Kontrollampe für "Licht an" nun vorhanden

Dieses Thema im Forum "Nissan NV200" wurde erstellt von Fan, 19. Oktober 2014.

  1. Fan

    Fan Mitglied

    Dabei seit:
    15. August 2012
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Gemeinde,

    hab gestern meine neue Eva abgeholt, und heute Abend die "Erleuchtung": sie hat nun eine Lamp links unten im Anzeigefeld, die anzeigt, wenn das Abblandlicht eingeschaltet ist. Egal, ob man auf Fahrlichtautomatik oder auf manuellem Abblendlicht unterwegs ist.

    Ist nur ne Kleinigkeit, aber da das Fehlen hier schon öfters bemängelt wurde, wolle ich es euch nicht vorenthalten.
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Beastie

    Beastie Mitglied

    Dabei seit:
    24. Juni 2011
    Beiträge:
    1.505
    Zustimmungen:
    2
    Ketzerische Frage: Es war nicht gerade Nebel, als Du Deine NEUE in Empfang hast nehmen dürfen?

    Weil ...also an der Stelle 'Links unten' hab ich da neu Leuchte in Grün, die mit dem dem Stand und Fahrlicht synchron ist...allerdings nur bei Nebel, Regen, Schnee und anderen fiesen Sichtbehinderungen :zwink:

    (Ja, so böse hinterfragt man, wenn man sich zu lange mit Bahnhofsplanungen in der Stuttgarter Gegend beschäftigt :oops: ..da glaubt man erst an den technischen Fortschritt, wenn man ihn selbst in Aktion gesehen hat :mrgreen: )
     
  4. #3 christian j, 21. Oktober 2014
    christian j

    christian j Mitglied

    Dabei seit:
    6. Oktober 2014
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    4
    Bei meiner 2014er Eva ist unten links auch eine grüne Lampe, eindeutig mit Abblendlicht-Symbol. Die beginnt immer zu leuchten, wenn sich das Abblendlicht automatisch einschaltet.
     
  5. eVagabund

    eVagabund Mitglied

    Dabei seit:
    18. Juni 2014
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    ein Bild dazu wäre nicht schlecht :)

    Nicht, dass bei Dir Fernlicht oder Nebelscheinwerfer angehen, wenn der Licht automatisch eingeschaltet wird.
    So war das bei mir einmal mit dem Fernlicht. :oops:
     
  6. Fan

    Fan Mitglied

    Dabei seit:
    15. August 2012
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    1
  7. Stefan

    Stefan Mitglied

    Dabei seit:
    23. Juni 2014
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Ist das jetzt eventuell in Verbindung mit dem Tagfahrlicht vorgeschrieben?I
     
  8. #7 christian j, 22. Oktober 2014
    christian j

    christian j Mitglied

    Dabei seit:
    6. Oktober 2014
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    4
    meine Eva, obwohl 2014, hat kein Tagfahrlicht - oder hab ich da was übersehen?
     
  9. helmut_01

    helmut_01 Mitglied

    Dabei seit:
    9. Juli 2014
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    2
    Da hast Du keineswegs was übersehen; auch der aktuelle Evalia besitzt kein TFL und im Nissan-Zubehörkatalog taucht auch keins auf. Die Kontroll-Leuchte für Abblendlicht scheint es in früheren Modellen nicht gegeben zu haben; vielleicht ist diese Neuerung ja auf einen der zahlreichen Geistesblitze der EU-Strategen zurückzuführen....
     
  10. Stefan

    Stefan Mitglied

    Dabei seit:
    23. Juni 2014
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Wobe ich diese Kontrolleuchte nicht wirklich vermisse (ok, es leuchtetet immer so beruhigend grün). Abblendlicht am Tage ist oft schon üblich (falls kein TFL vorhanden) und wenn man vergisst das Licht auszumachen geht es ja eh automatisch aus wenn man den Zündschlüssel abzieht (zumindest bei mir Baujahr 2011). Man folgt da wohl der Philosophie des Dunklen Cockpits, das wenig Ablenkung bringen soll und bei dem erst dann Leuchten angehen, wenn der Fahrer eine Warnung benötigt oder er etwas entscheiden muss.
     
  11. janosch

    janosch Mitglied

    Dabei seit:
    12. November 2012
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    2
    … was für mich absolut „einleuchtend“ ist. Im Dunkeln will ich keine als Warnlicht empfundene Leuchte außer vielleicht der Tankwarnleuchte. Wenn das wirklich EU-Pflicht sein sollte, bin ich froh, dass mein oller (geliebter) Combo das noch nicht hat.

    Außerdem ist es der Aufmerksamkeit eher hinderlich, wenn zu viele Warnleuchten irgendetwas anzeigen. Das ist wie zu viele Schilder an den Straßen: Man kann sie nicht mehr vollständig erfassen, was letztlich zur Ignoranz führt. An das erste und vielleicht zweite erkannte Schild hält man sich, die anderen übersieht man ungewollt zwangsläufig.
     
  12. eVagabund

    eVagabund Mitglied

    Dabei seit:
    18. Juni 2014
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Man kann über Sinn und Unsinn lange diskutieren. Schließlich jeder hat eigene Vorlieben :)

    Früher, wo ich kein "Lichtsensor" hatte hatte ich darüber gar nicht nachgedacht. Entweder schaltet man das Licht an oder wundert sich warum die andere Verkehrsteilnehmer ihn mit Lichthupe begrüßen :lol:

    Heute wenn ich in ein Tunnel einfahre denke ich nach: steht der Schalter auf "Auto" und muss das kontrollieren wenn das Licht noch nicht angegangen ist. Deswegen wäre es für mich schön zu wissen ob das Licht auf "Auto" eingestellt ist.

    oder was für mich noch mehr Sinn machen würde eine Kontrolllampe die dann angehen oder blinken würde wenn es beim Fahren draußen zu Dunkel ist und mein Abblendlicht aus und nicht auf "Auto" geschaltet ist.
     
  13. Schurik

    Schurik Mitglied

    Dabei seit:
    2. Oktober 2013
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
     
  14. eVagabund

    eVagabund Mitglied

    Dabei seit:
    18. Juni 2014
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    wenn man das Auto allein benutzt, dann ja, wenn aber zwischen durch ein anderer dran war, ist sowieso alles verstellt :lol:
     
  15. #14 helmut_taunus, 14. Februar 2015
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    5.337
    Zustimmungen:
    40
    Haallo,
    hab mal gelesen, dass das Licht bei Tunnelfahrt vor dem Tunnel vom Fahrer eingeschaltet werden muss. Erst dunkel ohne Licht in den Tunnel fahren und warten, bis das Auto nach einigen zig Metern selber das Licht dazuschaltet, kann Strafe kosten.
    Tunnel ohne Licht 10 bis 35 Euro ohne Punkte
    http://www.verkehrszeichen-online.org/s ... leuchtung/
    Gruss Helmut
     
  16. #15 ReisKocherPilot, 28. Februar 2015
    ReisKocherPilot

    ReisKocherPilot Mitglied

    Dabei seit:
    20. Februar 2015
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    5
    Man kann auch einfach immer mit Licht fahren [​IMG].
    Dann braucht man sich weder zu fragen ob man es auf "Auto" stehen hat, noch ob es vielleicht schon dunkel genug ist daß das Licht angehen müsste oder wieder jemand am Schalter rumgedreht hat [​IMG]
     
  17. skip

    skip Mitglied

    Dabei seit:
    21. Oktober 2010
    Beiträge:
    586
    Zustimmungen:
    4
    Da muss ich eine Lanze für den Evalia brechen: Das Licht wird in An-Stellung erst eingeschaltet, wenn der Motor schon läuft. Das schont die Birnchen, die nicht immer eine "getitscht" kriegen und es mir so viel einfach machen, mit eingeschaltetem Licht zu fahren.

    skip
     
  18. Beastie

    Beastie Mitglied

    Dabei seit:
    24. Juni 2011
    Beiträge:
    1.505
    Zustimmungen:
    2
    aehm.... also bei stehendem Motor ist die Spannung, die sich den Birnen beim Einschalten aufdrängt, aber meist niedriger als bei laufendem Motor.. Licht aus beim Starten ist für mich nicht der Versuch, Leuchtmittel zu schonen sondern einfach nur, die Batterie zu entlasten, die ja beim Diesel per Vorglühung und Anlasser ziemlich liefern muss.

    Nun kann man hoffen, dass dieses Vorlast die Bat Spannung nochmal weiter runter zieht und das dann genau der optimale Schonstartzeitpunkt für Beleuchtung ist.. da bei einer halbwegs geladenen und gesunden Batterie nur der Innenwiderstand der selben für einen Spannungsabfall an den Batterieklemmen führt, ist der genau in dem Moment wieder weg (sprich die Lampenspannung ist wieder voll da...) wenn der hohe Laststrom beim Anlaßvorgang wegfällt.

    Zudem schafft - jedenfalls bei meiner blauen Evalise - die Li Ma auch schon bei Kaltstartdrehzahlen, Strom in die Batterie zu befördern, also die Klemmspannung an zu heben.. ich bilde mir sogar ein, dass das Fahrlicht nach dem Anlassen nach ein paar Sekunden Pause kurz ( ca 1 Sekunde..) mal etwas heller wird... ob der Effekt morgens an meinen verschlafenen Augen liegt oder ob da wirklich etwas 'Strom' von der LiMa gegeben wird, hab ich aber noch nicht überprüft.

    Wenn man mit Überspannung Glühlampen killen will, ist der Einschaltaugenblick, wo die Glühwendel ihre Betriebstemperatur und damit ihren Betriebsstrom einregelt, ein guter Augenblick.. aber da muss man schon richtig was drauf legen, damit deutlich(!) mehr EInschaltstrom fließt (der deutlich viel höher liegt als der Betriebsstrom). Kurze (!) Regelschwangungen im Bereich der Spannung machen da auf Grund der thermischen Trägheit der Glühwendel nicht wirklich Probleme... genau so wenig, wie kurze Spannungsspitzen im Bordnetz z.B. durch Relais oder den Anlasser.. (so was killt Elektronik.. aber keine Heizungsdrähte...) Dauerhafte Überspannung ist da viel kritischer...das zernagt Dir die Glühwendel und ist genug genagt, verträgt die dann den thermischen Einschaltstress nicht mehr und es wird dunkel.

    Was mich immer wieder etwas ärgert: Für jeden Quatsch gibt es im BC derweil Wartungswarnungen.. aber einen Betriebsstundenzähler für die Fahrbeleuchtung habe ich bislang noch nicht gesehen...da gilt immer noch das Motto: Fahren, bis es nicht mehr geht :).. Ich hab kein Problem damit, auch mal ne Lampe vor dem Verglühen zu tauschen, wenn ich mir dafür den Zeitpunkt und Ort des Tausches aussuchen kann...
     
  19. skip

    skip Mitglied

    Dabei seit:
    21. Oktober 2010
    Beiträge:
    586
    Zustimmungen:
    4
    Wenn das Leuchtmittel schon ihren Dienst tun, wenn der Wagen noch nicht an ist, kommt es zu flackern derselben. Das schlaucht mMn die Glühfäden mehr als ein schlichtes Einschalten mit hoher Spannung.
    Beim Evalia geht das Licht erst an, wenn der Wagen eingeschaltet wurde. Die Motivation von Nissan war sicher nicht die Birnchen-Schonung. Das Ergebnis ist es schon.

    skip
     
  20. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 ReisKocherPilot, 1. März 2015
    ReisKocherPilot

    ReisKocherPilot Mitglied

    Dabei seit:
    20. Februar 2015
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    5
    Ist bei meiner auch so - war zu Anfang schon ungewohnt .

    @skip:

    Keine Ahnung wann das Licht eingeschaltet wird, da ich die Automatikfunktion nicht nutze [​IMG]
    Mein Startvorgang läuft so ab:

    Zündung an (Vorglühen), dabei Anschnallen, dann Motor an, Licht an, Abfahrt.
    Bei geplanter Abfahrt wird 20 Minuten vorher die Standheizung angeschaltet um die Kaltstartphase zu minimieren [​IMG]
     
  22. skip

    skip Mitglied

    Dabei seit:
    21. Oktober 2010
    Beiträge:
    586
    Zustimmungen:
    4
    Schreibe ich echt derzeit so krumme Texte :shock: :lol:
    Du kannst Dir den Zauber sparen: Das passiert alles bei Schalterstellung auf "Ein". Aus geht das Licht wieder, wenn Du bei abgeschaltetem Motor die Tür öffnest.
    skip
     
Thema:

Kontrollampe für "Licht an" nun vorhanden

Die Seite wird geladen...

Kontrollampe für "Licht an" nun vorhanden - Ähnliche Themen

  1. Das Aus für den NV200 Benziner

    Das Aus für den NV200 Benziner: Wie ich aus gut unterrichteten Kreisen mitgeteilt bekommen habe, ist der NV200 als Benziner nicht mehr bestellbar, es werden nur noch...
  2. Frage zum für mich zu steilen Kupplungpedal

    Frage zum für mich zu steilen Kupplungpedal: Hallo zusammen. Was mich brennend interessiert. Ich fahre seit einiger Zeit viel Stadtverkehr und werde dies in Zukunft wohl auch weiterhin....
  3. Suche Dachgepäckträger für Berlingo, 2007 ohne Reling.

    Suche Dachgepäckträger für Berlingo, 2007 ohne Reling.: bitte Angebote incl. Versand. Es ist ein 2007er Hdi 1,6 90 ps Multispace
  4. Was hat denn bitte die Suchfunktion für ne Macke?

    Was hat denn bitte die Suchfunktion für ne Macke?: Gebe ich ein Thema in die Suche ein und darunter den Namen des erstellenden Mitgliedes, bekomme ich das Avatar des Mitglieds angezeigt, als...
  5. Campingbox / Chuckbox für NV 200

    Campingbox / Chuckbox für NV 200: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Jetzt ist sie endlich fertig. Die selbst gebaute Campingbox für den Nissan NV 200. Angefertigt nach...