NV200Evalia Bikeparkmobil

Diskutiere NV200Evalia Bikeparkmobil im Mein Hochdachkombi Forum im Bereich ---> Mein Fahrzeug!; Hallo alle zusammen, ich habe mich vor längerer Zeit angemeldet und heimlich viele Projekte verfolgt.Nun bin ich Besitzer eines Nissan NV200Evalia...

  1. #1 NVFabrice, 27.08.2017
    NVFabrice

    NVFabrice Neues Mitglied

    Dabei seit:
    23.04.2017
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    14
    Hallo alle zusammen,
    ich habe mich vor längerer Zeit angemeldet und heimlich viele Projekte verfolgt.Nun bin ich Besitzer eines Nissan NV200Evalia 1.5dci Tekna mit Navi, 7-Sitze und Schiebefenstern in Dunkelgrau metallic.
    Da ich Primär ein Fahrzeug brauchte das mir genug Platz für 2 Bikes aber auch für 5 Leute bietet lag der Evalia sehr nahe, Nissan sowieso. Also Neuwagen bestellt und relativ flott traf mein neuer ein.
    IMG-20170504-WA0001_resized_20170508_034652346.jpeg
    Wie sollte es nun weitergehen? Wie gesagt Primär bis zu 2 Bikes transportieren und trotzdem 5 Leute transportieren. Dank dem Forum kam eine weitere Anforderung dazu, eventuell darin schlafen.
    Also wurden ein paar Dinge bestellt und nach einigen Überlegungen fing ich einfach an zu Basteln.
    IMG_20170512_134432.jpg eine Markise war mir wichtig als Schutz vor Sonne und Regen 2x2 Meter sollten ausreichen, Seitenwände dafür sind derzeit in der Fertigung (nähe ich selbst aus Zeltstoff)
    IMG_20170520_161802.jpg auch die passende Werbung durfte nicht fehlen
    IMG_20170723_112557.jpg und auf los gehts los. Ich wählte 12mm Pappelholzplatten direkt für mich zugeschnitten. Leicht und relativ günstig
    IMG_20170723_142620.jpg fast fertige Box mit Auszug für einen 2-flammigen Kocher und ein Kleines Waschbecken mit 10liter zu und Abwasserkanister.

    Die Mitte der Box sollte eigentlich flexibel bleiben damit ich im Fahrzeug weiterhin 2 Bikes mitnehmen kann, mit ausgebauten Vorderrad.Dies klappte zuerst hervorragend allerdings stellte sich heraus das der Transport im Fahrzeug eher unpraktisch ist bezüglich nasse und verschlammte Räder im Fahrzeug und Schlafen wenn Bikes dabei sind. Also musste eine Lösung her...
    IMG_20170815_161816.jpg IMG_20170815_161832.jpg der Fahrradträger war schon da, musste nur an die riesige Heckklappe angepasst werden. Hebt nun Bombenfest und wird noch mit abschließbaren Haltern veredelt.
    IMG_20170815_160833.jpg IMG_20170815_160843.jpg innen wurde es auch kuschliger mit Polstern in 10cm Dicke die ich selbst genäht habe.
    Dann möchte ich noch etwas auf meine Ideen eingehen.
    Viele gestalten die vorderen Betteile klappbar was den Nachteil hat das sie fest montiert werden müssen und dann meist unflexibel sind oder Probleme in der Stabilität aufweisen. Ich habe im inneren der Kiste eine Rohr-in-Rohr Auszug gebaut (wie ein Auszug nur eben mit 2 rohren) somit kann ich den Teil Richtung Fahrersitz flexibel ausziehen je nach dem ob ich Lounge mäßig sitzen möchte oder komplett ausziehen zum schlafen. Komplett eingeschoben in die Box habe ich den nötigen Platz um die 2. Sitzreihe zu nutzen.
    Vor gut 2 Wochen war mein erster Test in den Niederlanden auf dem Campingplatz. Fazit alles hat mega gepasst. Ich hatte niemals gedacht das es so Problemlos wird. Ich und meine Freundin haben fabelhaft genächtigt konnten Kochen usw. kleine Änderungen sind uns natürlich in den Sinn gekommen aber von Grund auf so einen guten Start habe ich euch zu verdanken.
    An dieser Stelle danke für eure Ideen und Anregungen.

    IMG-20170804-WA0083.jpg

    Was noch kommt: Die Box wird ordentlich verklebt (bisher nur geschraubt) und bekommt einen Anstrich zum Schutz. In die Mitte kommt ein kleiner runder Tisch für Laptop Bierchen oder sonstiges, damit man sich bei schlechtem Wetter reinflätzen kann und gemütlich was essen trinken oder auf dem Laptop einen Film schauen kann.

    Falls jemand Vorschläge für Verbesserungen hat, gerne raus damit.

    Ansonsten Danke fürs lesen, Schönen Sonntag und dranbleiben.
     
    schwarzfahrer, colt, Evie und 4 anderen gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau mal hier: NV200Evalia Bikeparkmobil. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Uwe-S

    Uwe-S Guest

    Hallo Fabrice,
    Danke für deinen Bericht.

    Leider kann man das nirgends richtig sehen. Detailaufnahmen währen für Nachahmer besser.


    Uwe-S
     
  4. #3 tofino73, 27.08.2017
    tofino73

    tofino73 Guest

    Coole Lösung Fabrice und happy trails ;-)
     
  5. Lutz

    Lutz Mitglied

    Dabei seit:
    17.06.2014
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    20
    Ich finde aus auch prima, wie sich immer wieder neu Lösungen finden und umsetzen lassen.
    Viel Spaß weiterhin!
     
  6. Uwe-S

    Uwe-S Guest

    Tut mir leid, aber viel Neues habe ich noch nicht gesehen.
    Sinnlose Kommentare und unbegründeter Zuspruch nutzen weder mir bei meinem Projekt, noch Fabrice, noch die anderen Bastler.
    Gibt es weitere Ausbauplanungen?
    Ich möchte mir ja noch ein Mückenschutz in Form eines Baldachin also eine Art Innenzelt nähen-
    an mir können die Weiblichen Sauger ja ihren Hunger stillen.
    Als Ehemann und Vater von 3 Mädchen kein Problem, aber meine Frau leidet.
    Bei Ausfall letzteres muss ich mich dann mehr um die Heizung kümmern.
    Eine Elektroversorgung für Kamera und Laptop/Tablet stehen noch aus. Licht geht über Taschenlampe, Kerze oder Petroleum.

    Ansonsten stelle ich mir nicht die Frage, : was ist machbar, sondern : was brauche ich wirklich.
    Was wünscht du dir nach deinem ersten Testlauf-

    Viele Anregungen findet man hier im Forum, aber DIE EINE findet man nur unter vielen.
     
  7. #6 HeldvomFeld, 28.08.2017
    HeldvomFeld

    HeldvomFeld Mitglied

    Dabei seit:
    13.06.2017
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    1
    Hi und Glückwunsch zum Selbstausbau! Sieht sauber und praktikabel aus!

    Würdest du mir sagen welche Markise und Dachträger das sind? Auch deine Außenfolien gefallen mir sehr gut. Online oder lokal machen lassen?

     
  8. Centa

    Centa Mitglied

    Dabei seit:
    10.10.2016
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    19
    Lieber Uwe-S,
    ich habe lange überlegt, ob ich auf Deinen Kommentar etwas schreiben soll, aber mich ärgern solche Antworten.
    Ich bin damit nicht einverstanden.
    Das ist ein sehr schöner Ausbau und jeder neue Ausbau hat die eine oder andere Neuerung.

    :ironie: Musst nur genau hinschauen.

    Über Zuspruch freut sich jeder Bastler. Jeder ist zu recht :stolz:auf sein Werk.
     
    Evie, odfi, Lutz und einer weiteren Person gefällt das.
  9. Lutz

    Lutz Mitglied

    Dabei seit:
    17.06.2014
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    20
    Guten Abend,
    ob ein Zuspruch begründet oder ein Kommentar sinnlos ist, sollte jeder für sich entscheiden ...
    ... und dann ggf. weiterlesen oder nicht.

    Ich habe selten einen so unhöflichen Beitrag hier im Forum gelesen wie den Deinen.
    Lutz
     
    Evie, odfi und Centa gefällt das.
  10. #9 Uwe-S, 28.08.2017
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28.08.2017
    Uwe-S

    Uwe-S Guest

    Must nicht lange überlegen, sage es frei heraus.
    Leider bin ich Praktiker und wünsche mir eher konstruktive Kritik und ein Ideenaustausch.

    Fabrice, sollte ich dich auf den Schlips getreten haben, Entschuldigung.

    Ich habe lange mehrmals gesucht, aber gesehen habe ich den Rohr im Rohrausschub für die vorderen Bettteile nicht.
    Was Fabrice damit meint, kann ich nur erahnen.

