Habe einen HDK entdeckt!! EIN LADA!!

Diskutiere Habe einen HDK entdeckt!! EIN LADA!! im Forum Sonstige Fahrzeuge im Bereich ---> Die Fahrzeuge - LADA NADESHDA (=auf Deutsch "Hoffnung") 2120:
A

Anonymous

Guest
Hier noch das Datenblatt (übrigens ist es ein Allradler):

1.
Lada 2120-series - Nadeshda MPV 1.7 4WD
Number of seats 4-7
Engine
Engine code VAZ-21214
Engine type Otto, Front longitudinal
Number of cylinders 4, In-line
Engine capacity 1690 cm3
Number of valves 8 OHC
Fuel Petrol, Injection by cylinder
Bore 82.0 mm
Stroke 80.0 mm
Compression ratio 9.3
Max Power 79 kW (DIN) 5200 rpm
Max torque 127 Nm (rpm) 3200 rpm
Transmission & Drive
Drive all-wheel drive
GearBox 5 Manual
Steering type Hydraulic power
Brakes & Tyres
Wheels 5Jx16
Front tyres 175/80R 16
Rear tyres 175/80R 16
Front brakes Disc
Rear brakes Drum
Suspensions
Front Suspension Coil spring, Trailing-arm, Stabilizer bar, damper unit
Rear Suspension Coil spring, Beam axle, Stabilizer bar, damper unit
Dimensions
Wheelbase 2700 mm
Length 4200 mm
Width 1725 mm
Height 1690 mm
Track (front) 1430 mm
Track (rear) 1400 mm
Curb weight 1400 kg
Max. weight 2000 kg
Trunk 300 l - 1250 l
Fuel tank 70 liter
Performance
Top speed 140 km/h
Acceleration 0-100 km/h 21.0 s
Consumption
In the city 12.0 l/100 km
Out of city 10.1 l/100 km
Average consumption 11.0 l/100 km (Werk)

2.
Lada 2120-series - Nadeshda MPV 1.8 4WD
Number of seats 4-7
Engine
Engine code VAZ-2130
Engine type Otto, Front longitudinal
Number of cylinders 4, In-line
Engine capacity 1774 cm3
Number of valves 8 OHC
Fuel Petrol, Carburetor
Bore 82.0 mm
Stroke 84.0 mm
Compression ratio 9.3
Max Power 79 kW (DIN) 4800 rpm
Max torque 131.1 Nm (rpm) 3000 rpm
Transmission & Drive
Drive all-wheel drive
GearBox 5 Manual
Steering type Hydraulic power
Brakes & Tyres
Wheels 5Jx16
Front tyres 175/80R 16
Rear tyres 175/80R 16
Front brakes Disc
Rear brakes Drum
Suspensions
Front Suspension Coil spring, Trailing-arm, Stabilizer bar, damper unit
Rear Suspension Coil spring, Beam axle, Stabilizer bar, damper unit
Dimensions
Wheelbase 2700 mm
Length 4200 mm
Width 1770-1800 mm
Height 1690 mm
Track (front) 1430 mm
Track (rear) 1400 mm
Curb weight 1400 kg
Max. weight 2000 kg
Trunk 300 l - 1250 l
Fuel tank 70 liter
Performance
Top speed 140 km/h
Acceleration 0-100 km/h 15.0 s
Consumption
In the city 12.3 l/100 km
Out of city 10.3 l/100 km
Average consumption 11.2 l/100 km (Werk)
 
B

blautze

Mitglied
Beiträge
234
kannst du mal deine Quelle preisgeben.
Und ab wann gibts den in D zu kaufen?
 
A

Anonymous

Guest
blautze,

ich glaube kaum, daß der Wagen irgendwann in D vermakrtet wird!

Quelle - na z.B. die VAZ Seite aus Russland.. google mal ein bisschen...


Aber mal im Ernst: ein russisches Auto würde ich wirklich meinem schlimmsten Feind nicht empfehlen :mrgreen: (und ich weiß wovon ich rede, da ich ursprünglich aus Russland komme :wink: )
 
B

blautze

Mitglied
Beiträge
234
Naja kaufen würde ich ihn auch nicht gleich, aber ist ja ein 7-Sitzer, hät ihn mir schon mal gerne life angesehen.
 
A

Anonymous

Guest
Der Lada Vorgänger Niva,war doch (auch)nicht schlecht.Verdammt robust und am Motor konnte jeder (wirklich jeder9alles selber machen.Das er von der Qualität her nicht "doll"war,machte er aber locker durch den Preis wieder fit.Bei uns hier haben sehr viele Förster so ein Ding gehappt.Ich übrigens auch mal als "Winterauto".Die Förster heulen dem heute noch nach-ich übrigens fand den auch echt super.Vielleicht liegt das daran,das meine Ansprüche an ein Auto sich auf das notwendigste beschränken.
 
A

Anonymous

Guest
also unser Lada Vertriebshändler sagte,das er ersatzlos gestrichen sein sollte und nur noch über "Gruimporte erhältlich ist
 
A

Anonymous

Guest
Stimmt vielleicht, wobei ich da kein Problem sehe. Wenn der also wirklich für euch so unersetzbar wäre, sollte es doch kein Hindernis sein, oder? Bei Mobile.de stehen ja auch einige drin, als Neuwagen mit Garantie!
 
A

Anonymous

Guest
macht die Garantiearbeiten,dann auch noch der Lada Händler?Der bei mir in der Ecke sagte nämlich,das die Anweisung von Lada Deutschland haben,keine Garantiearbeiten mehr am Niva durchzuführen,weil er sich nicht mehr im Programm befindet.Angeblich soll es ja einen Nachfolger geben-das wird wohl noch ein paar Jahre dauern!!!Er sollte ja schon letzes Jahr auf der IAA präsentiert werden.
 
A

Anonymous

Guest
genau den meine ich mit "Nachfolger".Den wird es aber wohl bei uns nicht geben,oder.Hat Cevvy auch bei Lada die Finger mit drin???
 
A

Anonymous

Guest
Ja, natürlich, sonst hieße der Niva auch kein Chevy, oder?:)

Den gibt es schon seit mindestens 3-4 Jahren (schätze ich mal)... Ich habe sogar schon mal dran gedacht, den Wagen nach Deutschland zu importieren:)
 
A

Anonymous

Guest
wodran ist das gescheitert und wieso kennt den der Lada Händler nicht???Den gibt es wohl nicht für den deutschen Markt???
 
A

Anonymous

Guest
Nein, gibt es nicht. Eigentlich merkwürdig. Der würde sich sicherlich besser, als der 2110 verkaufen. Warum das so ist - keine Ahnung.
Da ich mir aber ab und zu mal russische Auto-Seiten im Internet anschaue, kenn ich mich mit dem dortigen Markt ein bisschen aus.

Und ein Auto zu importieren ist nicht so einfach. Ausserdem müsste er mindestens die Euro3 Norm erfüllen. Ich glaube kaum, daß dies der Fall ist.
 
A

Anonymous

Guest
Ja,meistens scheitert das ja der der veralterten Technik und den Abgaswerten-Schade eigentlich sind diese Autos gar nicht so schlecht,wie immer gesagt wird.Sicherlich sind sie nicht auf dem technischen Stand der Zeit und die Verarbeitung ist auch mangelhaft,aber für Autofahrer,die auf alles verzichten können und auch mal Abstriche machen können,sind solche Autos doch eine echte Alternative.Ich könnte mir schon vorstellen,so etwas,oder den Logan zu fahren.
 
B

blautze

Mitglied
Beiträge
234
beule schrieb:
macht die Garantiearbeiten,dann auch noch der Lada Händler?Der bei mir in der Ecke sagte nämlich,das die Anweisung von Lada Deutschland haben,keine Garantiearbeiten mehr am Niva durchzuführen,weil er sich nicht mehr im Programm befindet.Angeblich soll es ja einen Nachfolger geben-das wird wohl noch ein paar Jahre dauern!!!Er sollte ja schon letzes Jahr auf der IAA präsentiert werden.

Aber beim Niva wurden im Juni 124 Neuzulassungen registriert beim KBA.
Fürs erste Halbjahr gesamt 503 Neuzulassungen.
Es sind im Verhältnis zu den restlichen 5 Monaten viele Zulassungen.
Könnten die Neuzulassungen vom Juni, schon die neuen Niva sein?
 
Thema: Habe einen HDK entdeckt!! EIN LADA!!

Ähnliche Themen

Oben