Mercedes Vaneo 414 wird umgebaut zum Camper

Diskutiere Mercedes Vaneo 414 wird umgebaut zum Camper im Forum Mein Hochdachkombi im Bereich ---> Mein Fahrzeug! - Ich habe mir einen Vaneo 414 aus 2002 angeschafft. Den werde ich zum Camper umbauen. Es ist ein 1900. Benzin mit Automatikgetriebe. Ich habe ihn...
H

Hans050

Mitglied
Beiträge
30
Das Wetter hält mich ein bisschen auf. Auch musste ich auf die Elektro Teile warten. Ich hoffe morgen noch den Ladebooster zu bekommen. Dan werde ich am Montag anfangen die Elektrik einzubauen. Ganz still gesessen habe ich aber nicht. Habe schon mal die Befestigung für die Solarzelle auf der Dachbox montiert. Muss sie aber nochmal losschrauben um sie zusätzlich zu verkleben. Die 200 Newton Gasdruckfedern halten den Deckel prima hoch. Die Befestigung ist auch stabil genug. Die Dachbox hat auch noch etwas Lack nötig.

20210526_122645 (Medium).jpg 20210526_123211 (Medium).jpg 20210526_122333 (Medium).jpg 20210526_122321 (Medium).jpg
 
H

Hans050

Mitglied
Beiträge
30
So, bin wieder einen kleinen Schritt weiter. Muss mir jetzt erst mal Gummiringe besorgen für die Dachdurchführung.
WhatsApp Image 2021-05-31 at 17.29.01 (Medium).jpegWhatsApp Image 2021-05-31 at 17.29.00 (Medium).jpegWhatsApp Image 2021-05-31 at 17.29.00 (1) (Medium).jpeg v1o1.jpg
 
H

Hans050

Mitglied
Beiträge
30
So, gestern ist die Elektronik soweit fertig geworden. Es scheint alles zu Funktionieren. In der Kiste habe ich zur Entlüftung noch einige extra Löcher gebohrt.
Dadurch kann ich auch die Kiste auch relativ einfach entfernen wenn ich den Wagen als Personenwagen benutzen möchte. Dazu habe ich in und an der Kiste einige Steckverbindungen die ich lösen kann. Da der Minuspol beim vorderen Sicherheitsgurt mit dem Chassis verbunden ist kann ich den abschrauben und duirch das große loch rausziehen.

Mit dem Wechselrichter hatte ich einen Fehler gemacht. Ich hatte die Fernbedienung angeschlossen und den Wechselrichter angemacht. Da fing er an zu Piepen. Dann habe ich festgestellt das man ihn auf AUS stehen lassen muss. Die Schaltung geht dann über die Fernbedienung.

Auch bekam ich am Anfang keinen Strom über die 12 Volt Steckdosen. Dazu musste ich im Solarregler die Einstellung ändern.

Alles in allem hat es aber gut geklappt. Die großen Sicherungen dazwischen klemmen und mansche Dicken Kabel verlöten war schon eine Aufgabe. Teilweise habe ich sie mit einem Gasbrenner verlöten müssen. Gestern hat ein Bekannter von (Er ist Elektriker) mir geholfen. Er hatte einen großen Lötkolben womit man auch die Dicken Anschlüsse verlöten konnte. Das einzige was ich noch machen muss ist einen Kabel vom Ladebooster zur Zusatzbatterie verlegen. Der misst dann die Temperatur der Batterie und schaltet den Ladevorgang ab wenn sie zu heiß wird.
Wenn einer von euch weiß wie die Richtigen Einstellungen für den Solarregler (Victron MPPT 75/15) sein müssen höre ich es gerne. Ich weiß nämlich nicht ganz sicher ob er so gut eingestellt ist. Ich habe alles so gelassen wie es war. Nur bei Last habe ich ihn auf "immer an" gestellt.
Das letzte was jetzt noch geschehen muss sind die Gardienen.

20210608_165552.jpg 20210608_165600.jpg 20210608_154451.jpg 20210608_154331.jpg 20210608_153924.jpg
 
Reisebig

Reisebig

Mitglied
Beiträge
3.257
Man sieht es schlecht, aber ich vermisse die Sicherung zwischen Akku und Wechselrichter, auf dem Bild sieht man nur das rote Kabel direkt vom Akku zum Wechselrichter gehen.
 
Thema: Mercedes Vaneo 414 wird umgebaut zum Camper

Ähnliche Themen

W
Antworten
0
Aufrufe
2.002
Willi Vaneo-Minicamper
W
A
Antworten
0
Aufrufe
10.577
Anonymous
A
A
Antworten
0
Aufrufe
6.576
Anonymous
A
Oben