Hakelige Schaltung beim Combo

Diskutiere Hakelige Schaltung beim Combo im Opel Combo Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; Hallo liebes Forum seit genau 587 km bin ich bisher zufriedene Besitzerin eines Combo Tour 1.3 CDTI (08/99tkm ) gewerblich etwas "zerlutscht" und...

  1. #1 Gunda Hundt, 17.10.2016
    Gunda Hundt

    Gunda Hundt Neues Mitglied

    Dabei seit:
    17.10.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebes Forum seit genau 587 km bin ich bisher zufriedene Besitzerin eines Combo Tour 1.3 CDTI (08/99tkm ) gewerblich etwas "zerlutscht" und mit bisher nur kleinen Mängeln ( Endtopf durch; Reifen runter, innen zerschrammt) und deswegen weit unter dem Marktüblichen Preis...

    Ich habe vom OpelHändler ( gegenüber ist ein ATU ;-) ) ganz gute Preise bekommen und überlege ob das Schaltgestänge auch fällig sein könnte und ich das direkt mitmachen sollte, von daher meine Frage:

    Ich weiß ja, das der Combo etwas gewöhnungsbedürftig ist was die Schaltung angeht aber zwischen 3 und 4 ist das ziemlich nervig und ich frage mich, ob das noch "normal" ist. Früher bin ich einen Suzuki Wagon r+ gefahren, die sind ja in allem viel Straffer als so ein Opel.(Aber auch nicht so bequem ;-) )

    Ist es richtig, das man von 3 nicht "glatt" nach 4 runter durchschalten kann, sondern das der 4te etwas "versetzt" ist ( also man muss quasi wenige cm Richtung 2ten rüber um den 4ten zu "finden") So wie es ist, kann ich persönlich mit leben, aber da meine Mutter, die den Wagen auch fahren mochte wohl eher nicht. Wenn sich durch einen Wechsel des Gestänges (Opel Kostenvoranschlag 120€) nichts ändert kann ich mir das sparen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie. Dort wirst du sicher fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 helmut_taunus, 18.10.2016
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    6.543
    Zustimmungen:
    217
    Hallo,
    willkommen hier.
    Den Wagen kenne ich nicht. Von anderen eigenen Fahrzeugen weiss ich, dass ein einfaches Fetten der Schaltgestaenge (zB Hebebuehne bei Reifenwechsel) Wunder wirkte, alles bedeutend leichtgaengiger, wie neu, bis Salz und Wasser nach Monaten bis Jahren die Schaltung schwergaengiger machten.
    Gruss Helmut
     
    Gunda Hundt gefällt das.
  4. #3 rapidicus, 18.10.2016
    rapidicus

    rapidicus Mitglied

    Dabei seit:
    14.11.2010
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    44
    hatte eine weile einen ähnlichen combo als firmennudel...das ding war wirklich grottig, aber die schaltung war einwandfrei (also keine winkelzüge oder ähnliches nötig)
    und 120 oiro hört sich doch gut an....
    machen.

    gruß, stefan
     
    Gunda Hundt gefällt das.
  5. #4 Gunda Hundt, 19.10.2016
    Gunda Hundt

    Gunda Hundt Neues Mitglied

    Dabei seit:
    17.10.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antworten, die Erste "Firma" war wohl ein Einzelunternehmer (Maschinenbau) Betriebshure war er nur ca. ein Jahr lang bei einer Verpackungsfirma :) Motor etc ist Top schnurrt und rennt, klebt auf der Straße wie ein Brett usw. Ich hatte den auch vor dem Kauf bei einem Bekannten auf der Bühne durchgesehen ;-) Ich werde bei Opel mal deswegen vorsprechen und auch direkt das Getriebeöl wechseln lassen, da es gefühlt schlechter wird, wenn er warm ist. Bei dem Preis hab ich noch einiges in meinem Budget übrig.
     
  6. Anzeige

    schau mal hier: [hier klicken] Vielleicht ist hier etwas dabei.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Hakelige Schaltung beim Combo

Die Seite wird geladen...

Hakelige Schaltung beim Combo - Ähnliche Themen

  1. Sitzheizung beim Berlingo bzw. Tepee

    Sitzheizung beim Berlingo bzw. Tepee: Hallo Leute, hiermit möchte ich nochmal einen Aufruf starten. Bittet meldet euch, wer ein Problem mit der Sitzheizung im Citroen Berlingo oder...
  2. Abnehmbares Hochdach beim NV200

    Abnehmbares Hochdach beim NV200: Hallo, Ich habe die letzten 7 Jahre einen Kangoo Kaleido mit Bettausbau gefahren, aber der kommt langsam ins Rentenalter und muss deswegen...
  3. Habe andere Prioritäten beim Kauf eines HDK

    Habe andere Prioritäten beim Kauf eines HDK: Hallo zusammen, ich suche da etwas möglichst Preiswertes für meine Familie, und für meine Hobbys. Bin 5 Jahre einen Rapit Baujahr 1999 gefahren,...
  4. Opel Combo

    Opel Combo: Habe jetzt meinen Combo gute 2000Km.nicht nur das Rumbeln von der Kiste geht mit total auf den Sack,jetzt auch noch der Verbrauch.zum Rumbeln...
  5. Informationen zum 4er Berlingo (plus Partner und Combo)

    Informationen zum 4er Berlingo (plus Partner und Combo): Hallo Berlingo Fans, nach dem im Sommer schon allererste Infos aus Frankreich im Internet auftauchten, meldet sich nun auch ganz aktuell die...