Antriebswelle ausbauen -fest

Diskutiere Antriebswelle ausbauen -fest im Renault Kangoo, Nissan Kubistar, Mercedes Citan Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; Hallo an alle, bin neu hier und falls die Frage nicht am richtigen Platz ist, bitte entschuldigt. Habe die Antriebswelle samt Achsschenkel bei...

  1. drazen

    drazen Neues Mitglied

    Dabei seit:
    01.08.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an alle,

    bin neu hier und falls die Frage nicht am richtigen Platz ist, bitte entschuldigt.

    Habe die Antriebswelle samt Achsschenkel bei meinem Kangoo 2 ausgebaut, da ich die nicht herausbekommen habe. Es ist die Welle auf der linker Seite und der gelenk getriebeseitig kam leicht raus, nur radseitig bekomme ich die nicht aus dem Achsschenkel nicht raus. Habe versucht mit dem Hammer raus zu schlagen, dann habe ich mir Werkzeug besorgt um es raus zu drucken, habe das Gefühl,dass Alles brechen kann aber die Welle kommt nicht.

    Ist die Welle irgendwi gesichert?

    Ich habe Angst, dass mir der Achsschenkel kaputt geht oder bricht dabei.

    Vielen Dank im Voraus
     
  2. #2 rapidicus, 02.08.2015
    rapidicus

    rapidicus Mitglied

    Dabei seit:
    14.11.2010
    Beiträge:
    708
    Zustimmungen:
    145
    äähm, die große mutter hast du natürlich entfernt...(SW 30,32,36- kenne den wagen nicht genau)?

    dann: presse.
    aber vorsicht beim auflegen, die renno achsschenkel verbiegt es gern (kenne ich zumindest vom twingo+rapid)

    vorher tagelang immer wieder mit rostlöser einsprühen, von vorn und hinten (also am AW gelenk vorbei).
    oder den abzieher, den du hattest, anbringen, gut vorspannen....und warten.

    hab vor kurzen einen bolzen am baggerarm nicht herausbekommen.
    was gebastelt (rohrhülse, dicke gewindestange, dickes flacheisen mit loch), freitag abend montiert, am montag war der bolzen 20mm herausgekommen, ließ sich mit wenigen schlägen vollends heraustreiben.
    berner rostlöser und ordentlich vorspannung taten ihren job.

    manche honks kleben die verzahnung mit loctite ein (war mal bei opel modern), da hat man fast keine chance.

    im schlimmsten fall musst du irgenwas opfern, nabe abtrennen und rückwärts auspressen oder so...

    gruß, stefan
     
  3. drazen

    drazen Neues Mitglied

    Dabei seit:
    01.08.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Danke Rapidicus,

    die Mutti 32-er ist abgedreht :).

    Habe mit Rostlöserbehandlung gestern angefangen, sofern WD dafür geeignet ist, ist ja auch ein Kriechöl. ich setze den Abzieher an, spanne und warte zwei drei Tage. Vielleicht löst es sich von alleine.

    Viele Grüße
     
  4. #4 Hecktür, 05.08.2015
    Hecktür

    Hecktür Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2009
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    1
    und, die Tage sind rum. bin gespannt -wie der Abzieher- ob es geklappt hat?

    gruss thomas
     
Thema:

Antriebswelle ausbauen -fest

Die Seite wird geladen...

Antriebswelle ausbauen -fest - Ähnliche Themen

  1. Bodenbelag - Erfahrungen

    Bodenbelag - Erfahrungen: Hallo zusammen, ich schaue zur Zeit nach einer Bodenverschönerung. Ich möchte auf die Siebdruckplatte einen locker verlegten Belag aufbringen....
  2. Maxi Doblo, endlich habe ich mal Bilder vom Ausbau

    Maxi Doblo, endlich habe ich mal Bilder vom Ausbau: Nach dem Verkleben der Antidröhnmatte und der Isolation mit Armaflex habe ich einfach darauf los gebaut. Inspiriert von Rene Kreher und weiteren...
  3. Dachhimmel ausbauen citan

    Dachhimmel ausbauen citan: Hi, ich wollte mich mal erkundigen ob es Tipps gibt, da ich den Dachimmel vom citan ausbauen will. Das Ziel von meinem Ausbau ist, ich möchte an...
  4. Bilder von Sitz ausbau Combo

    Bilder von Sitz ausbau Combo: Ich möchte gern Bilder sehen vom Ausbau Rücksitz Opel Combo.
  5. Verkauf vom Ausbau für Opel Combo C

    Verkauf vom Ausbau für Opel Combo C: Hallo, nachdem wir unseren Combo C verkauft haben, steht jetzt unser Ausbau zum Verkauf. Fragen bzgl. dem Ausbau einfach stellen. Der Ausbau ist...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden