die ersten 20.000 km im Connect

Diskutiere die ersten 20.000 km im Connect im Erfahrungsberichte Forum im Bereich ---> Mein Fahrzeug!; Liebe Forumsleser, Ich setze meinen Erfahrungsbericht "die ersten 10.000km im Connect" fort. Mittlerweile haben wir die 20.000 km überschritten...

  1. #1 alexpapa, 01.12.2007
    alexpapa

    alexpapa Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2007
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Forumsleser,

    Ich setze meinen Erfahrungsbericht "die ersten 10.000km im Connect" fort. Mittlerweile haben wir die 20.000 km überschritten und es gibt keine Vorkommnisse zu berichten . :D
    Alles in allem eine gute Kaufentscheidung gewesen. Auch in den Alpen (Großglocknerstrasse, voll besetzt) und mit den Fahrrädern auf dem Dach (gemütliche Autobahnfahrt mit 120 km/h) und eine Urlaubsfahrt nach Italien mit Schlauchboot, Kinderreisebett usw. ohne Probleme.
    Wie schon beschrieben ist für uns die Innenraumgröße, besonders die Breite kaufentscheidend gewesen, um 3 Kindersitze ohne Händeeinklemmen zu verstauen. Das war der Grund, warum Kangoo + Berlingo/Partner nicht in die engere Auswahl gekommen sind. Aber ich habe schon einiges über den neuen Kangoo gelesen und werde mir ihn mal ab Januar anschauen.
    Der 90 PS TDCI-Motor ist ausreichend spritzig, aber konzeptionsbedingt ist es mit der großen Beschleunigung ab ca. 120km/h vorbei. Ist eben kein Rennauto, sondern eine Familienkutsche. Der Verbrauch liegt auf den 20.000 km zwischen 6,5l Landstrassse und 7,8l reine Autobahnfahrt mit 140 - 150 km /h (lt. Tacho). Im Durschnitt 7,2l und ich bin damit zufrieden, da wir meistes zu fünft ubterwegs sind.

    Fazit: alles in bester Ordnung, so wie es sein soll. :laola:
    Bin nächste Woche beim 25.000 km Service und gespannt, ob die Werkstattpreise auch so günstig sind wie die Kauf- und Unterhaltskosten.

    Ich werde weiter berichten
    so long
    Alex

    PS: Ein dickes Lob an dieses Forum, :laola: :laola: :laola:
    ich wäre sonst nie auf den Tourneo Connect gekommen, da Ford das Auto absolut nicht bewirbt, liegt vielleicht daran, daß mit dem S-Max mehr Geld zu verdienen ist, der zwar leiser und komfortabler ist (selbst ausprobiert), aber deutlich teurer ist, nicht mehr Raum bietet und keine Schiebetüren hat.
     
  2. NanooK

    NanooK Mitglied

    Dabei seit:
    17.06.2007
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    1
    moin alexpapa,

    da bin ich auch gespannt drauf, hab schon ganz unterschiedliche preise für den KD gelesen.

    sers
    nanook
     
  3. #3 Anonymous, 02.12.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo,
    meinen Glückwunsch !

    Ich tendierte auch aus gleichen Gründen bei den Hdks zum Connect oder sonst zu dem Hiace von Toyota, der es dann letztlich sogar in lang geworden ist. Ich brauche für den Job manchmal ein Gerüst mit ca. 4 m Höhe diev Zeug.... usw, daher war das richtig so im Nachhinein, da ich meinen Sohn auch morgens noch zur Tagesmutter fahren muss und ich mit umgeklappter Rückbank soooviel auch nicht anfangen kann.

    Es freut mich aber das Du mit dem Auto zufrieden bist. Letztens habe ich einen Bäcker gefragt der den seit 2 Jahren fährt mit 0 Problemen, ca. 50Tkm drauf. (Ich frage meist alle Leute die das Auto fahren was mich interessiert, das ist besser als die ADAC Bestenliste ;-) ) .

    Am Do. bekomme ich den Hiace, bin schon sehr kribbelig ;-)
     
  4. #4 Anonymous, 02.05.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    gelöscht
     
  5. NanooK

    NanooK Mitglied

    Dabei seit:
    17.06.2007
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    1
    ... und vor allem für welche? schaut mal hier *Klick*
    nach.

    Bitte wählen Sie den benötigten Wartungsplan-Spezifikationstyp:

    1. Standardumfang
    2. Komfortumfang (Standardumfang + Komfortpaket)

    das bissl komfort krieg ich glatt selber hin ;-)

    sers

    Edit von Berlingoheizer: Link gekürzt 02.05.08
     
Thema:

die ersten 20.000 km im Connect

Die Seite wird geladen...

die ersten 20.000 km im Connect - Ähnliche Themen

  1. Connect 1/ 2 Navi Update : Aktuelle Version SD Karte ?

    Connect 1/ 2 Navi Update : Aktuelle Version SD Karte ?: Nachdem die Einträge im Forum zu SD Kartenupdate nicht mehr ganz aktuell sind, meine Frage : 1.Ist die SD Karte mit der Bezeichnung Nissan...
  2. Gibt es für den Transit Connect ei Schlechtwegefahrwerk/Höherlegung außer diese Distanzringe?

    Gibt es für den Transit Connect ei Schlechtwegefahrwerk/Höherlegung außer diese Distanzringe?: Gibt es für den Transit Connect ein Schlechtwegefahrwerk/Höherlegung außer diese Distanzringe
  3. Connect - Mopped transportieren

    Connect - Mopped transportieren: Moinsen, darf mich kurz vorstellen... bin der Gorbi, komme aus der Nähe von Stuttgart und hab sowohl privat als auch geschäftlich viel mit...
  4. Trenngitter Connect 1. Generation

    Trenngitter Connect 1. Generation: Gibt es für den Connect (hoch/lang) bis 2013 da klappbare Trenngitter. Der Space Sitz auf der Beifahrerseite ist drin. Oder passt das vom kleinen...
  5. Mein Microcamper - Ford Transit Connect BJ 2009

    Mein Microcamper - Ford Transit Connect BJ 2009: Hallo zusammen, vor knapp 3 Monaten habe ich mir endlich den Traum eines Campers erfüllt. Nur durch Zufall bin ich über Rene Kreher auf die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden