Die ersten 5000 km im Peugeot Bipper tepee...jetzt 11000

Diskutiere Die ersten 5000 km im Peugeot Bipper tepee...jetzt 11000 im Erfahrungsberichte Forum im Bereich ---> Mein Fahrzeug!; Anbei ein kleines Update. Wir haben jetzt 11200 km drauf. Soweit ist alles ok. Dank der kleineren Räder hat sich die Fahrbarkeit drastisch...

  1. #1 kiwiaddiction, 12.08.2010
    kiwiaddiction

    kiwiaddiction Guest

    Anbei ein kleines Update. Wir haben jetzt 11200 km drauf. Soweit ist alles ok. Dank der kleineren Räder hat sich die Fahrbarkeit drastisch verbressert. Es macht direkt Spaß, mit der Kiwi zu fahren, was mit der Serienbereifung nicht wirklich der Fall war. Beim Winterreifenwechsel haben ich leichten Oldampf an der Ölwanne entdeckt. Werde das gelegentlich monieren. Dank der subjektiv verbesserten Beschleunigung ist die Wehmut, den Kangoo I abgegeben zu haben auch zunehmend weniger geworden. Der Spritverbrauch ist etwas gesunken (ca 1/2 Liter), aber immer noch eher hoch. Im Straßenbild sind Bipper/Nemo/Qubo immer noch rar, wobei der Qubo an Stückzahlen die Nase vorn hat.
    Prädikat des Autos: empfehlenswert. MFG



    Hallo,
    wir haben jetzt ca 5300 km aufm Tacho und sind alle "repräsentativen" Strecken gefahren.
    Die Eindrücke vom Anfang sind im wesentlichen gleich geblieben, vgl. viewtopic.php?t=8059

    Der Spritverbrauch liegt immer noch bei ca 6 L.
    Technische Probleme hatten wir bisher nicht. Die Scheibe der Beifahrertür knackt leicht, wenn sie oben an der Tür einrastet. Die Werkstatt will das mal begutachten.

    Die lahme Beschleunigung ist etwas besser geworden, vielleicht ist aber auch nur unser Gefühl fürs Auto besser geworden.

    Die Schaltung ist wirklich hakelig. Das kann sogar ein Audi 100 aus Baujahr 86 besser.
    Alles in allem sind wir mit dem Auto zufrieden. Man muss eben die Stärken sehen (kompakt bei ordentlich Platz, gut zu rangieren, sehr gute Sitzposition) und die Schwächen gelassen in Kauf nehmen. Ach ja, neulich bin ich mal in einem hochpreisigen SUV mit gefahren. Fazit: Ledersitze (naja...)aber eher mehr Geräusche, schlechtere Sitzposition und weniger Platz.

    MFG
    kiwi
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie. Dort wirst du sicher fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Die ersten 5000 km im Peugeot Bipper tepee...jetzt 11000

Die Seite wird geladen...

Die ersten 5000 km im Peugeot Bipper tepee...jetzt 11000 - Ähnliche Themen

  1. Peugeot Partner Heckklappenöffnung

    Peugeot Partner Heckklappenöffnung: Ich habe seit 2 Monaten einen neuen Peugeot Partner. Unter anderem weil ich Hunde habe. Nun habe ich folgendes Problem: Ich möchte die Heckklappe...
  2. Sitzheizung beim Berlingo bzw. Tepee

    Sitzheizung beim Berlingo bzw. Tepee: Hallo Leute, hiermit möchte ich nochmal einen Aufruf starten. Bittet meldet euch, wer ein Problem mit der Sitzheizung im Citroen Berlingo oder...
  3. Welcher Can Bus Adapter für Peugeot Partner Tepee aus 2009

    Welcher Can Bus Adapter für Peugeot Partner Tepee aus 2009: Tach zusammen, ich möchte mein Werksradio gegen ein Kenwood KDC-X7100DAB austauschen. Welchen Can Bus Adapter benötige ich, damit auch die...
  4. Reparaturanleitung el. Fensterheber Peugeot Partner Bj 2007

    Reparaturanleitung el. Fensterheber Peugeot Partner Bj 2007: Hallo, leider ist der elektrische Fensterheber auf der Fahrerseite unseres Peugeot Partner (Bj. 2007, Multifunktionsdach) defekt. Der Motor ist...