Salatöl oder nicht?

Dieses Thema im Forum "Opel Combo" wurde erstellt von Anonymous, 24. Mai 2011.

  1. #1 Anonymous, 24. Mai 2011
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo Gemeinde

    Die netten Benzinpreise der letzten Wochen hier 80 km südwestlich von Berlin auf dem platten Land, wo quasi jede Tanke im 20 km-Radius eine Art "Monopolist" ist (bis zu 1,71 für Super) regen mich als Dieselfahrer (1,7 di Bj 11/2002, 133000 km) zu Fantasien an...

    Habe nun ein wenig mehr im Internet übers "Fahren mit Salatöl" als "Ersatzdiesel" gelesen und die Quintessenz dabei war: Je älter und weniger elektrisch die Kiste, desto "Ja, geht".

    Was ich mich nun frage, denn es macht ja schon einen Unterschied, ob man 89 cent oder 136 cent fürn Liter Sprit zahlt, ist die: Hat hier jemand Erfahrung damit oder es probiert, seinen Diesel Combo (C) mit Salatöl zu fahren und was ist passiert oder was muss ich umrüsten, ändern, wenn ich das tun wollte?

    Danke für Info!
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. jambo

    jambo Mitglied

    Dabei seit:
    24. März 2005
    Beiträge:
    1.611
    Zustimmungen:
    0
    Die Suchfunktion ist hier manchmal sehr hilfreich!!! ;-)
     
  4. #3 Anonymous, 26. Mai 2011
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich gebs ja zu, ich war faul... :oops:

    Oder lass es mich anders fragen:
    Fährt hier jemand einen 2002er Diesel mit der 65PS-Maschine (ja, die gab`s mal, leider, hätt ich damals doch den TDI genommen!) und hat Erfahrung mit Salatöl?

    Würde mich interessieren, wo und wie hoch (jetzt hab ich wirklich keine Energie, etwa 400 gefundene Forenseiten dazu ganz zu lesen) die Umrüstkosten sind, dann könnte man das nämlich mal vernünftig gegenrechnen mit den Kosten für Öl von ALDINORMAREWE und so... :zwink:
     
  5. wetred

    wetred Mitglied

    Dabei seit:
    13. Juni 2007
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    0
    mach dich hier http://www.fmpo.de/ schlau, da ist die pöl-kompetenz versammelt!

    gruß markus
     
  6. #5 Anonymous, 2. Juni 2011
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich hatte mal einen Combo B Diesel, 1,7 L-Isuzu-Motor mit 44 KW. Baujahr Mai 2001.

    Diesen Wagen habe ich ohne Umbau mit Rapsöl gefahren;

    Zuerst 25% Rapsöl / 75 % Diesel = geht.
    Dann 50% Rapsöl, 50 % Diesel = geht.
    Danach 75% Rapsöl, 25% Diesel = geht.

    Bei 100 % Rapsöl ließen die Fahrleistungen / Anspringverhalten nach, so dass ich wieder zu 75% Rapsöl, 25% Diesel zurückging.

    Das alles getestet von Ende Februar 2010 bis in den Herbst hinein. Im Winter stieg ich wieder auf Diesel um, wegen dem Anspringverhalten und wegen dem fehlenden PÖL-Umbau, bei dem es sich im Wesentlichen um eine Kraftstoffvorheizung im / am Kraftstoffilter handelt, da PÖL etwas dickflüssiger als Diesel ist, also eine andere Viskosität hat...

    Beim Fahren /Kraftstoffverbrauch gab es mit den Mischungen bis 75% Rapsöl, 25% Diesel keinerlei Unterschiede, nur stank der Combo aus dem Auspuff wie eine Frittenbude und regte somit zum Einkauf beim Frittenhändler des Vertrauens an. Ganz zu Beginn der PÖL-Versuche musste ich den Kraftstoffilter tauschen, weil der zu war; allerdings weiss ich nicht, wie alt der Filter damals war, der sich zugesetzt hatte.

    Vor ca. 2 Wochen habe ich den Combo verkauft, er läuft immer noch...

    Jetzt fahre ich einen Combo C 1,7 CDTI - da habe ich es noch nicht mit PÖL versucht.

    Übrigens gibt es bei der vorgenannten Seite Hinweise auf Kraftstofffilterquellen, die durchaus auch für Normal-Diesel-Fahrer interessant sind. Originalfilter kosten um die 16 Euronen, die dort angebotenen Filter nur 4-5 Euro...

    Gruß Chris
     
Thema:

Salatöl oder nicht?

Die Seite wird geladen...

Salatöl oder nicht? - Ähnliche Themen

  1. CITAN extralang oder Grand Kangoo

    CITAN extralang oder Grand Kangoo: Hallo Hochdachkombi Gemeinde, ich plane einen neuen CITAN zu kaufen. Aber was spricht eigentlich dagegen einen Grand Kangoo zu kaufen? Das...
  2. Neuer Dokker oder gebrauchter X?

    Neuer Dokker oder gebrauchter X?: Hallo zusammen, folgende Ausgangslage: Ich möchte max. 15.000 investieren, eigentlich weniger. Wir (Familie mit kleinem Kind) möchten den Wagen...
  3. Kaufberatung: Berlingo oder Kangoo?

    Kaufberatung: Berlingo oder Kangoo?: Hallo zusammen, meine Frau und ich möchten uns einen Hochdachkombi zulegen, da bald das 2. Kind da ist und wir bislang nur zwei 3-Türer fahren....
  4. Grand Tourneo mit 1,5l oder 1,6l?

    Grand Tourneo mit 1,5l oder 1,6l?: Hallo Forum, nach einigem Lesen nun mein erster Beitrag hier. Wir stehen vor dem Kauf unseres ersten HDK, da sich unsere Familie bald von 4 auf...
  5. Berlingo (ab Bj. 2009) oder Peugeot Partner Schlafausrüstung

    Berlingo (ab Bj. 2009) oder Peugeot Partner Schlafausrüstung: Die Schlafausrüstung besteht aus einer Massivholzbox, 3 mit Teppich bezogenen Auflagebrettern, 3 hochwertigen, extra dicken Matratzen als...