Hilfe, wir brauchen etwas Neues

Diskutiere Hilfe, wir brauchen etwas Neues im Allgemeine Fragen und Themen Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; Hallo, wie ich schon in meiner heutigen kurzen Vorstellung schrieb, muss uns unser geliebter Berlingo mit einem Auto-Himmelbett wohl leider...

  1. #1 Varadero, 11.06.2019
    Varadero

    Varadero Neues Mitglied

    Dabei seit:
    11.06.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    wie ich schon in meiner heutigen kurzen Vorstellung schrieb, muss uns unser geliebter Berlingo mit einem Auto-Himmelbett wohl leider verlassen. Von Zeit zur Zeit geht es einfach aus. Dieselfilter, Pumpe, Drucksensor, Nockenwellensensor, alles schon getauscht. Irgendwie bekommt er wohl zeitweise keinen Sprit. Wenn wir schon verändern müssen, soll nun etwas Größeres her.

    Unser Anforderungsprofil: Meist sind wir zu zweit und mit 2 Hunden (Jack Russel und Schäferhund) unterwegs, manchmal auch zu dritt. Wir fahren gerne mal spontan nach Holland zum Hundestrand ans Meer und übernachten im Auto. Außerdem stehen öfter mal Fahrten mit Anhänger nach Andalusien an, bei denen wir bei Müdigkeit auch einfach irgendwo anhalten und eine Weile im Auto schlafen möchten. Der Berlingo mit seinem Auo-Himmelbett war bisher ganz gut geeignet, vielleicht ein wenig zu beengt. In etwas weiterer Zukunft, mit mehr Freizeit, möchten wir aber auch Europa erkunden. Wir haben uns also etwas umgesehen und sind auf den NV200 und den Jumpy aufmerksam geworden.

    Was haltet ihr von den beiden? Dann die Frage Diesel oder Benziner? Der NV200 als Benziner lässt wohl den 6. Gang schmerzlich vermissen, wie ich hier schon gelesen habe.

    Baue ich mir wieder ein Auto-Himmelbett, vielleicht das aus dem Berlingo, ein, oder mach ich es direkt vernünftig mit einem Zooom-Ausbau? Was habt ihr für Erfahrungen und Tipps zum Zooom?

    Gibt es den NV200 noch als Neuwagen? Dieselprämie für meinen alten Berlingo?

    Sorry für den langen Text, ich bin gespannt auf eure Antworten :)
     
  2. TFL

    TFL Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2015
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    78
    Neben der althergebrachten Glaubensfrage wohl vor allem eine Spekulation bezüglich der weiteren Entwicklung der Umweltvorschriften - in Deutschland und im Ausland. Und somit ein kostspieliges Glücksspiel.

    Stimmt. :cry:

    Leider nein.
     
  3. odfi

    odfi Mitglied

    Dabei seit:
    05.03.2013
    Beiträge:
    1.538
    Zustimmungen:
    193
    sind aber 2 unterschiedlich große Autos?!
    Ich hab den Benziner und ich vermisse ihn nicht, aber ich fahr auch max. 120 auf der AB. Wenn Du mehr der Raser bist, kann das wohl sein, dass Du ihn vermisst.
    Wenn Du keine Stadt mit Sperrproblemen in der Nähe hast, würd ich das von der täglichen Fahrtstrecke abhängig machen.
    Meinst Du von zoom das Weekendbett oder das im Dach? Letzteres punktet nur dann, wenn Du nicht da übernachten willst, wo man inkognito sein muss.
    Und willst Du nur drin übernachten oder auch leben (Küche und so)? Im letzteren Fall dann natürlich zooom.
    Nur gute Erfahrungen. Und mach lieber mehr als zu wenig - insbesondere wenn Du nicht in der Nähe wohnst, ärgerst Du Dich schon bald, wenn Du was nicht hast machen lassen und dann es zu weit ist, um nochmal hinzufahren.
    Abgesehen davon - je nachdem wie alt Dein zukünftiges Auto sein wird - wirst Du es wohl eh sehr lange nutzen, weil die Evalias anscheinend recht problemlos lange laufen und dann macht es Sinn, sich gleich alles am Anfang einzubauen und nicht alles kleckerweise.
    Auf jeden Fall nicht - wenn überhaupt dann nur Tageszulassungen und sonst nur Gebrauchte! Und Du musst bestimmt auch ganz schön suchen, um einen passablen Gebrauchten zu finden, da die üblichen Evalia-Besitzer den nicht mehr hergeben, wenn sie einmal einen haben - insbesondere seitdem es keine Neuwagen mehr geben wird und es auf dem Markt auch kein vergleichbares Auto gibt.
     
  4. TFL

    TFL Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2015
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    78
    Ich bin kein Raser. Sondern hätte den 6. Gang gerne für etwas mehr Laufruhe (und Spritsparpotential). Denn im 5. Gang schwimme ich schon innerorts bei 45 km/h ruckelfrei und im guten Drehzahlbereich mit. Bis zu meiner Autobahngeschwindigkeit von ebenfalls 110-120 km/h (GPS) ist das ein sehr großer Geschwindigkeitsbereich, den man locker auch mit 2 Gängen abdecken könnte.
    Mit einem 6. Gang wäre der Wagen im Bereich oberhalb 110-120 vielleicht auch ein wenig spritziger beim notwendigem Beschleunigen zum Überholen. Und vielleicht würde er auch nicht schlagartig wie ein Loch saufen, sondern sich mit der normalen Verbrauchskurve einer Schrankwand begnügen.
     
  5. odfi

    odfi Mitglied

    Dabei seit:
    05.03.2013
    Beiträge:
    1.538
    Zustimmungen:
    193
    Klar, wenn man das so sieht, bräuchte man aber nicht nur nen 6. sondern auch nen 7. Gang, um AB-Fahrten mit niedrigerer Drehzahl fahren zu können. Warum wird sowas eigentlich nicht gebaut?

    Abgesehen davon gings ja um die Erfahrungen, die hier erfragt wurden, und ich vermisse den 6. Gang nicht wirklich bei meiner entspannten Fahrweise. Und etwas über 8 Liter auf der Autobahn für ne Benziner-Schrankwand finde ich auch nicht besonders krass hoch. (Selbst wenn man mal zwischendurch sprinten muss und der Verbauch da stark ansteigt, ist das doch nur kurz und fällt in der Summe zum Schluß nicht mehr ins Gewicht.)
     
  6. #6 Hibbelinos, 13.06.2019
    Hibbelinos

    Hibbelinos Mitglied

    Dabei seit:
    26.09.2018
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    54
    Moin,

    zum Thema 6ten Gang: Brauch man eigentlich nicht, die Umsetzung der einzelnenen Gänge ist halt nur... gewöhnungsbedürftig. Bei 45 im 5ten zu hängen, ist schon heftig. Bei ner Citytour kam ich mir anfangs vor wie jemand der nichts anderes macht als ständig die Gänge zu wechseln. Da der NV200 dir aber netterweise sagt, wann er gerne einen anderen Gang möchte (kann man nun drauf hören oder lassen) gewöhnt man sich da aber dran. Allerdings ist das für mich persönlich kein Entscheidungskriterium gewesen, denn im 5ten zieht der so noch wirklich gut an auf der Bahn - für seine Verhältnisse. Man darf halt nicht vergessen: grosses Auto (Schrankwand), kein Rasergedöns sondern etwas zum entspannten dahinrollen... und entspannt dahinrollen kann der wunderbar!
    Der Vebrauch ist in meinen Augen auch überraschend gut, mein kleiner Skoda Roomster hat das gleiche bzw. wenn nicht sogar mehr verbraucht. Aktuell verbrauche ich in meinem Alltag ~7,8l (Landstrasse, Stadttangente, City) und am Wochenende bei einer etwas spritzigere Ausfahrt auf der Autobahn mit gucken wohin das so gehen kann, kam ich jetzt auf 8l.
    Über einen Diesel habe ich aus vielen Gründen nicht mal nachgedacht, aber: Das mittlerweile ne Glaubensfrage... das musst du ganz alleine wissen :mrgreen:
    Erfahrungen zu Zooom: Nur Gutes! Aber ich habe keinen Vergleich und mein Auto gibt alles um mich täglich in unterschiedlichen Lebenslangen zu überzuckern und sich einzuschleimen :lol:
    Allerdings: Den NV200 gibts noch als Neuwagen! Eben nur in der Kastenwagenvariante. Wenn ihr aber mit 2 Hunden unterwegs seit, ihn als Camper umbauen wollt und die PKW-Ausstattung eh irrelevant ist, wäre das vielleicht was. Ansonsten hilft wohl nur der Gebrauchtwagenmarkt. Die e-Version gibts auch noch *stillschweigen*
     
    odfi gefällt das.
  7. TFL

    TFL Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2015
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    78
    Naja. Die Produktion in Barcelona endet diesen Monat. Mit einer individuell konfigurierten Bestellung bekommt man da wohl keinen Platz mehr auf dem Fertigungsband.
    Wenn man Glück hat, findet man jedoch in den nächsten paar Monaten noch Vorführ- und Lagerfahrzeuge bei einigen Händlern.
     
  8. #8 Hibbelinos, 13.06.2019
    Hibbelinos

    Hibbelinos Mitglied

    Dabei seit:
    26.09.2018
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    54
    Oh ok... das an mir vorbeigezogen.. damit nehme ich alles zurück!
     
Thema:

Hilfe, wir brauchen etwas Neues

Die Seite wird geladen...

Hilfe, wir brauchen etwas Neues - Ähnliche Themen

  1. Wie heißt dieses Ersatzteil? Hilfe...!

    Wie heißt dieses Ersatzteil? Hilfe...!: Liebe Freunde! (Ja, das seid Ihr, weil ich Euch unheimlich dankbar für Eure Hilfe bin!) Dank Euch bin ich einem teuren Tankkauf davongekommen und...
  2. Hilfe beim Hdk... Neu hier

    Hilfe beim Hdk... Neu hier: Hallo ihr lieben .... Ich bin neu hier und wollte mir in Ruhe alles überlegen und habe mich jetzt auch viel belesen. Vor zwei Wochen dachte ich...
  3. Wischblätter / Pollenfilter NEU abzugeben Dobló 263/Combo D

    Wischblätter / Pollenfilter NEU abzugeben Dobló 263/Combo D: Hallo, aufgrund Fahrzeugwechsel habe ich folgende Neuware abzugeben: 1x Bosch Wischblattset vorn A295S (Also 2 Wischblätter) = 10 Euro 2x Bosch...
  4. Moin zusammen - bin neu hier

    Moin zusammen - bin neu hier: Moin HDK Fahrer, bin auch seit dieser Woche ein Evalia Fahrer; EZ 9-14, 72tkm, Grey, Connect1 ; Habe aber auch gleich eine Frage an Euch : Der...
  5. Damit der Neue auch in die Garage passt ...

    Damit der Neue auch in die Garage passt ...: ... automobiledimension.com/parking-dimensions-simulator.php Auch Vergleich mehrerer Fabrikate möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden