Kaufberatung / Einschätzung Berlingo

Diskutiere Kaufberatung / Einschätzung Berlingo im Rund ums Kaufen Forum im Bereich ---> Auto / Verkehr; Hallo Forum, ich habe mich bereits seit ein paar Tagen hier eingelesen, da mein alter Fiat Marea Weekend mich leider im Stich läßt. Nach einiger...

  1. #1 Anonymous, 30. Juli 2011
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo Forum,

    ich habe mich bereits seit ein paar Tagen hier eingelesen, da mein alter Fiat Marea Weekend mich leider im Stich läßt. Nach einiger Recherche im Netz und dann im Speziellen hier (danke für die vielen guten Infos) soll's nun ein Berlingo/Partner oder alternativ ein Kangoo werden. Favorit ist aber der Berlingo. Ich verfolge auch schon fleißig Angebote. Nun bin ich über eines gestolpert, von dem ich nicht weiß, was ich davon halten soll. Der Preis scheint mir recht hoch angesetzt. Vielleicht irre ich mich hier aber auch, daher hätte ich gerne Eure Meinung dazu. Bitte keine Diskussion dahingehend, man könne ja aus der Ferne nicht beurteilen an Hand des Angebots. Es geht mir nur um die erste Einschätzung des aktuellen Marktwertes, und ob ich vielleicht mit meinen Vorstellungen total daneben liege. Jetzt aber der Link:

    http://www.autoscout24.de/Details.aspx?id=v4rfsgzayzyu

    Falls jemand zufällig gerade im Raum Hannover seinen Berlingo/Partner/Kangoo loswerden möchte bin ich natürlich für alle Angebote offen. Preislimit ist eigentlich 6000€, Baujahr ab 2003 aufwärts, bitte nur 1.6er Benziner. :)
     
  2. Anzeige

    Hier gibt es passendes Zubehör.
    Da findest du bestimmt was!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. zooom

    zooom Mitglied

    Dabei seit:
    6. Februar 2007
    Beiträge:
    3.129
    Zustimmungen:
    94
    Wenn Modutop für Dich in Frage kommt, schau nach Fahrzeugen mit dem "Luxus-Sicherheits Paket, da ist dann nämlich auch noch ESP, Tempomat und Gedöns mit drin.
    So ne aufgeblasene Beschreibung für nen Berlingo Spacelight hab ich noch nie gelesen.
    Meine Empfehlung: Kauf nen 1.6er HDI, macht mehr Spaß, braucht weniger Sprit, der 1.6er Berlingo ist nicht sehr harmonisch motorisiert, braucht zu viel Drehzahl.
     
  4. #3 Anonymous, 30. Juli 2011
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Auf das Gechwaller des Verkäufers gebe ich nix, das steht in allen seinen Inseraten so oder ähnlich. :lol: Modutop wär schön, muss aber nicht. Diesel kommt für mich nicht in Frage, bei ca. 10.000km im Jahr lohnt sich das eher nicht.
     
  5. zooom

    zooom Mitglied

    Dabei seit:
    6. Februar 2007
    Beiträge:
    3.129
    Zustimmungen:
    94
    Nenn mir bitte mal ein Auto, das sich lohnt! :)
    Fahr beide zur Probe und rechne dann die Unterhaltskosten gegeneinander, da wirst Du vermutlich auf 50/50 kommen.
    Es ist ein großer Irrtum zu glauben, daß der 1.6i sparsam ist, wenn Du den unter 8l fahren möchtest, kannste auch nen 1,4er nehmen, realistisch sind Verbräuche um 9l beim 1.6 16V.
    Bei ähnlicher Fahrweise bewege ich den 1.6 HDI im 6l Bereich (auch mit Aufstelldach)
     
  6. #5 Anonymous, 1. August 2011
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hm, wäre eine Überlegung wert. Sind ja wirklich nur 150€/Jahr mehr für den 1.6er Diesel. Das hatte ich so bisher nicht gecheckt. Danke für den Tip! Mal sehen was bei rumkommt.
     
  7. #6 kiwiaddiction, 1. August 2011
    kiwiaddiction

    kiwiaddiction Mitglied

    Dabei seit:
    28. Mai 2010
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    möchte DIr den Berlingo aus dem Angebot nicht madig machen. Ich finde den Preis für Km 70000 aber nicht berauschend.

    Je nachdem, wie wichtig Platzangebot, Preis und Ausstattung sind: Nemo/Qubo/Bipper Jahreswagen oder junge Gebrauchte ohne ESP kriegt man nachgeschmissen, weit unter "Realwert". "Elchseidank" MFG Kiwi.
     
  8. #7 Anonymous, 1. August 2011
    Anonymous

    Anonymous Guest

    So geht's mir ja auch. Ich denke auch der ist viel zu teuer. Ich wollte mit dem Pot nur sicher gehen, dass ich nicht ich den Fehler mache, sonder der Händler. :mrgreen:
     
  9. Anzeige

    schau mal hier: [hier klicken] Dort wirst du bestimmt fündig.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Anonymous

    Anonymous Guest

    So, jetzt ist's passiert! :D
    Es wurde nicht der aus der Anzeige, entgegen der Bilder war der Zustand des Fahrzeugs eher schlecht. Im Innenraum überall Hundehaare und gerochen hat's auch nach Viehchzeug. :roll: Zudem Dreckgrabbeln am Modutop und allgemein ziemliche Abnutzungserscheinungen im Innenraum. Unten drunter war's auch nicht besser, der Endtopf warf mir direkt eine hübsche Blase entgegen und insgesamt sah der Auspuff in seiner Farbgebung eher herbstlich aus. :lol:
    Die Achsmanschetten vorne waren auch schon schmierig. Insgesamt hat mich der Zustand mehr als enttäuscht.

    Stattdessen habe ich den Rat befolgt und bin einen 1,6er Hdi probegefahren. Ist mal echt ein toller Motor! Gefunden in einem schwarzen Multispace Plus aus 11/2006, 74000km mit Modutop. Nächste Woche kann ich ihn abholen, mit frischer Jahresinspektion, frischem TÜV/HU, 1 Jahr Garantie (Citroen Vertragshändler) und einem Satz (gebrauchter) Winterreifen im Kofferraum. Ich freu mich! :mrgreen:
     
  11. Wolfgang

    Wolfgang Mitglied

    Dabei seit:
    11. Juli 2005
    Beiträge:
    3.167
    Zustimmungen:
    21
    Super!
    Glückwunsch, da hast Du richtig gekauft. Für meine Tochter haben wir letzten Monat den gleichen gekauft (von einem User des Berlingo-Forums, ein Jahr älter, gleiche Kilometerleistung, für 7150 Euro. Und sie (und auch der Ehemann, der Berlingo und Co vorher total doof fand) sind total happy mit dem Berli.
    Euch allzeit gute Fahrt damit.
    Gruß Wolfgang
     
Thema:

Kaufberatung / Einschätzung Berlingo

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung / Einschätzung Berlingo - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung Nissan NV200 Evalia Tekna 1.5 dCi 110

    Kaufberatung Nissan NV200 Evalia Tekna 1.5 dCi 110: Hallo erstmal! Ich beobachte dieses Forum schon seit einiger Zeit, da ich schon länger mit dem Gedanken spiele, mir einen HDK für Alltag und...
  2. Kaufberatung Evalia 90PS 2014, 80k km

    Kaufberatung Evalia 90PS 2014, 80k km: Hallo, Nachdem der jetzige Ford Focus (BJ99) kein Pickerl mehr bekommt, muss ein neues Auto her und idealerweise ein geräumigeres, um auch Räder...
  3. Kaufberatung Citroen Berlingo

    Kaufberatung Citroen Berlingo: Hallo zusammen, seit Jahren fahre und leide ich (bzw. meine Frau) nun mit unserem Dobbi (Fiat Doblo 1,3 Multijet Bj. 2007) und das soll nun ein...
  4. Kaufberatung: HDK mit kleinem Benzin-Motor

    Kaufberatung: HDK mit kleinem Benzin-Motor: Hallo liebes Forum, auch ich möchte mich zunächst kurz vorstellen: Meine Frau (46) und ich (47) wohnen seit knapp 2 Jahren in Portugal und wollen...
  5. Kaufberatung Nissan NV 200 Kombi vs. Evalia Acenta/Tekna vs. VW Caddy

    Kaufberatung Nissan NV 200 Kombi vs. Evalia Acenta/Tekna vs. VW Caddy: Liebe Community! Ich stehe vor einer Gebrauchtwagen-Kaufentscheidung und bitte um Unterstützung: In der Auswahl ist noch der VW Caddy und der...