Ab wann Start / Stop Automatik beim NV200 Diesel?

Diskutiere Ab wann Start / Stop Automatik beim NV200 Diesel? im Nissan NV200 Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; Hallo an die Community, man lernt echt nie aus... Habe nun gestern hier im Forum gelesen, dass die neueren NV200 eine Start / Stop Automatik...

  1. #1 Hamartia, 05.05.2019
    Hamartia

    Hamartia Mitglied

    Dabei seit:
    06.04.2019
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    3
    Hallo an die Community,

    man lernt echt nie aus...
    Habe nun gestern hier im Forum gelesen, dass die neueren NV200 eine Start / Stop Automatik haben. Finde das eine gute Sache und wollte mal fragen, ab welchem Baujahr der NV200 das hat und ob diese Automatik an eine bestimmte Motorversion (90 / 110 PS Diesel) und / oder eine bestimmte Austattungsvariante gebunden ist.
    Und, falls das zufällig Jemand weiß: ist diese Start / Stop Automatik gleichzeitig mit den Euro 6-Dieseln eingeführt worden?

    Viele Grüße,
    Stefan
     
  2. #2 Wolftrekker, 05.05.2019
    Wolftrekker

    Wolftrekker Mitglied

    Dabei seit:
    11.09.2016
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    142
    Das wäre mir neu.
    Im offiziellen Datenblatt steht nichts von einer Stadt Stop Automatik. Aber ein paar Händler schreiben diese in die Ausstattung mit hinein.
    Denke damit ist der Start Stop Knopf als Schlüssellose Variante gemeint.
     
    NVProspect gefällt das.
  3. #3 LuggiB, 05.05.2019
    Zuletzt bearbeitet: 05.05.2019
    LuggiB

    LuggiB Mitglied

    Dabei seit:
    23.07.2012
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    147
    So gesehen bei einem 2018er Evalia. Start-/Stopp Knopf als Schlüssel-Ersatz ! > Kein Start-/Stopp im herkömmlichen Sinn, mit Motor aus & an z.B. an Ampeln usw. < (Ab wann das so verbaut ist weiß ich leider nicht !)
     
  4. #4 helmut_taunus, 05.05.2019
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    7.903
    Zustimmungen:
    636
  5. #5 Hamartia, 05.05.2019
    Hamartia

    Hamartia Mitglied

    Dabei seit:
    06.04.2019
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    3
    Stimmt, den Beitrag, der über mir benannt wurde, meine ich. Also doch nicht das Start / Stop System mit Motor aus in Staus oder an Ampeln?
    War am Wochenden mit einem Nissan Qashqai, Baujahr 2015, unterwegs, der auch den 110 PS Diesel hat wie der NV200. Deswegen klang es für mich logisch, dass Nissan dieses System auch in neueren Baujahren des NV200 verbaut hat. Wäre schadem wenn dem nicht so wäre :-(
     
  6. #6 Wolftrekker, 05.05.2019
    Wolftrekker

    Wolftrekker Mitglied

    Dabei seit:
    11.09.2016
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    142
    Dem ist nicht so.
     
  7. juhlei

    juhlei Mitglied

    Dabei seit:
    25.09.2016
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    20
    Bei meinem, EZ 09/2016 war es schon so.

    Gruß Uli
     
  8. #8 Wolftrekker, 05.05.2019
    Wolftrekker

    Wolftrekker Mitglied

    Dabei seit:
    11.09.2016
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    142
    Du hast eine Start Stop Automatik? Wenn du z.b. an der Ampel hältst, geht der Motor aus und wenn du wieder aufs Gas trittst springt der Motor an?
     
  9. #9 Basti1234, 05.05.2019
    Basti1234

    Basti1234 Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2019
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    1
    Zum Glück gibt es das meines Wissens nach hier nicht. Das was man dabei an Sprit angeblich spart, bezahlt man an Verschleiß 2x wieder drauf.
     
  10. juhlei

    juhlei Mitglied

    Dabei seit:
    25.09.2016
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    20
    Nein.
    Habe mich auf den Post von LuiggiB bezogen.
    Soweit ich weiß, gab es nach 2016 nur noch eine Veränderung beim Radio/ Navigationssystem der Evalia.
    Gruß Uli
     
  11. #11 christian j, 08.05.2019
    christian j

    christian j Mitglied

    Dabei seit:
    06.10.2014
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    33
    Mein Benziner von 11/2016 hat zwar einen "Start/Stop"-Knopf, der ersetzt aber lediglich den Zündschlüssel. Auf der ersten Fahrt habe ich ständig darauf gewartet, dass der Motor an der Ampel mal von selber ausgeht - Pustekuchen!
    Mir ist kein NV200 oder Evalia bekannt, der eine Start-Stop-Automatik hat.
     
