KFZ Steuer ab 2021

Diskutiere KFZ Steuer ab 2021 im Allgemeine Fragen und Themen Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; Hallo, es kommen neue Steuer-Erhoehungen der KFZ Steuer auf Hochdachkombi -Nutzer zu. Bisher noch nicht endgueltig festgelegt. Man sieht aber...

  1. #1 helmut_taunus, 09.06.2020
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    8.606
    Zustimmungen:
    935
    Hallo,
    es kommen neue Steuer-Erhoehungen der KFZ Steuer auf Hochdachkombi -Nutzer zu.
    Bisher noch nicht endgueltig festgelegt. Man sieht aber schon einiges am Horizont.
    .
    aus finanzen net
    HUBRAUM-KOMPONENTE UNVERÄNDERT - CO2-AUFSCHLAG STEIGT

    Die Kfz-Steuer setzt sich derzeit aus zwei Komponenten - Hubraum und CO2 - zusammen: Pro angefangene 100 Gramm Hubraum sind bei Benziner derzeit zwei Euro fällig, beim Diesel 9,50 Euro. Diese Sätze bleiben unverändert. Dieser Teil machte schon zuletzt im Schnitt nur noch ein Fünftel der Steuer aus. Für Neuzulassungen ab 2013 kommt als zweite Komponente ein Aufschlag von zwei Euro ab einem Ausstoß von 95 Gramm CO2 pro Kilometer dazu.

    An dieser Schraube wird jetzt gedreht: "Die höhere Gewichtung der CO2-Komponente setzt Anreize für innovative klimaschonende Mobilität, die perspektivisch bezahlbar bleibt", heißt es im Entwurf..

    Wenn ein Neuwagen bis 115 Gramm CO2 ausstößt, bleibt es bei den zwei Euro Aufschlag. Dies wird dem Entwurf zufolge für viele Kleinwagen und schwach motorisierte Kompaktwagen gelten. Ein VW-Golf-8 mit ein Liter Motor und 90 PS liegt allerdings schon über der 115 Gramm Grenze. Darüber sind dann für jedes Gramm statt zwei Euro in der nächsten Stufe 2,20 Euro fällig. Ab 135 Gramm sind es 2,50, ab 155 Gramm folgen 2,90 Euro. Über 175 Gramm sind es dann 3,40 bis dann die Höchststufe von 4 Euro bei mehr als 195 Gramm greift. Zitatende
    .
    Gramm CO2 nach WLTP wie bisher, die Prospekte nach NEFZ Vorschrift, im Prospekt WLTP zusatzlich eher selten. Bei Bewertung nach WLTP liegen die modernen Hochdachkombis um 160 g CO2 /km
    Ein Beispiel mit 154 g ergaebe: Hubraum Diesel 15 x 9,5 =142 plus Verbrauch 154-95 =59 . 59* 2,5 =147 zusammen 289 Euro Jahres KFZ Steuer
    Ein Beispiel mit 165 g ergaebe: Hubraum Benzin 15 x 2,0 =30 plus Verbrauch 165-95 =70 . 70* 2,9 =203 zusammen 233 Euro Jahres KFZ Steuer
    Der Diesel-Benziner-Unterschied wird kleiner, spricht minimal fuer den Diesel.
    Beide werden teurer gegen Hybrid und Batterie-elektrisch.
    Dann die Steuer bei den Altfahrzeugen. Dazu wird nichts gesagt. Bei der letzten Aenderung blieb die fruehere Einstufung bestehen.
    Noch die Anmerkung, mit diesen Neu-Fahrzeugen wird man in wenigen Jahren nicht mehr in alle Staedte reinfahren duerfen, einige werden fuer solche Verbrenner komplett gesperrt.
    .
    Fuer Fahrzeuge mit Elektroantrieb werden nach demselben Gesetzentwurf nun neu bis 2030 keine KFZ Steuern faellig, macht in 10 Jahren Foerderung von ca 25oo Euro
    Gruss Helmut
     
    strobel gefällt das.
  2. #2 Mudgius, 09.06.2020
    Mudgius

    Mudgius Mitglied

    Dabei seit:
    24.09.2018
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    113
    Bei den ganzen Werten kann man aber auch mal zum falschen Maßband greifen.
     
  3. #3 helmut_taunus, 10.06.2020
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    8.606
    Zustimmungen:
    935
    Ja,
    hast recht, gut dass einer hellwach ist, die Jungs von finanzen net sind gut drauf, und ich hab es auch erst jetzt gemerkt, dass es Kubikzentimeter heissen muesste, jedenfalls habe ich korrekt zitiert, aus ..
    www.finanzen.net/nachricht/aktien/bund-will-steuer-fuer-spritschlucker-ab-2021-deutlich-erhoehen-8950032
     
  4. #4 Reisebig, 13.06.2020
    Reisebig

    Reisebig Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2009
    Beiträge:
    2.548
    Zustimmungen:
    454
    So, jetzt hatte ich mal Zeit und habe gesucht, aber keine Ankündigung dafür gefunden. Anscheinend gilt die Planung zur Erhöhung nur für KFZ die als PKW zugelassen sind. KFZ die als Nutzfahrzeuge zugelassen sind werden in keiner Publikation erwähnt. Geht der Kelch an uns vorbei ? :banane:
     
  5. Alex86

    Alex86 Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2020
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    28
    Dass soll aber ohnehin nur für Neuzulasssungen gelten, oder? (Also eigentlich wie jede KFZ-Steuererhöhung zuvor)
     
  6. #6 helmut_taunus, 15.06.2020
    Zuletzt bearbeitet: 15.06.2020
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    8.606
    Zustimmungen:
    935
    Hallo,
    es stabilisiert sich
    Erhoehte KFZ Steuer nur fuer Neuzulassunegn, ab Jan 2021
    Mehrwertsteuersenkung nur bis Dez 2020
    Bestellzeiten derzeit schon Nov / Dez
    .
    Alt-Fahrzeuge bleiben bei der bisherigen Steuer-Einstufung
    .
    Die Hochdachkombis sollten etwa bei 140 bis 170 g CO2 / km liegen. Achtung, in den Prospekten muessen die kleineren NEFZ Werte angegeben werden, die fuer die Steuer keine Bedeutung haben.
    Es ist beschwerlich einen WLTP CO2 Wert bei Citroen fuer den Berlingo zu finden
    Beispiel: ein franzoesischer Shine EAT8 130 Diesel XL klick mit 151 g CO2 / km
    Beispiel: ein franzoesischer Shine Puretech 130 Benzin M klick mit 160 g CO2 / km
    .
    Autos mit nur 95 Gramm CO2 gibt es, der C1 kommt in einer Version knapp unter 95
    .
    Gruss Helmut
    .
    PS Das ist keine Rechtsberatung, sondern nur ein halbfertiges Meinungsbild zusammengesuchter Informationen Stand 15.06.2020
     
Thema:

KFZ Steuer ab 2021

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Steuer 2021
  1. Jorgo
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    395
    Jorgo
    15.09.2020
  2. Alie 10882
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    554
    Maasi
    10.03.2020
  3. white_evalia
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    4.734
    white_evalia
    18.05.2018
  4. Heiligesblechle
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    873
    Heiligesblechle
    15.07.2017
  5. Pausenaugust
    Antworten:
    20
    Aufrufe:
    9.249
    Schrankwand18
    02.06.2020
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden