Welche Dachbox könnt ihr empfehlen?

Diskutiere Welche Dachbox könnt ihr empfehlen? im Renault Kangoo, Nissan Kubistar, Mercedes Citan Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; Hallo, da nun Kind Nr. 2 da ist, wird es mit Kinderwagen auf Urlaubsreisen im Kofferraum zu knapp. Ich möchte daher gerne eine Dachbox für...

  1. ollonois

    ollonois Mitglied

    Dabei seit:
    17. Juli 2013
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    da nun Kind Nr. 2 da ist, wird es mit Kinderwagen auf Urlaubsreisen im Kofferraum zu knapp. Ich möchte daher gerne eine Dachbox für unseren Kangoo anschaffen, um mehr Stauraum für Gepäck zu haben.
    Unser ist BJ 2008 mit den ausklappbaren Querträgern.
    Die Montage sollte einfach möglich sein und die Box möglichst einen Zugriff von der Seite zulassen.
     
  2. Anzeige

    Hier gibt es passendes Zubehör.
    Da findest du bestimmt was!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ollonois

    ollonois Mitglied

    Dabei seit:
    17. Juli 2013
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Niemand?
     
  4. #3 helmut_taunus, 13. Januar 2017
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    6.052
    Zustimmungen:
    127
    Hallo,
    mir fiel nur ein, es gibt Dachboxen zu leihen zB beim ADAC oder manche Autohaeuser, da koennte man nach Beratung auch fuer kleineres Geld ausprobieren.
    Gruss Helmut
     
  5. #4 tvinnefossen, 13. Januar 2017
    tvinnefossen

    tvinnefossen Mitglied

    Dabei seit:
    15. Juni 2015
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    6
    Erfahrungen habe ich keine in Sachen Dachboxen.

    Aber hier:

    http://www.autoteile-immler.com

    wurde ich in Sachen Fahrradträger sehr gut beraten (am Telefon) und auch die Preise sind top.

    Dachboxen haben sie auch...
     
  6. Uwe-S

    Uwe-S Mitglied

    Dabei seit:
    9. November 2016
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    5
    Da ich mir auch eine Dachbox zulegen möchte, greife ich das Thema noch mal auf und drehe den Spieß um.
    Frage: mit welcher Dachbox hattet ihr Probleme.
    Es wäre hilfreich wenn ihr den Einsatzzweck dazu schreibt.
    Ich selber möchte in der Box zwei Campingsessel inkl. Fußstütze und das Bettzeug transportieren.
    In die engere Auswahl kam die Husky L von Kamei.
     
  7. Marcel

    Marcel Mitglied

    Dabei seit:
    9. September 2014
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    4
    Wir haben uns damals von Kamei die Husky XXL gekauft..absolut keine Probleme, sollte zu der L Variante baugleich sein. Also absolute Kaufempfehlung.
     
  8. oemmel

    oemmel Mitglied

    Dabei seit:
    19. Mai 2010
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    3
    Hallo,
    also unsere Kamei Tramp-Box wird im Juni diesen Jahres 20 Jahre alt und hält und hält.... Sie wird ein bis zweimal im jahr eingesetzt. Ich kaufte sie damals als Ausstellungsstück mit leichten Ausbleichungen am Deckel. Diese Box hat mehr eine quadratische Form und transportiert bei unseren Reisen 3 Stühle, 1 Tisch, Tarp, Wanderschuhe, Zelt und leichtes weiteres Gepäck. Jedes Jahr denke ich darüber nach ob sie noch hält, aber alles (Schlösser, Gehäuse, Aufstelldämpfer, ...) sind noch in Ordnung. Ich glaube am ehesten würde nun der Kunststoff irgendwo brechen. Bei Neukauf käme für mich also wieder eine Kamei oder ggf. eine Thule in Frage. Im Bekanntenkreis und hier in der Region schwören viele auf die Boxen der Fa. Mobila (www.surfbox.de), da es hier in der Nähe den Werksverkauf gibt. Sind teuer, aber sehr hochwertig.
     
