Stromverbrauch Caddy Beach

Diskutiere Stromverbrauch Caddy Beach im VW Caddy Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; Hatte vor einigen Tagen den Schlüssel stecken lassen für 7 Stunden, Fenster und Türen nicht geschlossen. Am nächsten Morgen war Batterie leer. Na...

  1. #1 Caddyneuling, 06.09.2018
    Caddyneuling

    Caddyneuling Neues Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2018
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hatte vor einigen Tagen den Schlüssel stecken lassen für 7 Stunden, Fenster und Türen nicht geschlossen. Am nächsten Morgen war Batterie leer. Na Glück, Nachbar ist KFZ_Elektriker und hat alle Ladegeräte. Frage an VW-Service, ob das normal ist. Antwort: Immer Schlüssel abziehen, Wagen verschliessen, sonst "ziehen" die Aggregate dauernd Strom, weil sie auf einen Start warten.Da wäre es normal, dass die Batterie leer ist. Hmm, stimmt das? Nun gehen wir auf Tour und lassen die Heckklappe offen, da ein Zelt beim Caddy Beach angebracht wird. Und das für einige Tage. Und tagsüber läuft auch noch ne Kühlbox. Ist "meine" Batterie zu schwach (Baujahr 2017, 12.000 km), die Fahrzeugelektrik nicht für einen "Campingbetrieb" geeignet, eine Fehlkonstruktion oder hat mir der Service-Mensch eine übertriebene Geschichte erzählt? Danke fürs Lesen und Anteilnahme mit dem CaddyBeachYoungster (Baujahr 1949) ....
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Kategorie an. Dort wirst du sicher fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ccwue

    ccwue Neues Mitglied

    Dabei seit:
    25.08.2014
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    4
    Kann ich mir schon vorstellen, da ja nach dem Abschalten des Motors noch alle Steuergeräte laufen und überall noch Strom drauf ist.
    Anders ist es, wenn du nur den Zundschlüssel reinsteckst, aber nich drehst, da passiert erstmal nix.
    Genauso, wenn du nach dem Abschalten des Motors den Schlüssel rausziehst, dann geht auch das Radio aus und nach kurzer Zeit
    (ca. 3-5 min) gehen auch die Fensterheber nicht mehr. Wenn du dann das Radio über den Drehregler wieder einschaltest, hörst du auch wie
    einige Relais schalten.
    Da Heckklappe offenlassen sollte kein Problem sein, wenn du dann sämtliche Deckenlichter ausschaltest und die Kofferaumbeleuchtung abklemmst.
    Die Kühlbox, je nach Leistung, würde ich nicht länger als 5 Stunden an der Batterie (Direktanschluss, da wie oben beschrieben, die Bordelektronik
    kurz nach Abzug des Schlüssels stromlos wird) laufen lassen.
    Das Beste wäre ein Stromanschluss, wenn vorhanden.

    Grüße
     
  4. #3 helmut_taunus, 06.09.2018
    Zuletzt bearbeitet: 06.09.2018
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    7.365
    Zustimmungen:
    447
    Hallo,
    der Caddy Beach ist ein hochwertiger VW und vom Werk mit einem Heckzelt ausgeruestet. Deshalb gehe ich davon aus, dass ein Campingbetrieb mit Heckzelt von VW ermoeglicht wurde. Dafuer muss die Heckklaappe offen sein und lange offen bleiben duerfen. Was steht dazu in der Bedienungsanleitung?
    .
    Die weiteren Sachen kann VW nicht vorhersehen, dass jemand den Schluessel im Schloss laesst und damit der Wegfahrsperre anzeigt, es geht gleich los mit dem Motoranlassen. Vielleicht gar noch den Schluessel weiterdreht, damit die Steckdose im Auto Strom abgibt, das Radio und die Innenlichter einschaltbar werden.
    .
    Den Caddy kenne ich fuer Detailaussagen zu wenig. Mein Berlingo aus 2008 (und das Nachfolgemodell auch) macht an der Stelle kurzen Prozess, er schaltet nach etwa 20 Minuten ab, praktisch alles ab, kein Innenlicht moeglich, kein Radio, keine Steckdose, einfach tot. Nur Standlicht, Warnblink und Hupe geht, weil man es verkehrsrechtlich im Pannenfall benoetigt. So wird die Batterie ohne Pannenfall nicht belastet und der haeufige Liegenbleiber-Grund "Batterie leer" recht zuverlaessig reduziert.
    .
    Wenn das Auto bei falscher Schluesselstellung allein schnell leer wird, dann gehts eben so nicht, einfach lassen. Mit Jeder Tiefentladung wird uebrigens die Batterie schlechter, verliert an Lebensdauer.
    .
    Wenn Deine Kuehlbox (allein betrachtet) die Batterie leersaugen kann, nimm etwas Geeignetes. Kompressorbox und automatische Abschaltung bei leer-werdender Batterie sind angesagt, gibt es in der Kuehlbox eingebaut oder extern dazu zu kaufen. Davon wird die Batterie nicht groesser, jedoch wird (am Batterieende) nur die Kuehlbox warm, dafuer kann man das Auto noch starten (und bei Fahrt wieder aufladen).
    Man kann auch den Stromverbrauch jeder vorhandenen Kuehlbox reduzieren mit Durchzug beim Parken in der Sonne, Fenster spaltoffen lassen zum Weggehen, und weitere Tricks.
    .
    Wenn Radio und Licht benoetigt werden, schaff Batterieloesungen, wie Weltempfaenger, Taschenlampe, beim Campen besser LED Laterne (zum Aufhaengen und zum Stellen) mit Rundumlicht. Diese faltbare kombinierte Laterne und Taschenlampe in einem, oder beliebig hochwertiger. Ich mag auch ein automatisches LED Licht mit Bewegungsmelder, so braucht man nachts das Orientierungslicht nicht suchen, findet dann leicht den zweiten "Scheinwerfer" oder gleich den Tuergriff. Hilfreich wenn alles auf eine Batteriesorte ausgelegt ist, dann kann man im Supermarkt in der Ferne "einen Satz fuer alles" nachkaufen, notfalls untereinander tauschen, bis das gewuenschte Geraet Strom hat.
    .
    Wenn Computerausruestung geladen werden soll, mach es bei Fahrt.
    So die ersten workarounds "wie man heute sagt".
    .
    Gruss Helmut
     
  5. #4 Ildefonso, 07.09.2018
    Ildefonso

    Ildefonso Mitglied

    Dabei seit:
    19.02.2017
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    5
    [QUOTE="ccwue, post: 151551, member: 6 wenn du dann sämtliche Deckenlichter ausschaltest und die Kofferaumbeleuchtung abklemmst.
    [/QUOTE]

    Denke nicht, dass das nötig ist. Geht bei meinem Caddy von selbst nach ein paar Minuten aus.
     
  6. Anzeige

    schau mal hier: [hier klicken] Dort wirst du bestimmt fündig.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Stromverbrauch Caddy Beach

Die Seite wird geladen...

Stromverbrauch Caddy Beach - Ähnliche Themen

  1. Alternative zum Caddy Maxi 7 Sitze

    Alternative zum Caddy Maxi 7 Sitze: Hallo, unser Caddy Maxi mit 7 Sitzen aus 2012 kommt nun weg und eine Alternative muss her. Inzwischen bin ich gedanklich alles durch und noch...
  2. Caddy Bett

    Caddy Bett: Hallo, (auch mal grinsen ? ) . Ein Automobil-Fachblatt beschreibt einen Umbau des VW Caddy mit Bett unter dem Titel Wohnmobil. Das Bett im kurzen...
  3. Ford Caddy

    Ford Caddy: Hallo . Ford Caddy ? 31.08.18 "..kleinen Lieferfahrzeugen. Volkswagen und Ford wollen gemeinsam einen Sturm im Nutzfahrzeuggeschäft entfachen .....
  4. Campingmöbel VW Caddy Beach

    Campingmöbel VW Caddy Beach: Meine Campingmöbel kamen in Taschen mit einer schweren, starken Karton-Plastik-Versteifungsplatte. Brauche ich so etwas oder kann ich das...
  5. Caddy-Gepäcknetzstangen

    Caddy-Gepäcknetzstangen: Hallo, ich bin auf der Suche nach Gepäcknetzstangen für den IV-er Caddy, da es diese von VW nicht einzeln gibt, sondern nur mit dem Gepäcknetz...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden