Suche Hocdachkombi

Diskutiere Suche Hocdachkombi im Rund ums Kaufen Forum im Bereich ---> Auto / Verkehr; Hallo, ich bin auf der Suche nach einem zuverlässigen Hochdachkombi. Wichtig für mich wären folgende Dinge: - zwischen Fahrersitz/Beifahrersitz...

  1. #1 Mirfaelltnixein, 03.06.2015
    Mirfaelltnixein

    Mirfaelltnixein Neues Mitglied

    Dabei seit:
    03.06.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich bin auf der Suche nach einem zuverlässigen Hochdachkombi.

    Wichtig für mich wären folgende Dinge:
    - zwischen Fahrersitz/Beifahrersitz und zweite Sitzreihe mindesten 90cm Platz und dabei noch gute Beinfreiheit vorne
    - die Rücksitze möglichst gerade und nicht nach hinten abfallend
    (Grund für ist unser Kindersitz.)

    Was wäre ersteinmal möglich?

    Grüße
    Bernd
     
  2. #2 rgruener, 03.06.2015
    rgruener

    rgruener Mitglied

    Dabei seit:
    01.03.2009
    Beiträge:
    1.964
    Zustimmungen:
    32
    hi
    möglich sind da eigentlich alle HDKs. in deinem fall wäre wohl die isofix kindersitzbefestigung wichtig,
    wenn platz an erster stelle steht, dann würde ich ein long/grand modell wählen, also z.b. doblo/combo L2H1,
    grand kangoo, grand tourneo connect, maxi caddy. ansonsten eben auch evalia, berlingo oder partner.

    was suchst du? neufahrzeug oder gebraucht? diesel oder beziner?
     
  3. #3 Mirfaelltnixein, 03.06.2015
    Mirfaelltnixein

    Mirfaelltnixein Neues Mitglied

    Dabei seit:
    03.06.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Das ging ja fix. Danke

    Ich suche Benziner, Auto wird meist nur Kurzstrecke gefahren.
    Für uns reicht ein gebrauchter völlig aus, der normale Kangoon ist leider hinten zu eng. Isofix ist nicht nötig, da wir lieber über Gurt befestigen.
     
  4. #4 rgruener, 03.06.2015
    rgruener

    rgruener Mitglied

    Dabei seit:
    01.03.2009
    Beiträge:
    1.964
    Zustimmungen:
    32
    wie gross ist denn dein budget?
     
  5. #5 Mirfaelltnixein, 03.06.2015
    Mirfaelltnixein

    Mirfaelltnixein Neues Mitglied

    Dabei seit:
    03.06.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Sagen wir mal so um die 10.000€
     
  6. #6 rgruener, 03.06.2015
    rgruener

    rgruener Mitglied

    Dabei seit:
    01.03.2009
    Beiträge:
    1.964
    Zustimmungen:
    32
    dann solltest du auf jeden fall mit dem dokker anfangen bei der besichtigung - den gibts dafür nämlich neu.
    aber allemal gibts für den preis ordentliche gebrauchte.
    zumindest hab ich grade für ca. 10.000€ einen 90PS kangoo von 2013 mit ca, 42.000km gesehen. du liegst also auf der richtigen spur.
     
  7. #7 helmut_taunus, 03.06.2015
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    8.159
    Zustimmungen:
    747
    Hallo,
    10ooo und Dokker neu, jein, vorsichtig.
    Der Einfach-Dokker fuer 9ooo hat nur eine Schiebetuer, da kann Mutti von der anderen Seite kein zweites Kind von aussen anschnallen, dafuer muss sie gebueckt zur Schiebetuer rein und innen durchgehen, was natuerlich auch fuer schlanke Mamas machbar ist. Besser wohl Neupreis ueber 10ooo und gebraucht suchen.
    Gruss Helmut
     
  8. #8 rgruener, 03.06.2015
    rgruener

    rgruener Mitglied

    Dabei seit:
    01.03.2009
    Beiträge:
    1.964
    Zustimmungen:
    32
    das stimmt. der dokker stepway z.b. liegt mit dem DCI90 bei 14.300€, ist damit aber mehr oder weniger komplett.
    sowas als TZ oder junger gebrauchter, das könnte es sein.
     
  9. #9 helmut_taunus, 03.06.2015
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    8.159
    Zustimmungen:
    747
    Hallo Bernd, "warum" ?
    Du kannst in fast jedem HDK den Kindersitz hinten rechts montieren und davor die Beifahrerlehne weit nach vorn bringen, da muss doch niemand sitzen. Im 3er Berlingo kannst Du die Lehne flachlegen, in einigen Kangoo G2 noch besser flach und dabei nach unten in den Fussraum. Beide bieten dann Platz vor dem Kindersitz bis zum Armaturenbrett.
    .
    Ein Fahrzeug mit extra viel Laenge von erster bis zweiter Sitzreihe kenne ich nicht.
    .
    Was vielfaeltig im Angebot ist, von praktisch allen Herstellern, sind Siebensitzer. Wenn dort die "Mittlere Reihe" rausgebaut wird, gibt es massig Platz von vorn bis ganz hinten. Zum Anschnallen hast Du eine kleine Halle in der Mitte zum (gebueckt) Rumlaufen. Dann schnallst Du unter diesen Platzverhaeltnissen Dein Kind an (allerdings in einem anderen Auto)
    http://www.7sitzerautos.de/wp-content/u ... rior-9.jpg
    Gruss Helmut
     
  10. #10 Mirfaelltnixein, 08.06.2015
    Mirfaelltnixein

    Mirfaelltnixein Neues Mitglied

    Dabei seit:
    03.06.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    So ich war mir mal den Dacia Dokker anschauen und war erschrocken über die Qualität. Sorry aber der geht gar nicht.

    @helmut_taunus die 90cm sind sehr wichtig, gerade weil vorne zwei Personen sitzen sollen, das nächste ist auch wir haben zwei Kindersitze und den Fahrersitz kann ich nicht weiter vor schieben.

    Vom Aussehen her würde ich den Berlingo bevorzugen. Gibt es den auch in einer längeren Version?
     
  11. #11 helmut_taunus, 09.06.2015
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    8.159
    Zustimmungen:
    747
    Ja nein, ner lange Berlingo ist kein PKW sondern ein LKW. Die Langen haben 2 oder 3 Sitze vorn und hinten leerer Kasten, dann gibt es noch die Doppelkabine in Laenge L2 mit 5 Sitzen, das hilft Euch auch nicht weiter.
    Baugleich mit dem Berlingo der Partner Tepee, hilft Euch auch nicht.
    .
    Um welchen Kindersitz geht es denn?
    Die Hochdachkombi sind allgemein als Kinderwagen sehr beliebt, nicht nur wegen des Preises, auch wegen der Groesse. Was habt ihr denn spezielles ausgesucht, vermutlich fahren Dutzende mit Eurem Kindersitz rum.
    Andersrum ist es immer billiger, den passenden Kindersitz zum Auto zu kaufen als umgekehrt.
    Oder gehts um einen Rollstuhl?
    .
    Wie fahrt ihr denn jetzt?
    .
    Gruss Helmut
     
  12. #12 helmut_taunus, 09.06.2015
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    8.159
    Zustimmungen:
    747
  13. odfi

    odfi Mitglied

    Dabei seit:
    05.03.2013
    Beiträge:
    1.538
    Zustimmungen:
    193
  14. #14 helmut_taunus, 10.06.2015
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    8.159
    Zustimmungen:
    747
    Nein, aber der Brauser macht etwas Falsches draus, er nimmt die uebergeordnete Zuhause-Seite.
    Jetzt ohne www . klick
    .
    Wer Zeit hat, dort zum indischen Evalia zu lesen in English, zum Weltauto, vielleicht fuer Evalia Besitzer interessant, entnommen aus
    Nissan Evalia India Review Wer kennt hier die vier Evalia Ausstattungsstufen XE XE+ XL und V
    Gruss Helmut
     
  15. #15 Fischotter, 10.06.2015
    Fischotter

    Fischotter Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2007
    Beiträge:
    1.394
    Zustimmungen:
    2
    Hallo,
    so wie ich es auf der Liste gesehen hab, ist XE die billige, grundausführung, ohne Airbags. der hat auch schwarz&weiß display. der V ist die super-luxus ausführung mit allem drin, auch farbdisplay. die anderen zwei haben jeweils mehr ausstattung, aber auch nur ein schwarz&weiß display.

    Ciao
     
  16. #16 helmut_taunus, 10.06.2015
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    8.159
    Zustimmungen:
    747
    Re: Suche Hochdachkombi

    Hallo, bleiben wir besser beim Kindersitz mit mindestens 90 cm zwischen den Lehnen, die vorderen Lehnen muessen es vielleicht nicht sein. Es sollte aus "suche Hochdachkombi" dann ein "finde Hochdachkombi" werden. Gruss Helmut
     
  17. #17 Mirfaelltnixein, 10.06.2015
    Mirfaelltnixein

    Mirfaelltnixein Neues Mitglied

    Dabei seit:
    03.06.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Danke ersteinmal für die Hilfe hier im Forum.
    Der Alhambra sieht gut aus, ist aber nicht ganz billig. Wir werden mal uns einen Berlingo anschauen und den Sitz mal einbauen.
     
  18. zooom

    zooom Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2007
    Beiträge:
    3.130
    Zustimmungen:
    121
    Also wir haben im NV 200 hinten rechts einen Reborder, das geht, aber mehr Raum zum Beifahrersitz wäre gut. Ergo NV als 7- Sitzer, ersten Rücksitz ausbauen und Kind mit wirklich viel Platz auf dem hinteren Sitz unterbringen, das könnte ne Lösung sein.
     
Thema:

Suche Hocdachkombi

Die Seite wird geladen...

Suche Hocdachkombi - Ähnliche Themen

  1. Suche 3-Sitzer NV200 oder Jumpy/Expert?

    Suche 3-Sitzer NV200 oder Jumpy/Expert?: Schönen Tag zusammen! Ich möchte mir einen MiniCamper bauen. Nach intensiver Recherche hier im Forum sehe ich kaum Kastenwägen, die umgebaut...
  2. Suche zuverlässigen Benzine HDK ab 110 PS

    Suche zuverlässigen Benzine HDK ab 110 PS: Hallo zusammen, langsam bin ich schon der Verzweiflung nahe, weil ich bei neueren HDK`s an ca 2014 keinen Benzinmotor finde der nicht...
  3. Suche 3 Dachträger Thule für NV200

    Suche 3 Dachträger Thule für NV200: Moin zusammen. Suche noch einen Dachträger für den Nissan NV200. D.h. zwei Thule Füße mit Fixpunktsatz und eine 150 cm Querstange. Möchte mein...
  4. Ich suche nen HDK

    Ich suche nen HDK: Hallo erstmal in den Runde, ich möchte mir gerne einen HDK zulegen Budget max 4000 Eur, Zur Wahl stehen die üblichen verdächtigen Doblo, Tourneo,...
  5. NV200, suche "Angstgriff"/Haltegriff vorne, Beifahrer/Fahrer

    NV200, suche "Angstgriff"/Haltegriff vorne, Beifahrer/Fahrer: - ERLEDIGT - Danke.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden