswo, weder beim meinem Händeler noch im Netz
  2. Einspritzdüsen austauuschen, kostet aber mind. 1200€
Bevor ich jetzt noch mehr Geld investiere wollte ich mal in die Riunde fragen, ob jemand Erfahrung mit dem Problem, bzw dieses schonmal gelöst hat?

Vielen Danke im Vorraus!
 
Zuletzt bearbeitet:
Arnie

Arnie

Mitglied
Beiträge
149
Hallo,
sind auch die richtigen Kerzen mit einer neuen Dichtung der Ansaugbrücke verbaut worden? Einspritzdüsen glaube ich eher nicht,denn dann würde der Motor auch schlecht laufen/anspringen.Ich würde auf jeden Fall noch mal die Abgaswerte überprüfen lassen,Was ich persöhnlich schon erlebt habe(nicht beim Nissan),waren lose Kat-Innereien,bzw,eine neue defekte/falsche Lambdasonde.

Gruß Reiner
 
niknaim

niknaim

Mitglied
Beiträge
29
Danke Reiner für Deine Ideen.
Hallo,
sind auch die richtigen Kerzen mit einer neuen Dichtung der Ansaugbrücke verbaut worden?
Ich fage mal nach bei meinem KFZ Mechaniker, ob eine neue Dichtung mit den Zündkerzen verbaut wurden.
Was ich persöhnlich schon erlebt habe(nicht beim Nissan),waren lose Kat-Innereien
Du meinst also, dass innerhalb der 3 Stunden nach dem TÜV etwas passiert sein könnte und die AU Werte nun anders sind? Ich hatte beim Lambdawert 0,999, was nicht bemängelt wurde.
Ich würde auf jeden Fall noch mal die Abgaswerte überprüfen lassen
Was würd man denn bei losen Kat-Innereien machen können? Einfach auseinanderbauen und fest machen lassen? Kenne mich gar nicht mit der Materie aus. Oder bräuchte ich da einen Neuen?
 
rapidicus

rapidicus

Mitglied
Beiträge
1.617
Der fehler bedeutet ja, das die monitorsonde restsauerstoff detektiert.
Also könnte auch im günstigsten fall die AGA irgendwo undicht sein....durchaus denkbar nach einer längeren autobahnfahrt, dichtung weggebrannt .
Mal hinten zuhalten, obs irgendwo zischt.

Gruß, Stefan
 
Arnie

Arnie

Mitglied
Beiträge
149
Hallo,
ich weiß jetzt nicht,ob der NV einen Keramik,oder Metallkat hat.Keramik kann brechen,und dann muß der Kat erneuert werden.Ich kann mich nur daran erinnern,daß der Wagen auch einen leichten unreparierten Heckschaden hatte,und da wäre die Variante mit dem Keramikkat denkbar.

Gruß Reiner
 
H

Haselnuss

Neues Mitglied
Beiträge
9
Hallo,
sind auch die richtigen Kerzen mit einer neuen Dichtung der Ansaugbrücke verbaut worden? Einspritzdüsen glaube ich eher nicht,denn dann würde der Motor auch schlecht laufen/anspringen.Ich würde auf jeden Fall noch mal die Abgaswerte überprüfen lassen,Was ich persöhnlich schon erlebt habe(nicht beim Nissan),waren lose Kat-Innereien,bzw,eine neue defekte/falsche Lambdasonde.

Gruß Reiner

Ich habe jetzt öfter gelesen, dass man beim Tausch der Glühkerzen auch die Dichtungen wechseln soll. Nun habe ich aber nirgends Dichtungen finden können, geht es um die Dichtung auf der Oberseite? Falls nicht hätte jemand eine Teilenummer/Größe/Link für mich?
 

Anhänge

  • h-preview.jpg
    h-preview.jpg
    87,1 KB · Aufrufe: 2
Arnie

Arnie

Mitglied
Beiträge
149
Hallo,
hier geht es um einen Benziner.....

Gruß Reiner
 
niknaim

niknaim

Mitglied
Beiträge
29
Hallo,
ich weiß jetzt nicht,ob der NV einen Keramik,oder Metallkat hat.Keramik kann brechen,und dann muß der Kat erneuert werden.Ich kann mich nur daran erinnern,daß der Wagen auch einen leichten unreparierten Heckschaden hatte,und da wäre die Variante mit dem Keramikkat denkbar.

Gruß Reiner
Hallo Arnie,
beeidruckende Ferndiagnose! Die Werkstatt hat mir jetzt bestätigt, dass der Kat kaputt ist. Er meinte es kann nur die Keramik sein. Jetzt wollten sie einen Nichtmarken-KAT einbauen. Den bekommen sie aber leider nicht geliefert. Ok, dann teuren Original-KAT. Auch nicht leiferbar. Ich habe auch schon bei Nissan direkt angerufen, vielleicht in einem halben Jahr, er kann aber auch Nichts versprechen.
Hat jemand von Euch eine Idee, wo man doch noch einen KAT für meinen Nissan bekommen kann?

NISSAN EVALIA Bus 1.6 16V (M20, M20M) 1598 cm3, 110 PS, 81 kW BJ 2015 Motorcode HR16DE
 
Reisebig

Reisebig

Mitglied
Beiträge
3.285
Es gab mal ne zentrale Datenbank an die viele Verwerter angeschlossen waren, allerdings finde ich die Adresse nicht mehr.

Nachtrag: ich finde nur autoverwerter.de aber da kann man nur eine Anfrage an die angeschlossenen Verwerter stellen, ich hatte mal ne Datenbank wo vorhandene Teile deutschlandweit eingetragen waren.
 
Zuletzt bearbeitet:
Arnie

Arnie

Mitglied
Beiträge
149
Hallo,
ich würde mal recherchieren,in welchen Fahrzeugen der 1,6 16V Motor noch verbaut wurde.Evtl.kommt man dann an einen passenden Kat.

Gruß Reiner
 
E

EHorst

Mitglied
Beiträge
192
Man kann ein Kat auch reparieren.
Im Grunde ist ja nur das Blech wirklich Modellspezifisch.
Spontan hab fgenden Link gefunden:
Katalysator-Klinik - MOTEPA GmbH

Ich kann aber von keinerlei Erfahrung berichten.
Und deiner wird vermutlich schon Euro 5 sein, keine Ahnung ob das dann auch so möglich wird.
 
Zuletzt bearbeitet:
niknaim

niknaim

Mitglied
Beiträge
29
Vielen Dank für eure Ideen!
Auch be Schrottplätzen wurde ich nicht fündig.
Nachdem die Werkstatt keinen KAT (auch nicht Original Nissan) auftreiben konnte bin ich jetzt zu einer Nissan Werkstatt. Die haben innerhalb von 3 Tagen einen KAT organisert und verbaut. Kosten 1800€. Teure Sache. Und seltsame Sache, dass niemand Anderes an einen herankoam, aber hoffentlich bin ich die Fehlermeldung jetzt auf Dauer los.
 
Thema: Nissan NV200 Evalia 2015 - Motorwarnmeldung P0420
Oben