HDK´s im Test

Diskutiere HDK´s im Test im Allgemeine Fragen und Themen Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; Hallo! Morgen, Freitag den 26.5.2006, gibts am Kiosk die Zeitschrift "Auto-News" mit einem HDK Test. Aus dem Inhalt: Drei Vergleichstests...

  1. #1 Anonymous, 25.05.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo!

    Morgen, Freitag den 26.5.2006, gibts am Kiosk die Zeitschrift "Auto-News" mit einem HDK Test.

    Aus dem Inhalt:

    Quelle:
    http://www.auto-news.de/auto/news/anzeige.jsp?id=16737

    Ich kenne die Zeitschrift selber nicht und werde Sie mir Morgen das erste mal holen. Da Artikel über unsere Vorlieben eher selten sind habe ich das hier mal gepostet.

    mfg

    Georg
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie. Dort wirst du sicher fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. DiDre

    DiDre Mitglied

    Dabei seit:
    11.01.2005
    Beiträge:
    1.150
    Zustimmungen:
    3
    Danke für die Info Georg, wer ich mir auch kaufen.
    Ich lese gerne solche Tests :jaja:
     
  4. #3 Anonymous, 27.05.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo

    hatte mir die Zeitschrift auch gekauft, aber was mich immer wundert ist welches Auto den Test gewinnt.Hier ist es der Berlingo :confused: und der Combo wird nur zweiter :confused: vor dem Kangoo.
    Wenn ich mir das ganze mal auch der Sicht Umweltfreundlichkeit betrachte ist der Combo der sparsamste und der einzigste mit Partikelfilter, und auch der einzigste wo es die Flügeltüren für null dazu gibt.
    Abgewertet wird der Combo wegen mäßiger Vortrieb und Turboloch wobei die Konkurenten 90 und 84 PS haben und der Combo nur 75PS.Die hätten besser den Combo mit 100 PS genommen und dann wäre der Combo eindeutiger Sieger!

    P.S.

    ich habe sie mir alle angesehen 8) und für mich ist der Combo der Sieger :D aber mit 1,4 L Maschine :zwinkernani: .

    je-bi
     
  5. #4 Anonymous, 27.05.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Der ganze Test ist wenig Aussagekräftig: Viel zu allgemein gehalten und oberflächlich.

    So wurde, zum Beispiel, das Ladevolumen berücksichtigt, Laderaumlänge oder Höhe allerdings nicht.
    Das der kleine Diesel den Opel nur mittelmäßig vorran treibt hat sich eigentlich schon rumgesprochen, deswegen verstehe ich nicht warum hier nicht der größere Motor genommen wurde.
    Das Citroen im Moment 4000 Euro Pauschalrabatt gibt ist zwar löblich aber dann kann man diese Preise nicht den Listenpreisen der Anderen entgegensetzen. Wer bezahlt schon den Listenpreis?
    Ich könnte noch mehr Beispiele nennen aber das verkneife ich mir jetzt.:lol:

    Was bleibt sind ein paar Aspekte die man in die eigene Meinungsfindung mit einfliessen lassen kann und ein paar schöne Fotos.
    Da alle drei ihre Vor- und Nachteile haben ist die Rangfolge sowieso eher subjektiv zu sehen (gilt eigentlich für alle Vergleichstests), die einzelnen Testwerte sind für mich viel interessanter.

    mfg

    Georg
     
  6. DiDre

    DiDre Mitglied

    Dabei seit:
    11.01.2005
    Beiträge:
    1.150
    Zustimmungen:
    3
    Naja, wenn man ein Auto aus nem Vergleichstest selbst fährt, wird man wohl immer unzufrieden mit einem solchen Test sein.
    Man selbst kennt das Auto in- und auswendig, die Tester ahebn gerade mal ein paar tage Zeit und haben ihr Wissen oft nur aus Prospekten usw.

    Aber gut daß ich das hier wieder lese, hab die Zeitung noch nicht gekauft.
     
