Hallo, ich bin die Neue und mein Caddy soll ein Microcamper werden

Diskutiere Hallo, ich bin die Neue und mein Caddy soll ein Microcamper werden im Mein Hochdachkombi Forum im Bereich ---> Mein Fahrzeug!; Hallo zusammen, ich heiße Melanie, bin 28 Jahre alt und wohne in Krefeld. Ich habe in den letzten Jahren mit meinem Partner zusammen viele...

  1. #1 MellyOnTour, 15.04.2020
    MellyOnTour

    MellyOnTour Neues Mitglied

    Dabei seit:
    15.04.2020
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    1
    Hallo zusammen,

    ich heiße Melanie, bin 28 Jahre alt und wohne in Krefeld. Ich habe in den letzten Jahren mit meinem Partner zusammen viele Campingurlaube mit ständig wechselndem Standort gemacht. Das gefiel uns auch immer ganz gut, aber nachdem wir unterwegs viele Microcamper gesehen haben, haben wir uns dieses Jahr zum Ziel gesetzt, auch einen Camper auszubauen. Letzte Woche haben wir dann nach langer Suche einen tollen Wagen gefunden und starten jetzt mit dem Ausbau. Hier haben wir schon eine recht genaue Vorstellung, wie es werden soll, trotzdem hoffe ich natürlich auf einige Tipps und Tricks von denen, die einen ähnlichen Ausbau schon gemacht haben.

    Im ersten Schritt haben wir die hintere Sitzreihe entfernt, alles ausgemessen und mit SketchUp eine 3D Zeichnung des geplanten Ausbaus erstellt. Danach sind wir zum Baumarkt unseres Vertrauens gefahren und haben OSB-Platten, Schrauben und Schleifpapier gekauft. In den nächsten Tagen möchten wir das schöne Wetter ausnutzen und anfangen, die Platten zurecht zu sägen. Dazu meine erste Frage: würdet ihr die Platten vor dem Einbau lackieren oder sonst irgendwie behandeln oder eher nicht? Später sollen die Platten an den Stellen, wo sie an die Innenverkleidung oder an die Vordersitze anstoßen, noch mit Filz verkleidet werden, um die Abnutzung durch Reibung zu verringern.

    Viele Grüße
    Melly
     

    Anhänge:

    Natic gefällt das.
  2. #2 pfaffe64, 15.04.2020
    pfaffe64

    pfaffe64 Mitglied

    Dabei seit:
    29.08.2019
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    9
    Hallo Melly, herzlich Wilkommen in diesem Forum und viel Spaß beim Ausbau.
     
  3. LuggiB

    LuggiB Mitglied

    Dabei seit:
    23.07.2012
    Beiträge:
    737
    Zustimmungen:
    273
    Hi Melly,
    :glueckwunsch: zum Entschluss, sich so einen praktischen Camper aus zu bauen ! Nach getaner Arbeit, folgen ( :mrgreen: wenn wir alle wieder frei sind :mrgreen:) sicher unzählige unvergesslich schöne Reisen & Urlaube ! :D :bier: :D
     
  4. #4 Einzülünder, 28.04.2020
    Einzülünder

    Einzülünder Neues Mitglied

    Dabei seit:
    25.04.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    3
    Moin,
    warum wollt ihr es denn lackieren? Der Optik wegen? Um es vor Feuchtigkeit zu schützen? vor Kaffeeflecken?
    Mir persönlich würden die Ausdünstungen des Bindemittels schon reichen :)
    Daher würde ich auch eher zu Massivholz greifen, ohne jegliche Behandlung.
    Abdeckung mit Filz ist eine gute Idee! So wie man auch Kork nehmen könnte. Alles getackert, nicht geklebt.
    Und nein, ich bin kein Öko :)
     
Thema:

Hallo, ich bin die Neue und mein Caddy soll ein Microcamper werden

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Hallo Neue mein
  1. Andrea S
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.446
    Tom-HU
    01.12.2015
  2. superwachi
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    2.210
    Onkelrudi
    22.03.2007
  3. ComboC tomtom
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    507
    helmut_taunus
    07.06.2020
  4. MartinR
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    877
    MartinR
    30.04.2020
  5. Privatier

    Hallo erstmal...

    Privatier, 31.07.2019, im Forum: Nissan NV200
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    942
    Rolf1
    05.08.2019
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden