Standheizungseinbau Airtop 2000ST

Dieses Thema im Forum "Nissan NV200" wurde erstellt von zooom, 14. Januar 2012.

  1. zooom

    zooom Mitglied

    Dabei seit:
    6. Februar 2007
    Beiträge:
    2.717
    Zustimmungen:
    39
    Wer könnte denn bitte mal kurz den Fahrersitz an seinem Evalia ganz nach vorne schieben und mir ein Bild vom Untergestell machen, wir haben hier einen Kombi stehen, ich müßte sehen, ob die Heizung beim Evalia auch hinten unter den Fahrersitzsockel paßt. Beim Kombi sieht es so aus, als könnte man relativ problemlos hinten quer unter den Fahrersitz.
    Danke!
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 freaksound, 14. Januar 2012
    freaksound

    freaksound Mitglied

    Dabei seit:
    12. November 2011
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    1
    Ich werd heut Nachmittag eins machen, wird aber erst heut abend was mit hochladen.
    Gruß Marco
     
  4. Beastie

    Beastie Mitglied

    Dabei seit:
    24. Juni 2011
    Beiträge:
    1.505
    Zustimmungen:
    2
    Hallo Thomas,

    mal ganz auf die Schnelle:

    http://imageshack.us/photo/my-images/25 ... nv200.jpg/


    Problemzone ist somit wohl die Extrabox mit dem 12 v Anschluß.. (die schient aber recht einfach abbaubar zu sein, wenn es sein muss.. )

    Die in voller Höhe Nutzbare breite bis zur 12v Box sind ca. 30 cm + x ..

    Die Box geht nicht bis auf den Fahrzeugboden.. da sind noch ca. 15 cm Luft drunter.
     
  5. #4 bonsaicamper, 14. Januar 2012
    bonsaicamper

    bonsaicamper Mitglied

    Dabei seit:
    6. Juli 2011
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    2
    Unter dem Fahrersitz befindet sich aber auch die Luftaustrittsdüse für die Belüftung bzw. das Beheizen der 2. Reihe. Ist die Standheizung damit kompatibel?
     
  6. Knutmut

    Knutmut Mitglied

    Dabei seit:
    16. September 2010
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    6
    Die Heizung hat der Kombi aber auch oder?
    Unterschied zum Kombi sollte nur das Minischubfach sein nebst Aufnahmegestell - das könnte man sicher auf Kombiniveau zurückbauen wenns denn seien muß - die Steckdose haben die doch eigentlich auch oder ist die da nicht so aufwendig "verplastikt"??
    Warum nicht unter den Beifahrersitz eigentlich? Aber da kommt wohl wahrscheinlich die Zweitbatterie hin...
    Ganz hinten quer, kostet das natürlich auch etwas Fußraum für die Hinterbänkler - aber das muß dann wohl so sein.
     
  7. Beastie

    Beastie Mitglied

    Dabei seit:
    24. Juni 2011
    Beiträge:
    1.505
    Zustimmungen:
    2
    Was am SA mal beim Boschonkel fragen.. so ganz vorsichtig vorfühlen .. der hat geguckt und gleich gesagt, die Heizdüse müsse still gelegt werden.. Warme Luft direkt an die Heizung das täte nicht gehen ..warum hat er nicht gesagt.. und mir ist da bislang auch kein Grund eingefallen... außer dass ggf. vielleicht ein interner Themostat / Schutzschalter von der Heizung Mist macht, wenn sie warm angeblasen wird.. aber das wäre ja nur im Fahrbetrieb der Fall und da ist die Standheizung ja eigentlich aus...

    Ganz verwegene könnten ja sogar auf die Idee kommen, die vorhandenen Heizungsrohre 'von hinten' anzublasen und so die vorhandenen Rohre zur Verteilung zu nutzen.. was aber mächtig Wirkungsgrad kosten wird, wenn es vom Staudruck überhaupt reicht.
     
  8. zooom

    zooom Mitglied

    Dabei seit:
    6. Februar 2007
    Beiträge:
    2.717
    Zustimmungen:
    39
    Danke!
    Nein Beifahrerseite geht nicht, das Untergestell hat weiter hinten ein Rohr.
    Bis auf die 12 V. Plastikbombe ist alles gleich, auch die Schublade, jedenfalls bei dem, den ich hier habe.
    Wenn es so ist, sieht es jedenfalls nicht hoffnungslos aus unter dem hinteren Fahrersitzkorpus, auch unter dem Bodenblech ist nix.
    Ich seh aber auf dem Bild auch keinen Heizungskanal.
    Die 12 V Steckdose könnte mich für die Drehsitze noch etwas ärgern, das muß ich dann genauer sehen.

    PS, das Einbinden der Fahrzeugheizungskanäle in die Standheizung ist ausdrücklich unzulässig.
     
  9. Knutmut

    Knutmut Mitglied

    Dabei seit:
    16. September 2010
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    6
    Die Heizungsluft kommt aus den 3-Löchern - der Kanal ist also weiter vorn.
     
  10. Beastie

    Beastie Mitglied

    Dabei seit:
    24. Juni 2011
    Beiträge:
    1.505
    Zustimmungen:
    2
    Ja, was ich immer Nissan sich dabei gedacht hat.. die Löcher liegen hinter dem auf dem Bild zu erkennenden Querblech ..also irgendwo zischen diesem hinterem Blech und der Schublade nach vorne. Wenn auch noch die 2. Sitzbank hochgeklappt wird, ist das wohl nur noch ne 'Sitzheizung'.

    Wäre mal spannend, ob man beim Fahrerfußraum einen Unterschied zwischen 2. Reihe hochgeklappt oder in Sitzposition merkt.. irgendwo wird die warme Luft ja bleiben wenn man sie unterm Sitz raus lässt.. :zwink: (linke Fuß Problem hab ich bislang auch nur minimal.. allerding gibt es u.U. ordentlich warme Luft auf den Gasfuß)
     
  11. zooom

    zooom Mitglied

    Dabei seit:
    6. Februar 2007
    Beiträge:
    2.717
    Zustimmungen:
    39
    Bei dem, den wir hier haben, sind da nur die 3 Löcher, kein Kanal, aber das ist meine geringste Sorge, für den Kanal bzw. die Löcher kann man sich was ausdenken.
    Ich sag jetzt mal: Da gehört die Airtop hin, weil da paßt sie, ohne Platz zu stehlen, Zweitbatterie könnte dann unterflur, wo überhaupt viel Platz ist.
     
  12. Knutmut

    Knutmut Mitglied

    Dabei seit:
    16. September 2010
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    6
    Das der Gasfuß funktioniert ist ja auch viel wichtiger..... :zwink:
    Vielleicht kann man, wenn man die Standheizung verbaut oder ständig die 2te Reihe umklappt - die Luft ja irgendwie nach vorn umleiten- mit ner kleinen Bastelei sicher machbar und sehen tuts auch keiner wenns nicht so hübsch wird - dann wird's sicher ganz gut warm an beiden Füßen. Ich hab das linke Fuß Problem höchstens die ersten 5min und merke es auch kaum bislang - aber bei -10Grad oder weniger merkt man es sicher mehr.
     
  13. Knutmut

    Knutmut Mitglied

    Dabei seit:
    16. September 2010
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    6
    Und Standheizungen können nicht auch Unterflur oder wird dann das Loch zu groß im Boden?
     
  14. zooom

    zooom Mitglied

    Dabei seit:
    6. Februar 2007
    Beiträge:
    2.717
    Zustimmungen:
    39
    Doch könnte sie schon, aber da kostet die Kiste allein 100.- und Bohren und Schläuche, wenn es freiwillig anders geht, dann lieber so.
     
  15. #14 bonsaicamper, 16. Januar 2012
    bonsaicamper

    bonsaicamper Mitglied

    Dabei seit:
    6. Juli 2011
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    2
    @zooom: wie muss man sich das vorstellen mit der airtop unter dem Fahrersitz? Braucht man dann keinerlei Schläuche/Kanäle mehr im Fahrzeug zu verlegen? Braucht man in jedem Fall zusätzlich eine Zweitbatterie? Hast Du schon eine Ahnung in welchen Regionen sich die voraussichtlichen Kosten für die Heizung +Einbau bewegen würden?
     
  16. Knutmut

    Knutmut Mitglied

    Dabei seit:
    16. September 2010
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    6
    Schau mal auf seine Jumpypreislisten - soviel wird sich das sicherlich nicht nehmen.
     
  17. zooom

    zooom Mitglied

    Dabei seit:
    6. Februar 2007
    Beiträge:
    2.717
    Zustimmungen:
    39
    Ich werd mal versuchen, ein Bild einzustellen, der Weg unter dem Auto zu den Tankleitungen ist nicht weit und an der Heizung selber kann man einen drehbaren Ausströmer anmachen, das paßt genau in den Raum unter dem Sitz.
    Eine Zweitbatterie ist dann sinvoll, wenn man längere Zeit das Auto beheizen will, außerdem ist ja normaler Weise der Wunsch nach einer Kühlmöglichkeit sehr bald da. Also eine Zweitbatterie macht dann schon Sinn. Wir haben am Samstag (bevor meine Schei..Hebebüne den Geist aufgab), unter dem Auto massig Platz vorgefunden, 8o-88 AH Batterieist kein Problem, Wasser passen 35l vor das Reserverad usw.
    Aber wie schon öfter gesagt, erst ein Schritt, dann der nächste...
    So eine Airtop wird wohl mit Schalldämpfer eingebaut etwa 1800.- kosten
     
  18. Beastie

    Beastie Mitglied

    Dabei seit:
    24. Juni 2011
    Beiträge:
    1.505
    Zustimmungen:
    2
    Hab heute ein Angebot vom örtlichen Webastoboschler bekommen.. der ruft für einen Standardeinbau (vermutlich also ohne Schalldämpfer) mit einfachem Thermostat bei Montage unterm Beifahrersitz ( da wollte man bei Fahrzeugbesichtigung hin.. was aber wohl die optimale Wahl ist..) 1699,- (inkl.) Teuronen auf.. Angebot ist allerdings so pauschal gehalten, das vermutlich in der Realität das eine oder andere 'Kleinteil' dazu kommen könnte wenn ich auch nur den geringsten Sonderwunsch anmelde. ;-) Und ich werde auch das Gefühl nicht los, dass jemand mit NV Erfahrung durchaus ein paar Kilometer Anfahrt wert ist, bevor man zu einem 'Try and Error' Fall bei einem für die Werkstatt noch unbekannten Fahrtzeugtyp wird.
     
  19. Beastie

    Beastie Mitglied

    Dabei seit:
    24. Juni 2011
    Beiträge:
    1.505
    Zustimmungen:
    2
    Nachdem nun die Temperaturen so langsam aber sicher wieder unter 30 Grad fallen, trau ich mich mal diesen alten Thread wieder nach oben zu spülen....

    Wäre jetzt natürlich sehr spannend, ob am Ende beim Stadtindianer die Vorüberlegungen umsetzbar waren und wirklich alles unter Fahrersitz unterzubringen war und natürlich noch viel mehr, ob die dort gefundene Lösung auch auf Evalias von der Stange ohne Vollausbau anwendbar wären?.

    Oder gar eine Nachrüstoption vom Erfinder des ganzen inklusive Einbau als Paket angeboten wird? (gerne auch als Nachrüstpaket für den Einbau durch eine Nissan / Fach Werkstatt.. das komplett Ausbauten Vorrang haben und jede Menge Zeit verschlingen werden, ist mehr als nachvollziehbar)
     
  20. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. zooom

    zooom Mitglied

    Dabei seit:
    6. Februar 2007
    Beiträge:
    2.717
    Zustimmungen:
    39
    Ich bin vor der Messe nicht mehr dazu gekommen (daher hatte das ausgestellte Auto Minderpreis), aber ich plane derzeit doch, die Heizung unterflur einzubauen und nur Zuluft und Ausströmer unter den Sitzen zu plazieren. Sobald ich so weit bin, werde ich berichten.
     
  22. MarcS

    MarcS Mitglied

    Dabei seit:
    9. September 2012
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Verrätst Du mir mal, was die Airtop dann besser kann als die in der Nissan NV200-Preisliste für 1258€ angebotene "Standheizung mit digitalem Timer"?
     
Thema:

Standheizungseinbau Airtop 2000ST

Die Seite wird geladen...

Standheizungseinbau Airtop 2000ST - Ähnliche Themen

  1. Standheizungseinbau neuester NV200

    Standheizungseinbau neuester NV200: Konnte man bisher bei den Dieseln so schön hinter der Gummipumpe in den Kraftstoffvorlauf, ist dieser Weg jetzt leider versperrt, den Gummibalg...
  2. und es geht doch! Airtop im Caddy

    und es geht doch! Airtop im Caddy: weil man ja nie "nie" sagen soll, haben wir gestern eine Airtop 2000ST unter den Beifahrersitz gebaut, Bilder stell ich ein.
  3. Standheizung: Nissan oder AirTop?

    Standheizung: Nissan oder AirTop?: @Thomas: Nissan bietet ja mittlerweile beim Evalia auch eine Standheizung als Sonderausstattung an. Kostet rund 1200€. Und Du baust Deinen Kunden...
  4. Einbau Airtop 2000ST

    Einbau Airtop 2000ST: Wir wagen uns heute dran, die Airtop2000 ST unter dem Fahrersitz einzubauen. Paßt quer gerade so rein. Da wir ja mitten in den...