Opel Combo C: Erfahrungen mit Sportluftfiltern mit CNG Motoren [Tuning]

Diskutiere Opel Combo C: Erfahrungen mit Sportluftfiltern mit CNG Motoren [Tuning] im Forum CNG / Erdgas im Bereich ---> Alternative Antriebe - Hallo, Ich weiß das dieses Thema in die Richtung von Tuning geht aber da es speziell CNG Motoren betrifft ist rs glaub ich hier gut aufgehoben...
Ananasexpress

Ananasexpress

Mitglied
Beiträge
29
Hallo,

Ich weiß das dieses Thema in die Richtung von Tuning geht aber da es speziell CNG Motoren betrifft ist rs glaub ich hier gut aufgehoben.

Ich hab seit Jahren bei mir einen neuen Pilz-Sportluftfilter bei mir rumliegen mit passenden Adapter der bei meinen Combo sogar passen würde.

Ich würde gerne Wissen ob jemand schon Erfahrung gesammelt hat mit einem Sportluftfilter im CNG Betrieb.

Der Filter lässt mehr Luft durch und dadurch könnte dies auch für höhere Verbrennungstemperaturen sorgen da das Gemisch magerer werden könnte. Darin besteht mein Bedenken ob dies dem Motor schaden könnte.

Mein Motor ist CNG ab Werk, also kein umgebauter. Er hat die temperaturoptimierten Motorventile also drin.

Würd mich nur über eure Erfahrungen zu dem Thema intressieren, falls es welche gibt. Und bitte keine 'hat das tüv usw."- Diskussionen anfangen wenns geht. Darum gehts hierbei nicht. Mir gehts rein um die technische Betrachtung.

LG
Christoph
 
rapidicus

rapidicus

Mitglied
Beiträge
1.541
eigentlich© müsste die lambdaregelung das packen, ansonsten setzt das SG einen fehler.
bedenke: der motor saugt heiße luft aus dem motorraum, der lärm auf längeren strecken ist enervierend, die mehrleistung nahe 0.

gruß, stefan
 
Ananasexpress

Ananasexpress

Mitglied
Beiträge
29
eigentlich© müsste die lambdaregelung das packen, ansonsten setzt das SG einen fehler.
bedenke: der motor saugt heiße luft aus dem motorraum, der lärm auf längeren strecken ist enervierend, die mehrleistung nahe 0.

gruß, stefan

Wenn ichs mache würd ich mir einen "Luftfilterkasten" in dem dann der Pilz Drin ist 3D Drucken mit reiner Kaltluftzufuhr, damit eben keine warme Motorraumluft angesaugt wird. Am besten natürlich mit RAM Effekt. :D
 
janosch

janosch

Mitglied
Beiträge
381
Wenn Sportluftfilter irgendeinen sinnvollen Mehrwert hätten, wären sie Standard. Die Motorhersteller wissen schon, was sie tun. Und warum.
 
Thema: Opel Combo C: Erfahrungen mit Sportluftfiltern mit CNG Motoren [Tuning]
Oben