Gewinner Caddy

Dieses Thema im Forum "VW Caddy" wurde erstellt von Martin Gensch, 13. Juli 2009.

  1. #1 Martin Gensch, 13. Juli 2009
    Martin Gensch

    Martin Gensch Neues Mitglied

    Dabei seit:
    6. Januar 2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hallo in die Runde,

    hat hier schon jemand einen "Gewinner Caddy"? Oder sich den Wagen mal auf der VW Seite angeschaut? Grundpreis für den kleinen Benziner 12990,00 EUR lt. Webseite. Da komm ich glatt ins grübeln... ich bin eigentlich am Überlegen meinen Kangoo EZ 2000 gegen einen Kangoo campus (Grundpreis 11700,00 bei weiniger Ausstattung) einzutauschen.

    Ist das nun ein Kampfpreis oder macht VW einen Lagerräumungsverkauf?

    Was ist davon zu halten?

    Ach hätt ich nur nicht geguckt schon wieder die Qual der Wahl...

    Gruß
    Martin
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 13. Juli 2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo martin.

    Mit den Preisen kann ich dir nicht weiterhelfen, aber ich tendiere selber immer mehr zum Caddy. Mit dem Combo habe ich schlechte Erfahrungen gemacht bisher und den Franzosen traue ich nicht so ganz :lol: . Sind zwar alles nette Autos, aber ich wuerde mich doch wohler fuehlen mit einem VW.

    Ach ja. Herzlich Willkommen im Forum.
     
  4. Wolfgang

    Wolfgang Mitglied

    Dabei seit:
    11. Juli 2005
    Beiträge:
    3.084
    Zustimmungen:
    10
    Mmm, diese Aussage passt so irgendwie gar nicht zu Dir.
    Wolfgang
     
  5. #4 Anonymous, 14. Juli 2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Aus den Erfahrungen vergangener Sonderaktionen glaube ich, dass der im web veröffentlichte Preis noch kein Kampfpreis ist. Da müßte beim VW-Händler noch was gehen.

    Hatte selbst mal in 2006 den FanCaddy ins Auge gefaßt, der lag auch so etwa 25% unterm Listenpreis und da ging auch noch was. Also, einfach mal hingehen, gucken und probefahren.
     
  6. #5 Anonymous, 14. Juli 2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Denke nur, das VW im Vergleich zu anderen Herstellern bessere Qualitaet bietet. Und ausserdem sieht der Caddy auch noch gut aus und kommt mit einer sehr guten Dieselmaschine.....
     
  7. #6 Martin Gensch, 14. Juli 2009
    Martin Gensch

    Martin Gensch Neues Mitglied

    Dabei seit:
    6. Januar 2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    bin schon länger dabei

    Hallo Strider,

    ich bin schon länger als Mitleser und als ehemaliger Admin von myKangoo mit der Kennung "mykangoo" dabei.

    Gruß
    Martin
     
  8. #7 Anonymous, 14. Juli 2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ist halt alles subjektive Erfahrung. Auch unter Caddyfahrern gibt´s solche, die sich über Getriebeschäden und Klapperitis beklagen....genau wie Du es erlebt hast.
    Was wirklich wohl gut/besonders am Caddy ist, ist das DSG.
     
  9. Wolfgang

    Wolfgang Mitglied

    Dabei seit:
    11. Juli 2005
    Beiträge:
    3.084
    Zustimmungen:
    10
    Das stimmt. Und in der aktuellen D. J. Power-Umfrage liegt der Caddy noch hinter dem Kangoo auf Platz 13 (Vans).
    Gruß Wolfgang
     
  10. #9 nextdoblo, 14. Juli 2009
    nextdoblo

    nextdoblo Mitglied

    Dabei seit:
    26. Juli 2007
    Beiträge:
    778
    Zustimmungen:
    0
    J.D. :zwinkernani:

    Diese Umfrage ist doch sehr fragwürdig - und sogar umstritten:
    Anscheinend hat aber die Zeitung mit den grossen Buchstaben da irgendwelche Interessen ?!

    Der Kangoo liegt übrigens 0,1% "vor" dem Caddy :lol:

    Jeder der etwas Ahnung von Statistik hat, weiss dass dies nicht aussagekräftig ist
    :no:
     
  11. #10 Anonymous, 14. Juli 2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Genau!!! Und laut meiner Statistik bevorzuge ich VW ueber Opel und besonders ueber franzoesische Autos.
    Wenn man mal nach England geht, liegen bei der JD Power Statistik komischerweise immer die franzoesischen Autos am Ende. In Deutschland nicht..... Komisch. Aber wie von Isiscamper bereits gesagt, Probleme gibt es wohl bei allen Autos und es ist dann doch letztlich der Geschmack der entscheidet. Und der Preis.

    @ Martin
    Ach sooooooo. Und dann mein Kommentar ueber franz/ Autos :mrgreen:
     
  12. #11 Martin Gensch, 15. Juli 2009
    Martin Gensch

    Martin Gensch Neues Mitglied

    Dabei seit:
    6. Januar 2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    oh mann mein Franzose ist nix mehr wert

    kein Problem. Bin aber doch etwas gschockt: ich war heute bei VW um zu hören was ich denn für meinen französischen Kastenwagen bei Inzahlungnahme bekommen würde... Ergebnis: 800 EUR.

    Laut DAT Schätzung

    liegt der Händler EK bei 2.600 EUR für die Delle in der einen Schiebetür hätte ich 500 EUR (so lautet der Voranschlag für die Rep) Abzug kalkuliert und für ein zwei Kratzer etc. nochmal 500 EUR -- also mit 1.500 EUR hätte ich schon gerechnet aber nur 800 EUR.

    Mal sehen was der Renaulthändler am Freitag sagt.

    Gruß
    Martin
     
  13. #12 Anonymous, 15. Juli 2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Na dann druecke ich die Daumen, das dir der FRH einen besseren Preis macht!!!!
     
  14. Wolfgang

    Wolfgang Mitglied

    Dabei seit:
    11. Juli 2005
    Beiträge:
    3.084
    Zustimmungen:
    10
    Der Kangoo liegt übrigens 0,1% "vor" dem Caddy :lol:

    Jeder der etwas Ahnung von Statistik hat, weiss dass dies nicht aussagekräftig ist
    :no:[/quote]

    Zu 1.: stimmt, aber vor dem alten (!) Kangoo Modell, und der neue ist "um Längen" besser (frag mal Strider, der mit meinem Kangoo beim HDK-Treffen eine Probefahrt gemacht hat).

    Zu 2.: Schön, daß hier wenigstens einige "Ahnung" haben.

    Gruß Wolfgang
     
  15. #14 Anonymous, 15. Juli 2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Da hat der Herr Rickmann allerdings Recht........ :zwinkernani:
    Der neue Kangoo laesst sich sehr gut fahren, hat ein geniales Raumgefuehl und Automatik ist immer was Feines. Wenn denn da nicht die Front waere........ Aber es gibt noch ein "haesslicheres" Auto (ACHTUNG: PERSOENLICHE MEINUNG!!!!): Habe heute zum ersten Mal den neuen BeBop live gesehen und das Ding ist grausam!!!!!!!
    Aber zurueck zum Thema. Ja, der neue Kangoo ist sicherlich ein gutes Auto und von Innen und von hinten gefaellt er mir auch, aber bezueglich der Statistik muessen wir wohl noch ein bisschen warten.... Oder auch nicht :mrgreen:
     
  16. #15 Schrankwand, 16. Juli 2009
    Schrankwand

    Schrankwand Mitglied

    Dabei seit:
    5. Mai 2007
    Beiträge:
    1.326
    Zustimmungen:
    4
    Mensch Strider, habe ich dich falsch eingeschätzt?
    Bist zwar ein Freund des offenen Wortes und hast gegen die Schnauze des G2 einiges, aber das einem "Opelaner" solch ein Spruch entfährt:
    - das hätte ich nie gedacht!!! :mrgreen:

    Gut - liegt vielleicht auch am örtlichen Autohaus, aber man hat mich derart herablassend behandelt bei meiner Anfrage bei Auweh, vor allem als man hörte das ich die Frechheit besäße einen Citroen in Zahlung geben zu wollen. Kann dazu nur sagen: 19 Jahre habe ich auf diese Marke geschworen - nie wieder!!!.
    Auch als ich einige Zeit später im Anzug vorbeigeguckt habe, änderte sich das nicht. Was ich mir da anhören musste, nächstens Mal schneide ich so ein Verkaufsgespräch mal mit. Als langjaähriger Vertriebler kann ich nur sagen:" So nicht Leute!"
    Da fühlt man sich bei Renault ganz anders als "König Kunde" angesprochen. Ist halt Importeur Nr.1, das kommt nicht von ungefähr.
    Ich selbst stehe dem Kangoo (obwohl ich ihn selbst fahre) nicht unkritisch gegenüber, aber Wolfgang hat in diesem Punkt 100% recht:
    Der Kangoo G2 ist mit Abstand das komfortabelste Fahrzeug das ich je hatte!
    Dem kann der Caddy nicht das Wasser reichen... Nicht vom Aussehen, nicht von der Technik, am ehesten von der Meinung des deutschen Otto Normalbürger. Der steht nämlich auf diese Marke und nimmt tatsächlich an das diese besser ist als alles andere. Welch ein fataler Trugschluß :mrgreen:
     
  17. #16 Anonymous, 16. Juli 2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Na, da könnte ich Dir aber meine anderslautenden Erfahrungen mit Renault im Detail schildern - die wollten mir in 2005 partout keinen Kangoo verkaufen ....die Importquote des Importeur Nr. 1 war wohl erfüllt.

    Überall wird doch bloß mit Wasser gekocht......
     
  18. #17 Anonymous, 16. Juli 2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    OT:
    der unterschied in der behandlung durch viele - nicht alle - verkäuferschnösel, je nachdem, ob man an einem arbeitstag (edler zwirn) oder einem freien tag (markenlose freizeitkleidung) vorbeischaut, ist immer wieder amüsant bis frappierend. Je mehr (möchtegern)premium, desto mehr.
     
  19. #18 Anonymous, 16. Juli 2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Eventuell von der Technik her, da der Renault neuer ist, aber das Aussehen ist nunmal reine Geschmackssache. Und ich bin desweiteren der Meinung, das es sich nicht um einen "fatalen Trugschluss" von Otto Normalbuerger handelt, das er VW "mag". In meinen Augen und basierend auf meiner Erfahrung ist VW einfach ein gutes Auto. Etwas was ich von Opel momentan nicht sagen kann.

    Und bezueglich der Klamotten, die man traegt wenn man zum Freundlichen geht. Nie Probleme damit gehabt. Selbts der Verkaeufer bei Bentley in Berlin war nett und sehr hilfsbereit obwohl ich Turnschuhe und meine gelbe Jacke anhatte. Ich denke seit den Google Milliomaeren hat sich das alles etwas geaendert...
     
  20. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Fischotter, 16. Juli 2009
    Fischotter

    Fischotter Mitglied

    Dabei seit:
    15. August 2007
    Beiträge:
    1.394
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    würde sagen, dass der Renault nur "moderner" ist, weil er CR-Diesel drin hat. Wartet mal bis die Caddy´s die CR-Diesel bekommt. Dann wird er auch 100% besser sein als der Kangoo.

    Ist meine meinung, aber ich liebe den caddy auch mit dem Pumpe-Düse.

    Ciao

    Peter
     
  22. #20 Anonymous, 16. Juli 2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Damit koenntest du richtig liegen. Netter Gedanke.... der Caddy mit dem 2.0 TDI :rund: :rund: :rund:
     
Thema:

Gewinner Caddy

Die Seite wird geladen...

Gewinner Caddy - Ähnliche Themen

  1. Reimo Caddy

    Reimo Caddy: Hallo, am Wochenende war bei uns in Leipzig die Caravanmesse. Nun habe ich zum ersten mal den Caddy mit Reimo Ausbau und Aufstelldach gesehen. Ich...
  2. Unser erster Caddy mit eigenem Campingausbau

    Unser erster Caddy mit eigenem Campingausbau: Hi, wir freuen uns über unseren ersten Caddy und unseren Camping- Ausbau Marke Eigenbau. Vielleicht sieht man sich ja mal auf einem...
  3. Landstrom imCaddy

    Landstrom imCaddy: Hallo Gemeinde, ich weiß, dass Thema ist hier schon ausführlich diskutiert worden. Aber ich habe trotzdem noch ein Paar Fragen. Die Installation...
  4. Verkaufe Caddy Maxi 2.0 TDI mit Campingausbau

    Verkaufe Caddy Maxi 2.0 TDI mit Campingausbau: Da der Lütte nun leider echt zu lang wird, verkaufen wir unseren Ausbau (bei Bedarf mitsamt Auto ;-) ) [IMG] Das Auto ist BJ 2011, hat ca....
  5. Caddycampy-einfache Single Schlaflösung Caddy live

    Caddycampy-einfache Single Schlaflösung Caddy live: Hallo Gemeinde, man nehme vier Kunstoffkisten 60*40*32 (meine sind von Penny) , einen Klapptisch JOM 127130 (Amazon), 186*75 und eine beliebige...