  9. Thebike

    Thebike Mitglied

    Dabei seit:
    24. Juli 2013
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    6
    IMG_0068.JPG
    Ich habe mir diese Jetbag zugelegt. Bin voll und ganz zufrieden. Einzig die Zugänglichkeit für kleine Menschen ohne Tritt/Leiter etwas problematisch
     
  10. Uwe-S

    Uwe-S Mitglied

    Dabei seit:
    9. November 2016
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    5
    Kleine Rückmeldung meinerseits.
    Bei mir ist es jetzt doch die Husky L von Kamei geworden.
    Die XXL war mir etwas zu groß, soll doch links noch ein Mast für meine Faltsegeljolle und rechts ein Kederprofil für ein Sonnensegel hin.
    Preis (219,00€ im Werksverkauf) /Leistungsverhältnis sind noch nicht mal durch EBay Kleinanzeigen zu schlagen.

    danke für die Tipps,
    Uwe
     
  11. Anzeige

    schau mal hier: [hier klicken] Dort wirst du bestimmt fündig.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Tupper

    Tupper Neues Mitglied

    Dabei seit:
    25. November 2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Das Problem beim Kangoo ab BJ 2008 ist bei werkseitig verbauten Dachträgern (innovativen Dachträger) der Abstand der Querträger. Er beträgt ca.100 cm. Meine Thule Box hat aber nur einen max. Abstand von ca. 97cm. Da wir ein 2er-Kajak auf dem Dach mit transportieren, möchte ich auch nicht den Abstand der Querträger auf die schmalere "Rastung" stellen. Eine Lösung wäre einen dritten Querträger auf der Reling zu montieren. Leider habe ich noch keine Lösung gefunden.

    VG Steffen
     
  13. #11 woifi9055, 9. Juni 2017
    woifi9055

    woifi9055 Mitglied

    Dabei seit:
    7. Januar 2015
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    beim Tourneo Connect (kurz) komme ich auf fas 170cm Abstand zwischen den Querträgern, ideal fürs Kajak. Für den zusätzlichen Dachboxtransport habe ich mir schon 2 Aluschienen in Längsrichtung überlegt, da müsste man dann die Boxbefestigung etwas adaptieren.
     
Thema:

Welche Dachbox könnt ihr empfehlen?

Die Seite wird geladen...

Welche Dachbox könnt ihr empfehlen? - Ähnliche Themen

  1. Dachbox welche

    Dachbox welche: Halllochen, hätte mal gewusst welche Dachboxen ihr so im Betieb habt.Habe drei Dachträger oben drauf und wollte diese auch voll benutzen.Leider...
  2. Evalia, welche Birnen im Abblendlicht

    Evalia, welche Birnen im Abblendlicht: Hallo zusammen ich habe leider im Inet nur das englische Manual gefunden und habe gerade kein Zugriff auf die deutsche Anleitung. Kann mir...
  3. Welche Reifengröße möglich??

    Welche Reifengröße möglich??: Hallo, mein neuer Partner 2 Kasten, Baujahr 05/2005 - 1,9L Diesel braucht neue Reifen und nun überlege ich ob ich nicht etwas schöneres dranbaue!...
  4. welche Sitze kompatibel zu Fahrersitzschiene Kangoo ´04

    welche Sitze kompatibel zu Fahrersitzschiene Kangoo ´04: Hallo, möchte bei meinem Kangoo (mit dem Vario-Klappgitter) einen Fahrersitz mit klappbarer Lehne einbauen um den Stauraum hinterm Fahrersitz...
  5. Autokauf, nur welches?

    Autokauf, nur welches?: Hallo, liebe hdk Freunde! Wir haben uns entschlossen einen gebrauchten zu kaufen. Er soll max 12500€ kosten. Ich bin 1,86m groß und in die 2....