Campingausbauten VW Caddy

Diskutiere Campingausbauten VW Caddy im FAQ-Camping Forum im Bereich HDK-FAQ; Campingausbauten VW Caddy - gewerblich - DIELECTRIC - VanEssa - c-tech - VW Caddy - c-tech - VW Caddy Maxi - Rainbow Mobil - Reimo - Camper.de -...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Anonymous, 13.07.2008
  2. #2 Anonymous, 13.07.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Autor: Lohkemper 08/06

    Der Ausbau besteht aus Sperrholz 12 mm. Wir benutzen den Ausbau eigentlich nur für Rundfahrten mit jedem Tag ein anderer Platz aber bei der Hitze sind wir dieses Jahr 1 Woche an einer Stelle geblieben. Wir Frühstücken nur im Kofferraum und abends gehen wir Essen aber wenn man wollte kann man auch mehr selbst kochen. Wir wollten soviel Höhe wie möglich zum schlafen nutzen weil man sich ja halb im liegen umzieht. Darum wurde die hintere Sitzbank in das Bett integriert und lässt sich bei Bedarf auch als Sitzplatz nutzen. Im Kofferraum befinden sich 3 Podeste, welche mit Stuhlwinkeln verbunden sind. Unter den Podesten haben 4 große Klappkisten und im hinteren Teil das Tarp sowie das Gestänge platz. Das hintere Podest ist in der Mitte aufklappbar damit man leichter zwischendurch mal an die Kisten kommt. Die vorderen Podeste sind mit Folie bezogen. 2 Kisten aufeinander darüber ein Podest ergibt einen Tisch mit Beistelltisch. Auf den Kopfstützenhalterungen der Rückbank ist das Vorderteil des Bettes angebracht. Die Gurte werden an den Handhaltegriffe über der Fahrer- und Beifahrerseite befestigt. Zur Belüftung habe ich 2 Windabweiser und über dem Schiebefenster mit Packband (jetzt durchsichtigen) eine Plastikplatte befestigt. Die Dübel habe ich jetzt durch Sektkorken ersetzt. Beim Vorhang handelt es sich um 2 alte Fensterschals die meine Frau zu einem ca 5 mtr langen Vorhang zusammengenäht und mit Ösen versehen haben. Befestigungspunkte sind die Netze Vakuumsaughaken und mit Gummibändern an den Sonnenblendenhalterungen. Nur die Halterungen an den Sonnenblenden muss man aushaken im Fahrbetrieb.( Befestigung an den Sonnenblenden hat den Vorteil das man an der Galerie an Haken seine Bekleidung nachts aufhängen kann) Das Sonnensegel besteht aus einem Tarp 3x3 mtr, 2 Klempnerrohrschellen,3 Stützen für Vorzelte und 2 Gewindestangen 8mm die in die Löcher für die Rehling eingeschraubt werden. Die Matratze besteht aus 3 Teilen die als Matratzenbezug 3 miteinander verbundene Schläuche haben und sich schnell zusammenklappen lassen.( alte Matratze eines Bettsofas entsprechend aufgeteilt).Länge des Bettes 2 mtr Breite im Heck 115 und im Schulterbereich 125 cm. Preise :Holz ca 35 €, Winkel und Scharniere ca 15 €, 2 Gurte 2€, Vakuumhaken 4 €, Windabweiser 29€, Tarp und Gestänge ca 50€, Vorhänge,Matratze Klappboxen etc waren vorhanden.

    • [​IMG]m[​IMG]m[​IMG]m[​IMG]m[​IMG]

      [​IMG]m[​IMG]m[​IMG]m[​IMG]m[​IMG]

      [​IMG]m[​IMG]m[​IMG]m[​IMG]
     
    Magnus gefällt das.
Thema:

Campingausbauten VW Caddy

Die Seite wird geladen...

Campingausbauten VW Caddy - Ähnliche Themen

  1. Mein camperausbau im caddy (kurz)

    Mein camperausbau im caddy (kurz): auf meine Idee mit dem Camper Ausbau haben meine Mutter und ihr Mann sich hingesetzt, konstruiert und gebaut :) Heute haben wir es eingebaut und...
  2. Alpincamper auf Peugeot, VW Caddy und Dacia Dokker

    Alpincamper auf Peugeot, VW Caddy und Dacia Dokker: Hallo, Falls es noch nicht bekannt sein sollte bzw. jemanden interessiert: Es wird einen Alpincamper auf Peugeot Partner geben:...
  3. Verkaufe komplette Campingausstattung für den VW Caddy ab BJ.2003

    Verkaufe komplette Campingausstattung für den VW Caddy ab BJ.2003: Nachdem ich nun liebevoll meinen Caddy zum Minicamper umgerüstet habe und natürlich damit in den Urlaub fahren wollte, ist es mir nicht vergönnt....
  4. Tisch im Caddy

    Tisch im Caddy: Hallo Zusammen, wir bauen gerade einen Caddy Maxi um, und bekommen den drehbaren Beifahrersitz. Welche Ideen gibt es denn für einen Tisch...
  5. Kooperation VW und Ford

    Kooperation VW und Ford: Ach sieh an: VW und Ford versprechen sich im Caddy-Segment der erschwinglichen Stadtlieferwagen nach wie vor steigende Stückzahlen. Allerdings...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden