combo 1.4 200.000 km in 7 Jahren

Diskutiere combo 1.4 200.000 km in 7 Jahren im Erfahrungsberichte Forum im Bereich ---> Mein Fahrzeug!; jetzt 5 1/2 Jahre und 155000km, davon 95000 mit LPG. gastechnisch ist alles o.k., hydrostössel mussten bei 140000km gemacht werden. ansonsten:...

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    jetzt 5 1/2 Jahre und 155000km, davon 95000 mit LPG.
    gastechnisch ist alles o.k., hydrostössel mussten bei 140000km gemacht werden.
    ansonsten: neues lenkgetriebe bei 145000 fällig, bei 152000 lager am differential gewechselt und 1 neues radlager vorne sowie 1 antriebswelle.

    wilfried
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: [hier klicken] Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 1. Mai 2012
    Anonymous

    Anonymous Guest

    so langsam interessiert das modell vermutlich niemanden mehr. aber bei uns läuft er weiter - und entgegen aller unkenrufe wg. nichtgasfester ventile seit 140.000 km auf lpg.
    keine gasbedingten probleme, aber 2x antriebswellen, 3 radlager und das lenkgetriebe.
    immer noch original sind nach fast 7 jahren neben dem motor das getriebe, die kupplung und der gesamte auspuff.
    im juli gehts zum tüv.
     
  4. Andreas-CH

    Andreas-CH Neues Mitglied

    Dabei seit:
    24. März 2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo gastour
    mein Combo 1.7 CDTI 1.4.2004 erhöhte Nutzlast hat nun auch 200 000 km runter.
    1x Dichtring, am Motor, wegen Verölung Zahnriemen ersetzt 110000km.
    1x Alternator Lima, 150000km
    1x Batterie
    Kaltstrat Schwierigkeiten Luft im System, Diesel Profi hat Motor geprüft, Ventile mussten nicht justiert werden
    1x Bremsscheiben hinten 170000 km
    TüV, mit 180000 km ohne Probleme
     
  5. Benni

    Benni Neues Mitglied

    Dabei seit:
    1. Februar 2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Das ist eigentlich ganz erträglich, was da an Reperaturen ankommt, ganzer Motor und Getriebe noch original nach über 200 000km, das ist nicht schlecht, sowas kenn ich normal nur von Volvos
     
  6. HaBe

    HaBe Mitglied

    Dabei seit:
    22. April 2009
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    3
    Da hat Andreas natürlich auch ein Top Modell erwischt.Bei mir sieht das Ganze leider anders aus.
    140000km - bisher -Radlager vorne Rechts
    -3.Satz Bremsbeläge und Scheiben
    - 3.Lichtmaschine !!!!! :confused:
    -Unterdruckpumpe Bremse
    -Federn, Vorne beide hinten eine gebrochen
    -Startschwierikeiten (Luft in der Leitung wegen undichter Filterbox
    -Starterbatterie
    Das die Türen unten am Falz rosten kenne ich ja von meinem B-Combo.An den Schiebetüren blättert die Beschichtung an den Schienen ab.

    Das war definitiv mein letzter Opel !! :evil:

    Gruß Holger
     
  7. skip

    skip Mitglied

    Dabei seit:
    21. Oktober 2010
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    5
    Ich hatte sowas hier in den letzten Monaten in meiner Verkaufsanzeige stehen. Für die, die wg. eines Gebrauchtkauf recherchieren:

    "Spurstangen neu bei 120Tkm
    Zahnriemen neu bei 126Tkm
    Windschutzscheibe neu bei 141Tkm
    Batterie neu bei 152Tkm
    Lichtmaschine neu bei 152Tkm
    Unterer Lenker neu bei 170Tkm
    Glühkerzen neu bei 182Tkm
    Stoßdämpfer vorne neu bei 194Tkm neu

    Der Motor springt problemlos an (Anlasser ok und Batterie neu). Bei Kälte kann er ab und zu nach einigen Sekunden ausgehen. Der folgende Startvorgang ist dann einwandfrei. Das Verhalten begleitet uns seit 4 Jahren und hat sich die letzten 80Tkm nicht verändert."

    Verkauft habe ich ihn nach 195Tkm.
     
  8. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

combo 1.4 200.000 km in 7 Jahren

Die Seite wird geladen...

combo 1.4 200.000 km in 7 Jahren - Ähnliche Themen

  1. Combo kaufen, eine Odyssee

    Combo kaufen, eine Odyssee: Moin Zunächst mal wurden wochenlang Preise/Marktlage beobachtet, was kostet welcher Combo mit wieviel Km usw... Irgendwann kam der Tag wo in...
  2. Dachgrundträger Combo C ändern?

    Dachgrundträger Combo C ändern?: Moin Die originalen Dachträger des Combos sitzen zum einen zu dicht zusammen, zum andern bilden sie zusammen eine schräge Ebene nach Vorderwagen....
  3. suche Trenngitter für Fiat Doblo Opel Combo

    suche Trenngitter für Fiat Doblo Opel Combo: ich suche eine abtrennung für meinen opel combo, vlt hat ja jemand noch eine rumliegen. grusse aus berlin
  4. CAMPING AUSBAU für den Opel Combo C

    CAMPING AUSBAU für den Opel Combo C: Hallo! Seit kurzem sind mein Mann und ich Besitzer eines Opel Combo C Bj. 2004. Bereits unseren Vorgänger VW Caddy haben wir nach Marke Eigenbau...
  5. combo c adé...

    combo c adé...: liebe hochdachler, nach über 6 wunderbaren jahren mußte ich mich jetzt doch von meinem großartigen combo c trennen. der ölverbrauch (1,6l/87ps)...