    Bis dann irgendwann, Uwe-S
     
  11. #10 NVFabrice, 30.08.2017
    NVFabrice

    NVFabrice Neues Mitglied

    Dabei seit:
    23.04.2017
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    14
    So nach einigen Passwort problemen melde ich mich auch wieder zu Wort. Generell freue ich mich wie wahrscheinlich auch jeder andere über Lob.
    Um einige Fragen zu klären, hier einige Bilder zu dem Rohr in Rohr auszug.
    IMG_20170829_160930.jpg
    IMG_20170829_161057.jpg
    Der Vorteil ist das ich total flexibel bin je nachdem welche Situation auf mich zukommt.
    IMG_20170829_162529.jpg
    Bezüglich der Frage bezüglich der Markise sowie Dachträger. Die Markise kommt von der Firma Oceancross und die Träger von Menabo glaube ich.
    IMG_20170829_135633.jpg
    Der kleine Tisch fand auch seinen Platz mit zwei Aufschraubrosetten von Fiamma und dem passenden Tischbein.

    Schönen Abend Leute.
     
    colt und Natic gefällt das.
  12. #11 NVFabrice, 30.08.2017
    NVFabrice

    NVFabrice Neues Mitglied

    Dabei seit:
    23.04.2017
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    14
    Hi Held vom Feld,
    Markise ist von Oceancross
    Dachträger von Menabo und die Sticker bekommt man bei Seitenstreifen.com die sind auch offen gegenüber Änderungen.
     
    HeldvomFeld gefällt das.
  13. #12 Nachtdigital, 30.08.2017
    Nachtdigital

    Nachtdigital Mitglied

    Dabei seit:
    16.11.2014
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    20
    Hallo,
    die Markiese habe dieses Jahr an einem Bus gesehen.
    Bei denen eine Aufstellstange kaputt ging.
    Die haben eine Mahler Teleskopstange auf einem Baumarkt gekauft und weiter ging es.
    Versuch das mal bei Fiamma...
    Nicht schlecht.
     
  14. #13 mawadre, 31.08.2017
    mawadre

    mawadre Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2017
    Beiträge:
    1.704
    Zustimmungen:
    242
    Irgendwie kommt mir bei der Markise meine Beamerleinwand in den Sinn. Bräuchte auch so eine Stofftasche dann würde es gehen...:lol:
     
  15. #14 NVFabrice, 07.09.2017
    NVFabrice

    NVFabrice Neues Mitglied

    Dabei seit:
    23.04.2017
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    14
    Kreativität ist bei diesem Hobby einfach das A und O
     
  16. #15 NVFabrice, 07.09.2017
    NVFabrice

    NVFabrice Neues Mitglied

    Dabei seit:
    23.04.2017
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    14


    Ich habe ein kleines Video von meinem Camper gemacht und wofür er hauptsächlich gebaut wurde. dürft Ihr euch gerne mal anschauen.
    Kommentare sind erwünscht :)
     
    colt und OlliMUC gefällt das.
  17. #16 sergeant_kang, 07.09.2017
    sergeant_kang

    sergeant_kang Mitglied

    Dabei seit:
    30.01.2009
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    3
    Lass mal raten. Bikepark-Beerfelden?
     
  18. #17 mawadre, 08.09.2017
    mawadre

    mawadre Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2017
    Beiträge:
    1.704
    Zustimmungen:
    242
    Welche Leinwand hast Du denn genommen wenn man fragen darf?
     
  19. #18 NVFabrice, 08.09.2017
    NVFabrice

    NVFabrice Neues Mitglied

    Dabei seit:
    23.04.2017
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    14
    Nein ist unsere Vereinsstrecke der Fuchstrail in Bensheim.

    Hey mawadre war nur ein spaß ist einfacher Zeltstoff und fertig gekauft die Seiten werden aber selbst genäht.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier: [hier klicken] Dort wirst du bestimmt fündig.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 HeldvomFeld, 13.10.2017
    HeldvomFeld

    HeldvomFeld Mitglied

    Dabei seit:
    13.06.2017
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    1
    Danke dir! Bist du zufrieden mit der Markise? Selbst (Winkel?) an den Dachträgern befestigt oder gibts einen Adapter?

     
  22. #20 NVFabrice, 08.11.2017
    NVFabrice

    NVFabrice Neues Mitglied

    Dabei seit:
    23.04.2017
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    14
    Hi Held vom Feld,

    die Winkel sind bei der Markise dabei und passen Plug&Play. Ich bin super Happy mit der Variante, Wasserdicht und schützt vor Sonne also tut sie was man von ihr erwartet. Seitenwände bin ich derzeit noch dran. Da mein Vorführwagen verkauft ist habe ich etwas Zeit bis nächstes Jahr :)
     
    HeldvomFeld gefällt das.
Thema:

NV200Evalia Bikeparkmobil

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden