Ganz langsam erhöhen sie die LPG Preise......

Diskutiere Ganz langsam erhöhen sie die LPG Preise...... im Forum Alles zu den alternativen Antrieben im Bereich ---> Alternative Antriebe - Als meiner neu (April 2009) war, habe ich den Liter für 55,9 Cent getankt, heute nimmt die günstigste Tanke in der Umgebung von HH schon 63,9...
Wolfgang

Wolfgang

Mitglied
Beiträge
3.640
Als meiner neu (April 2009) war, habe ich den Liter für 55,9 Cent getankt, heute nimmt die günstigste Tanke in der Umgebung von HH schon 63,9 Cent. Einige verlangen schon 67,9 Cent.
Meines Wissens ist der LPG Preis doch gar nicht abhängig vom Rohölpreis.
Gruß Wolfgang
 
H

HaBe

Mitglied
Beiträge
366
...aber von der Nachfrage,siehe Hotelpreise an den Flughäfen während des"Ascheflugverbotes".
 
daisy

daisy

Moderator
Beiträge
1.877
Meines Wissens ist der LPG Preis doch gar nicht abhängig vom Rohölpreis.
:totlach:
Und wen interessiert das? Wenn die Nachfrage steigt und alle mitmachen beim Preis erhöhen.
Und dass Preispolitik was mit Realität zutun hat (besonders zu Feiertagen) ist doch sowieso absurd.
 
helmut_taunus

helmut_taunus

Mitglied
Beiträge
9.080
bekannt? Gas LPG Tankstellen - Karte mit Preisen
http://www.gas-tankstellen.de/menu.php?jump=maplpg
rechts gezielt in die Karte klicken ergibt links die dazugehoerende Ausschnittvergroesserung
links auf den Ort zeigen ohne klicken ergibt die mehreren Tankstellen mit Preis und Anschrift
Ausserdem erkennt man, WO ueberhaupt Gastankstellen sind.
Zugegeben, billiger wird es davon auch nicht, ausser man kann auf Reisen entlang der Strecke auswaehlen.
Gruss Helmut
 
B

bb

Mitglied
Beiträge
109
Da ich seit 1. April auch LPG mit Hilfe einer Vialle Anlage verbrenne, kann ich hier endlich mitreden :)
Bei der Umbaufirma AISB in Baarlo bei Venlo sagte mir der freundliche Firmenchef, dass in NL die LPG Preise im Winter steigen, weil viele Holländer damit heizen. Das fand ich verständlich.
In Oberhausen kenne ich jetzt zwei LPG Tankstellen mit Preisen unter 50 Ct, in Ratingen ist eine mit 55 Ct, die anderen in der Gegend liegen überwiegend zwischen 62 und 65 Ct pro Liter.
Ich schätze, die Preisentwicklung ist ein Mitnahmeeffekt, weil die Benzinpreise so hoch sind. Die Frage ist nur, ob die 10 bis 18 Ct Differenz pro Liter bei der Tankstelle hängen bleiben oder von deren Gaslieferanten abkassiert werden.

Aber auch mit 65 Ct bin ich glücklich, wenn ich mal wieder für 26 oder 28€ vollgetankt habe.

Andererseits stelle ich erstaunt fest, dass viele Kleintransporter gar nicht mehr mit Benzinmotoren angeboten werden sondern nur als Diesel und eventuell noch als CNG.

Gruß, Bernhard
 
Thema: Ganz langsam erhöhen sie die LPG Preise......
Oben