erfahrungen mit gps-trackern?

Diskutiere erfahrungen mit gps-trackern? im Forum FAQ-Allgemeines / Diverses im Bereich HDK-FAQ - bei ebay+co gibt es für unter 20€ und titeln wie Auto KFZ Mini GPS Tracker Relais-Form Fernbedienung Echtzeit Tracking Verfolgung eben solche. hat...
ed_f

ed_f

Mitglied
Beiträge
82
bei ebay+co gibt es für unter 20€ und titeln wie Auto KFZ Mini GPS Tracker Relais-Form Fernbedienung Echtzeit Tracking Verfolgung eben solche. hat jemand erfahrungen damit? funktionieren die auch ohne SIMkarte? wie installiert man sie am besten (so daß sie nicht gleich gefunden werden)? wieviel strom brauchen die (das ist relevant für mich, weil ich das auto oft wochenlang nicht fahre)?

der anlaß für diesen post ist, daß sich durch die sackgasse in meinem abgelegenen 250-seelen-dorf mit nur 3 straßen soeben ein bulgarischer abschleppwagen mit 2 bulligen typen quälte und nach mühsamem wenden wieder verschwand - und ich mich gerne noch eine ganze weile an meinem neuen alten 4x4kangoo erfreuen möchte ...
 
mischka

mischka

Mitglied
Beiträge
124
Ich denke, das ist das Geld zum Fenster rausgeworfen. Der gemeine Autodieb hab heut-zu-Tage einen Störsender an Bord, welcher deinen GPS Tracker einfach ausknipst.Ich habe die altmodische Methode gewählt: Lenkradkralle und Diebstahlversicherung.
 
ManniSpall

ManniSpall

Mitglied
Beiträge
728
Die Krallen sind ein Witz...
 
Reisebig

Reisebig

Mitglied
Beiträge
3.308
Die GPS Tracker ohne SIM Karten tracken einfach den zurückgelegten Weg, also findest Du damit dein Auto nicht, sondern kannst schauen wo es war wenn es wieder gefunden wird.

Nur die mit SIM können die auch per SMS ihre Position mitteilen.
 
T

Tim

Mitglied
Beiträge
728
Du könntest nen Tracker von Apple (Air Tag) verwenden, bei denen der Piepser deaktiviert wurde. Das Thema Störsender bleibt zwar, aber diese lassen sich unauffälliger unterbringen. Sobald mit nem iPhone jemand in der Nähe ist, aktualisiert sich die Position. Du brauchst also keine SIM-Karte. Ich weiß nur nicht, wie lange die Batterien halten.
 
S

skip

Mitglied
Beiträge
782
Die Batterien halten eine Ewigkeit, mindestens ein Jahr. Das Problem ist, dass die Diebe eine Warnung bekommen dass sie gestalkt werden.
 
Thema: erfahrungen mit gps-trackern?
Oben