Einfahren aber wie!!!

Dieses Thema im Forum "Opel Combo" wurde erstellt von Anonymous, 16. Januar 2008.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo, bin eher zufällig auf diesen Auto gestossen. Aber als ich es sah und bei dem Angebot vom FOH (Kurzzulassung) konnte ich nicht widerstehen.

    Nun gleich mein ersten Fragen, ich hatte bislang noch nie einen Neuen.

    Wie muß ich dieses Auto einfahren, was ist dabei zu beachten, wann ist der erste Ölwechechsel wünschenswert ?

    Bitte gebt mir Tips,

    Danke
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. jambo

    jambo Mitglied

    Dabei seit:
    24. März 2005
    Beiträge:
    1.611
    Zustimmungen:
    0
    Meines Wissens gibt es da im Gegensatz zu früher praktisch nichts mehr zu beachten. Ölwechsel entsprechend dem von Opel für Dein Auto angegebenen Intervall (Serviceheft).
    Nur nach dem Öl solltest Du am Anfang öfter mal schauen, weil es sein kann, dass anfänglich der Verbrauch etwas höher ist (aber nur etwas).
     
  4. matula

    matula Mitglied

    Dabei seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    0
    Würde ich auch so machen, egal was der Hersteller vorschreibt.
     
  5. Anonymous

    Anonymous Guest

    also die ersten 2000 km solltest du es unbedingt vermeiden, dem auto alles an leistung abzuverlangen. wenn du 2/3 der drehzahl nutzt, liegst du auf der sicheren seite und der motor wird gemächlich eingefahren.
     
  6. #5 musiKangoo, 16. Januar 2008
    musiKangoo

    musiKangoo Mitglied

    Dabei seit:
    26. Januar 2007
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    schau doch einfach auch mal ins Handbuch, bei uns stand da irgendwas drin... zusätzlich haben wir beim Abholen den Händler gefragt, und der hat uns in etwa das gleiche gesagt. Wenn man es die ersten 1000 km ruhig angehen lässt, wird das auf jeden Fall nicht verkehrt sein ;-)
     
  7. #6 Big-Friedrich, 16. Januar 2008
    Big-Friedrich

    Big-Friedrich Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    28. Dezember 2004
    Beiträge:
    7.877
    Zustimmungen:
    7
    Moin!
    Ich habe das Handbuch jetzt nicht zur Hand, aber soviel ich weiß stand bei unserem, dass man die ersten 1000 Km die Sache ruhig angehen lassen soll. Ich glaube, dasss Gaspedal max 75 % durchtreten oder so ähnlich. Also ich habe immer früh geschaltet und bin keine Höchstgeschwindigkei gefahren. Beides sollte man ja wegen der Umwelt und dem Geldbeutel ja eh beachten.
    Den Ölwechsel haben wir nach Servieheft machen lassen. Also nach 2 Jahren mit der ersten Inspektion.

    Vom Motorrad her weiß ich noch, dass man schon nach 1000 KM einen Ölwechsel machen soll, weil der Motor sich einlaufen muss und dadurch viele Metallteile im Öl sind. Beim Auto scheint es wohl anders zu sein.
     
  8. jambo

    jambo Mitglied

    Dabei seit:
    24. März 2005
    Beiträge:
    1.611
    Zustimmungen:
    0
    Stimmt! Ich glaub so war das und so hab ich das auch gemacht. Also vergesst die 500 Km von oben - ich denke auch, es waren 1000!
    Schau einfach im Handbuch oder ruf nochmal kurz beim Händler an, dann kannst du nix falsch machen.
     
  9. Anonymous

    Anonymous Guest

    Einige Hersteller (VW?) schreiben keine Einfahrphase mehr vor, aber ich würde trotzdem eine machen.

    Am besten eine lange Ausflugsfahrt mit der/dem Liebsten, mit wechselnden Drehzahlen und Geschwindigkeiten. Man lernt das Auto kennen, das Auto Dich, weiß wo alle Schalter sitzen und nach einem langen Wochenende sind beide fit für den Alltagsstress ;-)
     
  10. Anonymous

    Anonymous Guest

    Da gab's doch mal vor Urzeiten ein Auto mit einem Magneten in der Ölablassschraube ... :gruebel:
     
  11. Knuffy

    Knuffy Mitglied

    Dabei seit:
    4. Juli 2006
    Beiträge:
    2.505
    Zustimmungen:
    0
    Hallo aki29,

    Zu Deiner Frage einfahren aber wie? kann ich nur sagen: Geh mit einer Pistole in der Hand in eine Bank und frag nach Geld. Dann kannst Du für drei bis fünf Jahre einfahren :jaja: 8)

    Sorry der musste raus :oops: .

    Beim Auto würde ich das genau so machen wie beim Mopped, auch nach 1000 Km nen Öelwechsel machen, oder machen lassen. Weil zu viel Metall im 730 heist meistens nix gutes. Kommt zwar selten vor, aber Beim Menschen nennt man so etwas Früherkennung oder Vorsorgeuntersuchung. Und ist das Auto gesund, freut sich der Mensch :jaja:

    Gruß Martin
     
  12. wetred

    wetred Mitglied

    Dabei seit:
    13. Juni 2007
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    0
    kenn ich nur von automatikgetrieben, und dann auch nur in form von magneten die in der ölwanne kleben(magneten :mrgreen: ) aber die magnetische ölablassschraube würd mich auch mal interessieren, hab da nen kandidaten in meinem fuhrpark der sich über so was freuen würde :jaja:
     
  13. #12 Big-Friedrich, 18. Januar 2008
    Big-Friedrich

    Big-Friedrich Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    28. Dezember 2004
    Beiträge:
    7.877
    Zustimmungen:
    7
    Beim Motorrad hatte ich IMMER so ein Teil. Und ich konnte wirklich einige "Späne" daran erkennen.
     
  14. jambo

    jambo Mitglied

    Dabei seit:
    24. März 2005
    Beiträge:
    1.611
    Zustimmungen:
    0
    Der 2CV hat so was! Vorsprung durch Technik!!! :lol:
     
  15. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Anonymous

    Anonymous Guest


    Wir sind die ersten 1000km recht behutsam mit unserem HDK-Schätzchen umgegangen , aber jetzt muß er nach Erreichen der Betriebstemperatur manchmal ganz schon bluten ... :roll: , wenn sie wissen was ich meine ... :zwinkernani:
     
  17. Anonymous

    Anonymous Guest

    Bingo :top:
     
Thema:

Einfahren aber wie!!!

Die Seite wird geladen...

Einfahren aber wie!!! - Ähnliche Themen

  1. einfahren notwendig?

    einfahren notwendig?: Da ich heute nun meine Eva holen werde, wollte ich mal nachfragen, ob sowas wie einfahren notwendig ist und wenn ja, wie und wie lange man das...
  2. Einfahren - Tempomat

    Einfahren - Tempomat: huhu bin ja momentan mitten in der einfahrphase, hab mich natürlich die ersten tage auch voll daran gehalten nun ist es jedoch so, dass ich seit...
  3. Neuer NV: Einfahren -> Ölwechsel?

    Neuer NV: Einfahren -> Ölwechsel?: Hallo allerseits, nachdem wir jetzt unseren nagelneuen Nv200 haben, haben wir uns zum Einfahren brav an die im Handbuch beschreibenen Regeln...
  4. kangoo einfahren ??

    kangoo einfahren ??: Da wir wie schon erwähnt in 2 Wochen unseren 1,6 V Benziner 95 PS bekommen, muß ich hier noch mal eine Frage stellen. Als ich den Kangoo zur...
  5. Kein Hochdach, aber Kombi: Toyota Auris Hybrid

    Kein Hochdach, aber Kombi: Toyota Auris Hybrid: Nachdem ich hier eine Weile schon mitgelesen habe, habe ich mich registriert und möchte euch mein Auto nicht vorenthalten. Es ist ein normale...