Kaufberatung, brauche eure Hilfe/Erfahrung

Diskutiere Kaufberatung, brauche eure Hilfe/Erfahrung im Allgemeine Fragen und Themen Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; Hallo Zusammen, ich brauche mal die Hilfe des Forums: Meine Freundin und ich wollen uns im Januar ein HDK kaufen. Als Budget haben wir uns mal...

  1. olli1976

    olli1976 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    7. Dezember 2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,
    ich brauche mal die Hilfe des Forums:
    Meine Freundin und ich wollen uns im Januar ein HDK kaufen.
    Als Budget haben wir uns mal 6.000 € gesetzt. (genial wäre, ein Auto mit weniger als 100.000 km dafür zu bekommen und wenn möglich auch noch nicht älter als 8-10 Jahre)
    Das Auto wird täglich gebraucht um zur Arbeit zu fahren (täglich knapp 40 km hin und zurück - Stadt und Überlandverkehr)
    Es sollte aber auch dazu dienen, am Wochenende und im Urlaub darin übernachten zu können (und mit 3 Personen fahren zu können)
    Am liebsten wäre mir dann noch eine Heckklappe (zum Fahrradtransport)
    Unsere Tendez geht momentan Richtung Ford Tourneo/Connect oder Fiat Doblo. Citroen und Renault hatten wir auch schon auf dem Radar.
    Natürlich sollte das Auto im Unterhalt auch nicht so teuer sein und möglichst zuverlässig :jaja:
    Auch wenn das vermutlich die drölfzigste Kaufberatung ist würden wir uns über Tipps und Anregungen sehr freuen.
    Schöne Grüße
    Olli
     
  2. Anzeige

    Hier gibt es passendes Zubehör.
    Da findest du bestimmt was!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Reisebig

    Reisebig Mitglied

    Dabei seit:
    5. August 2009
    Beiträge:
    1.515
    Zustimmungen:
    46
    Willkommen bei den kleinen Großen !

    Nur schon mal angemerkt, Transit Connect (bis 2012) ist für das Geld und den Kilometerwünschen zu bekommen ... fällt aber bei Dir raus wenn Ihr zu dritt unterwegs sein wollt. Die alten Connecte sind nur Zweisitzer. Ihr müßt nach einem Tourneo suchen.
     
  4. #3 kiwiaddiction, 8. Dezember 2014
    kiwiaddiction

    kiwiaddiction Mitglied

    Dabei seit:
    28. Mai 2010
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    0
    Bei der Preisvorstellung würde ich, obwohl als Pendlerauto weniger wirtschaftlich, auch einen Benziner ins Auge fassen.
    Es gibt ein gewisses Angebot an ordentlich erhaltenen Citroen Berlingos Benzinern ab 5000 Euro bei 70 000 bis 80 000 km Gesamtfahrleistung. Der Diesel läuft als Langstreckenpendler zwar theoretisch billiger, hat bei 6000 Euro aber schon viel mehr Kilometer drauf und u.U. baldigen Instandssetzungbedarf bei Fahrwerk, Bremsen, Turbo.
    Andere Denkrichtung: Budget ein wenig erhöhen und "Deutschlands preiswertesten Kombi" anschaffen.
    http://www.dacia.de/dacia-modellpalette/

    Neu und mit allen Garantien...Inklusive Mobilitätsgarantie. Wäre bei schmalen Budget eher mein Ding. MFG
     
  5. olli1976

    olli1976 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    7. Dezember 2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Reisebig,
    danke schonmal für den Tipp mit dem Tourneo bzw. Transit.
    Ich hatte mal nen Ford Escort, der mir mit Getriebeschaden in Slowenien liegen geblieben ist. Nach dieser Erfahrung war bei mir der "Ofen" in Sachen Ford eigentlich aus :(
    Wobei das ja vermutlich trotzdem nicht die schlechtesten Autos sind....
    Der Tourneo ist auf alle Fälle nicht der schönste HDK (wie ich finde) aber mittlerweile gilt für mich: "form follwos function"
    Triftt das beim Tourneo zu?
    Oder Fiat?
    @ kiwiaddiction: ein Neuwagen soll es nicht werden, zumal da unser Budget doch deutlich überschritten werden würde (ein paar Extras sollten dann schon mit konfiguriert werden...)
    Ich freuen mich über weitere Tipps und Ratschläge :D
     