  12. #12 Hamartia, 09.05.2019
    Hamartia

    Hamartia Mitglied

    Dabei seit:
    06.04.2019
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    3
    Und ich wollte Nissan schon loben... Dass ich dachte, es könnte dieses `Start-Stop` System mit automatisch aus an Ampeln und im Stau geben, hatte einen Grund: Vor ein paar Tagen bin ich in einem Nissan Qashqai mitgefahren. Das Fahrzeug hatte den gleichen 110 PS Diesel, wie er auch im NV200 und Evalia verbaut wird und dieses Fzg hat definitiv im Stau den Motor von selbst an- und wieder ausgeschaltet. Auf der Fahrt in den Ruhrpott gab es einige Staus, deswegen muss ich mich da auch nicht auf die Beteuerungen des Fahrers verlassen. Vllt verbraucht ja deswegen der Qashqai mit dem gleichen Motor dann nur 3,8 Liter laut WLTP?
     
    mawadre gefällt das.
  13. #13 Steindi, 11.05.2019
    Steindi

    Steindi Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2016
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    64
    Die Hersteller werden ganz einfach immer besser im Fahrzeug für die Testzyklen optimieren.

    Bei den ganzen Ausnahmen, wo Start/Stop nicht arbeitet (Erfahrungen von beruflichen VWs) - wenn der Motor kalt ist, Temperaturen <5°C, Temperaturen >20°C, beim Freibrennen etc. - bringt der Dreck real keine 0,1l/100km.
     
  14. #14 Hamartia, 11.05.2019
    Hamartia

    Hamartia Mitglied

    Dabei seit:
    06.04.2019
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    3
    Dass diese Start/Stopp Automatik nicht so viel bringt wie man vllt meint, ist mir bewusst. Ich war selbst früher mal Fahrer diverser `Kleinstelektroautos` (cityel und ähnliches), daher bekomme ich immer eine leichte Krise, wenn der Motor immer munter weiter läuft. Bin da also somit vorbelastet. Und ja, dieses Start/Stop bringt wohl nur etwas, wenn die Autobatterie dafür ausgelegt ist. Wenn die Batterie öfters kaputt geht, wird dann nicht nur der kleine finanzielle Vorteil zunichte gemacht. Denn wenn man ständig neue Bleibatterien einbauen muss, schadet das der Umwelt mehr als 0,1 Liter mehr Sprit.
     
  15. #15 helmut_taunus, 11.05.2019
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    7.903
    Zustimmungen:
    636
    Hallo,
    Start/Stop wird verbaut zum Sparen von CO2 und indirekt Sparen von Kraftstoff. Ob die Technik zum Einbau oder Betrieb auch Kosten verursacht oder gar mehr Kosten braucht als sie an Geld spart, ist nicht Gegenstand der Betrachtung. Es geht in erster Linie um CO2.
     
  16. #16 Hamartia, 12.05.2019
    Hamartia

    Hamartia Mitglied

    Dabei seit:
    06.04.2019
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    3
    Das mit dem Sparen von CO2 ist ja auch eine gute Sache und rechtfertig m.E. auch dann ein Start / Stop System, wenn kein Sprit eingespart wird. ABER: diese Rechnung geht ja nur dann auf, wenn das Batteriesystem so stark ausgelegt ist, dass die Lebensdauer der Batterie durch das System nicht sinkt. Schließlich entsteht bei der Herstellung von Batterien auch CO2.
     
Thema:

Ab wann Start / Stop Automatik beim NV200 Diesel?

Die Seite wird geladen...

Ab wann Start / Stop Automatik beim NV200 Diesel? - Ähnliche Themen

  1. Meine Elvira - Nissan NV200 Evalia

    Meine Elvira - Nissan NV200 Evalia: Hei hei, ich möchte euch auch gern meinen Umbau zeigen. Wir (mein Mann und ich) sind noch nicht fertig, aber das Gröbste ist schon mal geschafft....
  2. Kupplungspedal beim treten sehr schwer

    Kupplungspedal beim treten sehr schwer: Hallo ich bin neu hier und habe ein Problem mit meinem Kupplungspedal bei Renault Kangoo Bauj 2004 Beim Treten vom Kupplungspedal braucht man...
  3. Verkauf meines EVALA 110 PS Diesel Tekna ca 55.000km

    Verkauf meines EVALA 110 PS Diesel Tekna ca 55.000km: Da ich mir "höchstwahrscheinlich" in der nächsten Woche einen anderen Waagen bestellen werde und sich hier ggfls Interssenten beim NV 200 einlesen...
  4. Rücksitze ausbauen beim Kangoo 2

    Rücksitze ausbauen beim Kangoo 2: Hallo, ich bin gerade in der Kaufentscheidung zwischen Kangoo und Berlingo und mich würde mal interessieren, wie man beim Kangoo 2 die versenkbare...
  5. Lösung für 2 Personen und 2 Hunde gesucht

    Lösung für 2 Personen und 2 Hunde gesucht: Ich hoffe, ich bin im richtigen Unterforum gelandet... Seit knapp einer Woche sind wir stolze Besitzer eines Evalias (5 Sitzer,110PS, Benziner,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden