Radio/Lautsprecherumbau Kangoo BJ2014

Diskutiere Radio/Lautsprecherumbau Kangoo BJ2014 im Renault Kangoo, Nissan Kubistar, Mercedes Citan Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; Hallo Liebes Hochdachkombi-Forum und natürlich auch eine liebes Hallo an alle Mitglieder. Erstmal zu mir :) Bin seid Letzter Woche ein Stolzer...

Schlagworte:
  1. #1 Buschmann31, 11.05.2020
    Zuletzt bearbeitet: 11.05.2020
    Buschmann31

    Buschmann31 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    11.05.2020
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Liebes Hochdachkombi-Forum und natürlich auch eine liebes Hallo an alle Mitglieder. Erstmal zu mir :) Bin seid Letzter Woche ein Stolzer Besitzer eines Kangoo G2, gekauft von einem Familienmitglied im tadellosen Zustand. Vor dem G2 bin ich den G1 sehr gerne gefahren.
    Da ich nun wirklich gerne Musik höre beim Autofahren und viel unterwegs bin, würde ich gerne die Anlage im Kangoo etwas erweitern. Wie schon im G1 möchte ich das ganze Professionell machen und nicht Pfuschen. Dämmen steht bald an und ein Radio und Boxen sind schon ausgesucht. Als Lautsprecher für vorne möchte ich die Eton POW nehmen. Habe sie auch schonmal gehört und fand den Klang wirklich gut. Andere Meinungen/Alternativen lese ich natürlich auch sehr gern. Als Radio habe ich mir das Alpine CDE198DAB ausgesucht. Eine DAB Antenne wird nachgerüstet da sehe ich kein Problem. Nun zu meiner Frage:
    Zu einem Professionellen Umbau finde ich gehört auch die Lenkradfernbedienung und das Display weiter nutzen zu können. Daher kam auch für mich das Alpine in Frage. Optik stimmt und laut Alpine auch jede Menge Adapter für das Interface. Gibt es Evtl jemanden im Forum der dieses Adapter: Alpine APF-S104RE verbaut hat?. Den D101RE hatte ich schon nur hab ich nach dem Ausbau des Radios gemerkt das die Stecker nicht passen bzw der Große Stecker vom alten Radio kein Gegenstück beim Alpine hat. Schlussendlich geht dann ja nichts außer natürlich das Radio selber aber keine Anderen Anzeigen/Steuerungen..etc. Ich hab mal Bilder vom Radio gemacht und auch vom besagten Stecker. Ich hoffe hier ist jemand der den Umbau erfolgreich gemacht hat und mit Evtl sagen kann ob der APF-S104RE der richtige Adapter sein wird oder ein anderer... Im Internet ergab meine Recherche leider nichts. Vielen Dank schonmal im Vorraus. VG Buschmann





    D06F7BBB-49A6-4513-881A-DF6D2B80F8A5.jpeg 8ED30A32-77E9-4B68-8132-15D4E05B2661.jpeg

    B983A655-A11A-444A-B4E6-8F2D2E57E93A.jpeg
     
  2. #2 Buschmann31, 15.05.2020
    Buschmann31

    Buschmann31 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    11.05.2020
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo nochmal :) Anscheinend gibts hier keinen der mir mit dem Alpine weiterhelfen kann... Hat denn evtl jemand den Umbau mit einem anderen Radio gemacht? Würde natürlich gerne das Display und die Lenkradfernbedienung weiter nutzen. Sollte das Display nicht gehen könnte ich damit auch leben. Einfach ein Paar Erfahrungen wäre super. VG Buschmann
     
Thema:

Radio/Lautsprecherumbau Kangoo BJ2014

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Radio Lautsprecherumbau Kangoo
  1. Kapatiemme
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    218
    Kapatiemme
    10.06.2021
  2. matzb1967
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    441
    Camperoli
    01.06.2021
  3. Jester
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    504
    helmut_taunus
    29.05.2021
  4. djrr
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    693
    djrr
    04.02.2021
  5. olafmitqubo
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    528
    olafmitqubo
    16.12.2020