VW Caddy 2k, 75PS 1,9 TDI Bj. 26.05.2009

Diskutiere VW Caddy 2k, 75PS 1,9 TDI Bj. 26.05.2009 im Forum VW Caddy im Bereich ---> Die Fahrzeuge - Hallo Caddy Freunde, wir haben ein großes Problem mit unseren VW Caddy 2K die Heckklappe runter hängt. Bei genauerer Untersuchung konnte ich...
F

FranzN1967NRW

Neues Mitglied
Beiträge
3
Hallo Caddy Freunde,

wir haben ein großes Problem mit unseren VW Caddy 2K

die Heckklappe runter hängt. Bei genauerer Untersuchung konnte ich erkennen, dass im geschlossenen Zustand auf beiden Seiten sehen kann das die Klappe nicht richtig anliegt steht ca. 2cm ab.

Die Heckklappe rastet im Schloss richtig ein was uns jetzt nur nervt ist das die ganze Feuchtigkeit nach innen einziehen kann und bei Frost frieren die Scheiben nicht nur Außen zu sondern auch im innen.

Ich bin leider schwerbehindert und sitz im Rollstuhl und das Auto war auch bei VW in der Werkstatt, aber die sagten das sei ein großer Aufwand da die Heckklappe und der Dachhimmel ausgebaut werden muss, um an Scharnier Halterungen zu kommen und auch nicht ganz billig müsste mit ca. 1000€ rechnen leider habe ich nur eine sehr kleine Rente so dass ich das wohl nur unter der Hand fertig machen kann.

Vielleicht hat ja einer von Euch eine andere Idee, wo woran das Liegen könnte.

Ich bin für jeden Vorschlag sehr dankbar.



Mit Gruß aus Unna Franz
 
T

TTRU74

Mitglied
Beiträge
29
Es gab da mal einen Rückruf, das betraf angeblich eher die Gasdruckstoßdämpfer der Heckklappe. Was da im Endeffekt getauscht wurde, da ist eher Schweigen im Wald gewesen. Das ganze ist schon einige Jahre her,im Jahr 2014 musste mein Caddy deswegen zum Freundlichen. Die Aktion lief aber da schon einpaar Jährchen. Betroffen war der Bauzeitraum 2003 bis 2013.
VW Caddy: Rückruf wegen Problemen mit der Heckklappe
 
R

ritzo

Mitglied
Beiträge
44
Hallo Franz,
Das ist jetzt kein VW-spezifisches Problem.
Das kann Dir jeder Dorfschmid reparieren. Und soweit ich weiß vom Caddy eines Bekannten ist das kein großer Act. Bei seinem ist bereits im Neuzustand die Heckklappe schief montiert gewesen
Grüße aus Miesbach
Martin
 
rapidicus

rapidicus

Mitglied
Beiträge
1.564
dorfschmiede sind inzwischen rar geworden- kleine, freie autowerkstätten gibts allerdings zu genüge.
kenne die konstruktion nicht, aber ich vermute (!), das sich die bef.schrauben des scharniers gelöst haben, und sie dadurch in den einstelllanglöchern nach hinten gerutscht ist.
das "angebot" :shock: der VW-werkstatt klingt nach kunde-droht-mit-auftrag, vermutlich reicht die qualifikation dieses arroganten haufens (sorry, musste raus...) nicht für eine pragmatische reparatur.
ich hab z.bsp. zum faltdach nachspannen bei meinem berlingo 2 löcher in den himmel geschnitten- und diese anschließend mit LED strahlern verschlossen. 2 fliegen mit 1 klappe: blitzschneller zugang und ne menge licht im kofferraum :mrgreen:
also, nicht entmutigen lassen, einfach mal zum freundlichen um die ecke fahren, und draufgucken lassen.
unna ist leider garnicht mein einzugsgebiet, sonst hättste mal bei mir vorbeischauen können.

gern gesehen sind natürlich fotos von dem problem (oder auch vom auto ;-)), das problem interessiert mich....

gruß, stefan
 
Thema: VW Caddy 2k, 75PS 1,9 TDI Bj. 26.05.2009

Ähnliche Themen

Oben