  6. _motte_

    _motte_ Mitglied

    Dabei seit:
    1. Oktober 2014
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Freunde von uns haben gerade einen Kangoo dci 86 mit dem Family Paket erstanden. 5400€ bei 80.000 von 2009. Der hat 2 schiebetüren, heckklappe und eine Dachreling. Sind total zufrieden mit dem Kauf.

    Der Wagen muss alle 6 Jahre oder 160.000 zum Zahnriemenwechsel.

    Gesendet von meinem D6603 mit Tapatalk
     
  7. Anzeige

    schau mal hier: [hier klicken] Dort wirst du bestimmt fündig.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Reisebig

    Reisebig Mitglied

    Dabei seit:
    5. August 2009
    Beiträge:
    1.515
    Zustimmungen:
    46
    Ich hab mich für den Connect entschieden weil mir der Tourneo zu viele Fenster hat. Das hat mich an meinen zwei Courieren vorher auch schon gestört. Da der Tourneo die gleiche Basis wie der Connect hat kann ich nichts negatives über die Autos sagen. Ich bin voll zufrieden.
     
  9. #7 helmut_taunus, 12. Dezember 2014
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    6.030
    Zustimmungen:
    126
    Hallo,
    ich habe bei solchen Aussagen immer das Problem, mir das Fahrzeug vorzustellen.
    Hier wird von einem einzelnen Fahrzeug "Ford Tourneo Connect (2006-2009)" berichtet:
    http://www.autoplenum.de/Auto/FORD/Tour ... 04854.html
    Unser fragender Interessierter hat vermutlich auch Probleme mit den Ford-Namen.
    Gruss Helmut
     
Thema:

Kaufberatung, brauche eure Hilfe/Erfahrung

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung, brauche eure Hilfe/Erfahrung - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung Nissan NV200 Evalia Tekna 1.5 dCi 110

    Kaufberatung Nissan NV200 Evalia Tekna 1.5 dCi 110: Hallo erstmal! Ich beobachte dieses Forum schon seit einiger Zeit, da ich schon länger mit dem Gedanken spiele, mir einen HDK für Alltag und...
  2. Kaufberatung Evalia 90PS 2014, 80k km

    Kaufberatung Evalia 90PS 2014, 80k km: Hallo, Nachdem der jetzige Ford Focus (BJ99) kein Pickerl mehr bekommt, muss ein neues Auto her und idealerweise ein geräumigeres, um auch Räder...
  3. Kaufberatung Citroen Berlingo

    Kaufberatung Citroen Berlingo: Hallo zusammen, seit Jahren fahre und leide ich (bzw. meine Frau) nun mit unserem Dobbi (Fiat Doblo 1,3 Multijet Bj. 2007) und das soll nun ein...
  4. Kaufberatung: HDK mit kleinem Benzin-Motor

    Kaufberatung: HDK mit kleinem Benzin-Motor: Hallo liebes Forum, auch ich möchte mich zunächst kurz vorstellen: Meine Frau (46) und ich (47) wohnen seit knapp 2 Jahren in Portugal und wollen...
  5. Kaufberatung Nissan NV 200 Kombi vs. Evalia Acenta/Tekna vs. VW Caddy

    Kaufberatung Nissan NV 200 Kombi vs. Evalia Acenta/Tekna vs. VW Caddy: Liebe Community! Ich stehe vor einer Gebrauchtwagen-Kaufentscheidung und bitte um Unterstützung: In der Auswahl ist noch der VW Caddy und der...