Ich suche nen HDK

Diskutiere Ich suche nen HDK im Forum Rund ums Kaufen im Bereich ---> Auto / Verkehr - Hallo erstmal in den Runde, ich möchte mir gerne einen HDK zulegen Budget max 4000 Eur, Zur Wahl stehen die üblichen verdächtigen Doblo, Tourneo...
H

HTTP404

Neues Mitglied
Beiträge
3
Hallo erstmal in den Runde,

ich möchte mir gerne einen HDK zulegen Budget max 4000 Eur, Zur Wahl stehen die üblichen verdächtigen Doblo, Tourneo, Berlingo und Kangoo. Wie ich gesehen habe kriegt man dafür Autos von 2003-2010 90.000 - 160.000km als Selbstschrauber plane ich sowieso eine technische Generalüberholung.

Leider konnte ich bislang nicht wirklich sinvoll an die Laderraumabmessungen kommen. Und damit meine ich von der Hecktür, mit ausgebauter 2. Sitzreihe bis Fahrer/Beifahrersitz. Mein Anforderungsprofil ist:

+ Auto so kurz und schmal wie möglich
+ Es sollen Fahrräder transportiert werden, also Ladelänge min 1,6m und 1,1m hoch
+ Klimaanlage (sollten aber ja alle erfüllen können)
+ 2. Sitzreihe sollte sich innerhalb von 15min aus oder einbauen lassen

Was im Grunde unwichtig ist:

-Umweltplakette
-Schadstoffklasse
-max. Zuladungskg

Vielleicht kann mir ja der eine oder andere einen Rat dazu geben.
 
casati

casati

Neues Mitglied
Beiträge
12
Ggf. kommt auch ein Logan MCV I (nicht der II, der ist innen kleiner) in Frage?

... wikipedia.org/wiki/Dacia_Logan_MCV#Logan_MCV_(2006%E2%80%932013)

und

... box.motorline.cc/autowelt/pdf/dacia_logan_daten.pdf
 
Zuletzt bearbeitet:
janosch

janosch

Mitglied
Beiträge
381
+ Auto so kurz und schmal wie möglich
+ Es sollen Fahrräder transportiert werden, also Ladelänge min 1,6m und 1,1m hoch
+ Klimaanlage (sollten aber ja alle erfüllen können)
+ 2. Sitzreihe sollte sich innerhalb von 15min aus oder einbauen lassen
Opel Combo C erfüllt alle deine Anforderungen. Mit Sonderausstattung Klima (ist nicht Serie).
mit ausgebauter 2. Sitzreihe bis Fahrer/Beifahrersitz
sollte für einen erfahrenen Bastler einfach sein.

Weshalb dein Nickname?
 
Zuletzt bearbeitet:
helmut_taunus

helmut_taunus

Mitglied
Beiträge
9.080
Laderraumabmessungen
guckstdu
.
Man findet sicherlich noch weitere Zeichnungen, wenn in der Suchzeile die Woerter Kofferraum oder trunk oder NV200 und aehnlich interiert werden. Auch mit Fahrrad oder Bike kannst Du rumsuchen. Dazu die Beschreibungen der Fahrzeuge direkt vom Hersteller, Prospekt oder Preisliste als PDF, wo sie grad die Abmessungen versteckt haben.
 
Zuletzt bearbeitet:
H

HTTP404

Neues Mitglied
Beiträge
3
Danke für die Antworten. Der Logan ist nicht hoch genug. Die Räder sollen ja stehend rein passen. Opel mag ich nicht.
Mit dem ausbau der Sitzreihe meinte ich nicht solche Fahrzeuge wo die von unten festgeschraubt sind und es ohne Bühne nicht möglich ist die einfach so rauszunehmen.

Die Prospekte sind leider alle nur für die aktuelle Modelle. Ich denke mal ein 2019 Fahrzeug hat nicht die selben Abmessungen wie das 2005er Modell. Leider messen die meisten Hersteller auch nur mit umgeklappter 2. Sitzreihe.
 
S

Silver007

Mitglied
Beiträge
56
Mein Rat in der Preisklasse ist immer der Gleiche: Nicht auf ein Modell festlegen. Das kann man machen, wenn man einen jungen Gebrauchten oder einen Neuwagen sucht. Um die 4.000 Euro haben die alle schon ordentlich Jahre und Kilometer auf dem Buckel. Da gilt es, eine gepflegtes Exemplar zu finden, dass gewartet wurde und nicht völlig durchgeritten ist. Berlingo, Kangoo, Doblo - wichtiger als das Fabrikat ist der Zustand! Platz genug für Fahrräder haben die alle...
 
LuggiB

LuggiB

Mitglied
Beiträge
765
Mein Rat in der Preisklasse ist immer der Gleiche: Nicht auf ein Modell festlegen. Das kann man machen, wenn man einen jungen Gebrauchten oder einen Neuwagen sucht. Um die 4.000 Euro haben die alle schon ordentlich Jahre und Kilometer auf dem Buckel. Da gilt es, eine gepflegtes Exemplar zu finden, dass gewartet wurde und nicht völlig durchgeritten ist. Berlingo, Kangoo, Doblo - wichtiger als das Fabrikat ist der Zustand! Platz genug für Fahrräder haben die alle...
Dem Rat von Silver 007 kann ich mich nur anschließen ! Manchmal bekommt man von älteren Menschen Autos (auch HDK) die wenig gefahren, aber gut gewartet & gepflegt sind. Solche Perlen gibt es nicht oft, aber es gibt sie. Und da spielen die Marke keine große Rolle zumal sehr viele Komponenten von den gleichen Zulieferern kommen ! :D
 
H

HTTP404

Neues Mitglied
Beiträge
3
Die Sache mit dem Zustand kann man nicht immer an den km ablesen. Es mag Autos geben die mit 80.000km völlig verschlissene Teile haben wohingegen dann ein anderes Auto mit 180.00km wo vieles neu ist viel besser da steht. Und wenn man die technische Überholung selber macht ist das nur zeitaufwendig aber nicht wirklich teuer.
 
H

hayauwe

Mitglied
Beiträge
20
Dacia Logan MCV I ist bestimmt keine schlechte Wahl, da einfache und robuste Technik (auch geringe Ersatzteilkosten). Hatte mal einen 2008 und mit 70.000 km verkauft ohne Mängel, nur Inspektionen wurden gemacht. Der Käufer hat bisher auch keine Defekte und hat immer ohne Probleme TÜV bekommen. Seine freie Werkstatt sagte zu ihm, dass er an Dacias leider am wenigsten verdienen kann, da kaum außerplanmäßige Reperaturen anfallen.
 
Thema: Ich suche nen HDK
Oben