  7. #6 Anonymous, 28.05.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    naja nicht so ganz denn ich habe ihn für ne Stunde probe gefahren als CNG den Combo und mir die anderen nur in der Ausstellung angesehen und jetzt warte ich auf meinen Combo der am 20.05 gebaut wurde, seit dem 23.05 irgendwo in Deutschland rumsteht und man mir morgen sagt wann ich ihn bekomme.

    P.S. meine Meinung - wenn ich was vergleiche dann nur gleiches mit gleichem, also hätte es der 100 PS Combo sein müssen


    je-bi
     
  8. #7 Anonymous, 28.05.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ha, ich bekomme meinen nächste Woche! Morgen Doppelkarte hohlen, dann zum Freundlichen und 48 Stunden später..........:bravo:

    Was den Test angeht:
    Kein Kunde wird sich auf einen Test alleine verlassen, da alle Vergleichstests ein wenig hinken. Andere Meinungen sind aber unverzichtbar. So wäre ein Fazit aus diesem Test, dass der kleine Diesel für den Combo nicht taugt. Dies kann ich nur unterstreichen.
    Da ich davon vor der Bestellung schon gehört hatte, kam dieser Motor erst gar nicht in die engere Wahl.

    mfg

    Georg
     
  9. #8 Anonymous, 28.05.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    na dann viel Spass mit dem Diesel Combo und ich hoffe ich bekomme meinen auch nächste Woche

    :banane:


    je-bi
     
  10. Anzeige

    schau mal hier: [hier klicken] Vielleicht ist hier etwas dabei.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Anonymous, 05.06.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hi!

    Mein Combo besitzt den 1248er Fiat-Diesel. Und dessen 70PS genügen mir vollauf. Nur selten höre ich den Turbo pfeifen. Ich fahre halt zügig.

    Dieser Motor ist genial!
    - relativ leise
    - tolle, praxisgerechte Drehmomentkurve... aus der sich ein breites Leistungstop ergibt.....
    - der schwere Combo ist damit ungeheuer sparsam zu bewegen.

    Einziger Nachteil: das Motörchen ist kompliziert. Vier Ventile, Turbo, Ladeluftkühler, SteuerungsElektronik, viel Druck in den CommonRail-Leitungen...... das HobbyReparieren wird schwierig.

    Gruß, gD
     
  12. DiDre

    DiDre Mitglied

    Dabei seit:
    11.01.2005
    Beiträge:
    1.150
    Zustimmungen:
    3
    Hab mir die Zeitung auch mal gekauft.
    Auf jeden fall war der Berlingo auf den Bildern nicht das aktuelle Modell, sondern das alte.
    Es gibt ja keine grüne Polsterung mehr, der seitliche Schutz ist länger, breiter und auch durchgehend, es gibt andere Rückleuchten usw.
     
Thema:

HDK´s im Test

Die Seite wird geladen...

HDK´s im Test - Ähnliche Themen

  1. US-Zulassungen HDK

    US-Zulassungen HDK: Auch in den USA werden inzwischen HDKs angeboten. Vornehmlich aber als Nutzfahrzeuge genutzt. Den Nissan NV200 gibt es auch baugleich als...
  2. Interressanter HDK (mit Hybrid!) von Honda

    Interressanter HDK (mit Hybrid!) von Honda: Ob der auch den Weg nach Europa findet:...
  3. Habe andere Prioritäten beim Kauf eines HDK

    Habe andere Prioritäten beim Kauf eines HDK: Hallo zusammen, ich suche da etwas möglichst Preiswertes für meine Familie, und für meine Hobbys. Bin 5 Jahre einen Rapit Baujahr 1999 gefahren,...
  4. Suche HDK zum Anschauen im Großraum Allgäu

    Suche HDK zum Anschauen im Großraum Allgäu: Hallo zusammen, meine Freundin, unser Hund und ich sind auf der Suche nach einem Hochdachkombi mit kleinem Campingausbau für Wochenendtouren oder...
  5. Kaufberatung HDK als Camper bis 3.000€

    Kaufberatung HDK als Camper bis 3.000€: Hallo liebe HDK-Freunde, ich möchte nächstes Jahr auf eine längere Reise durch Europa aufbrechen und suche dafür einen zuverlässigen HDK, den ich...