Penetrantes Pfeifen bei aktivierter Innenluftumwälzung

Dieses Thema im Forum "Opel Combo" wurde erstellt von Anonymous, 2. April 2008.

  1. #1 Anonymous, 2. April 2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo!

    Ich habe seit 3 Wochen einen Opel Combo 1,4 Benziner. Im Großen und Ganzen bin ich recht zufrieden mit dem Auto. Eine Sache ist allerdings mehr als nervig und scheint ein Produktionsfehler zu sein: Wenn ich für die Belüftung auf "Innenluftumwälzung" stelle (sodass also keine Luft von außen mehr ins Auto eindringen kann), ist beim Fahren ein lautes Pfeifen wie durch einen Luftzug zu hören. Dies stört ungemein und scheint mir ein Produktionsfehler zu sein.
    Da man die Lüftungsklappen auf keine andere Weise verschließen kann und immer etwas Luft durch sie ins Innere des Wagens zieht, man außerdem die Innenluftumwälzung für die volle Leistung der Klimaanlage braucht, wäre mir sehr daran gelegen, dass dies repariert würde - ohne das Kosten auf mich zukommen! Immerhin ist der Wagen erst 3 Wochen alt.

    Hat jemand ähnliche Erfahrungen und einen Rat?
    Wie soll ich am besten weiter vorgehen?
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. jambo

    jambo Mitglied

    Dabei seit:
    24. März 2005
    Beiträge:
    1.611
    Zustimmungen:
    0
    also normal ist das nicht! Bei mir hört man da gar nix! Ist denn Garantie auf dem Wagen? Wo und in welchem Alter hast Du ihn gekauft?
     
  4. #3 Anonymous, 2. April 2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Wie geschrieben: 3 Wochen alt. Neuwagen.

    Dass man bei dir da nichts hört, beruhigt mich in gewisser Weise ja, denn dann ist es ja relativ sicher, dass man das beim Opelhändler meines Vertrauens kostenlos im Rahmen der Garantie behebt.
     
  5. #4 Anonymous, 2. April 2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo M,

    hast du alle Luftauströmerdüsen geöffnet? Wenn ich bei mir welche fast schließe und das Gebläse (auf größerer Stufe) einschalte, pfeift's auch.

    Gruß,
    Stephan
     
  6. wetred

    wetred Mitglied

    Dabei seit:
    13. Juni 2007
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    0
    luft macht nun mal geräusche wenn sie schnell durch kleine öffnungen muss. bei mir pfeifts auch wenn eine düse nur wenig geöffnet ist. unabhängig ob auf umluft oder frischluft. wenn aber alle düsen offen sind, pfeift nix, auch auf umluft nicht. und viel spaß schon mal dem mechaniker der sich damit rumärgern darf, is bestimmt kein spaß :mrgreen:
     
  7. #6 Anonymous, 2. April 2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Nein, ich habe das Gebläse gar nicht eingeschaltet, sondern nur auf Umluft gestellt, damit keine Luft von draußen reinkommt. Hatte da bei anderen Autos auch noch keine Probleme mit. Nur beim Combop pfeift's.
    Ich war aber heute schon in der Werkstatt. Die meinten, dass da wohl eine Dichtung nicht richtig sitzen bzw. schließen würde. Und es wurde die Vermutung geäußert, es könne daran liegen, dass beim Einbau fürs Autogas da alles ausgebaut worden sei. Das kann ich nun nicht bestätigen oder dementieren. Habe schlichtweg keine Ahnung.
    Nur habe ich den umbau glücklicherweise bei Irmscher machen lassen, sodass eventuelle daraus resultierende Probleme ebenfalls unter die Garantie fallen.
    Dienstag ist dann Termin. Ich bin gespannt - vor allem, ob's tatsächlich nichts kostet. Ich habe in meinen Meriva bevor ich ihn zum Verkauf anbieten konnte noch über 1200 Euro investieren müssen, weil dauernd irgendwas kaputt ging (Bremsen, Scheibenwischermotor hinten, Scheibenwischergestänge vorne, Radnaben ersetzen). Ich habe nicht nur keinen Bock mehr, noch mehr Geld ins Auto zu stecken, sondern einfach kein Geld mehr.
     
  8. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. wetred

    wetred Mitglied

    Dabei seit:
    13. Juni 2007
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    0
    also unter den umständen darf da nix pfeifen, und dich dich darfs kein geld kosten!!

    gruß markus
     
  10. #8 Anonymous, 4. April 2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Danke fürs Beistehen. Dachte schon, es sei vielleicht doch von mir zu kleinlich, deshalb zur Werkstatt zu gehen.
    Aber ich kann ja nicht immer Rammstein hören, um das Pfeifen zu übertönen ;o)
     
Thema:

Penetrantes Pfeifen bei aktivierter Innenluftumwälzung

Die Seite wird geladen...

Penetrantes Pfeifen bei aktivierter Innenluftumwälzung - Ähnliche Themen

  1. Partner Tepee: Pfeifen beim Gas geben

    Partner Tepee: Pfeifen beim Gas geben: Moin, ich habe einen gebrauchten Peugeot Partner Tepee ins Auge gefasst - und probegefahren. Leider war da beim beschleunigen so ein leises...
  2. Pfeifender Außenspiegel und schnarrender Dieselmotor

    Pfeifender Außenspiegel und schnarrender Dieselmotor: Hallo zusammen, mein Evalia macht zwei Geräusche, die er meines Erachtens nicht machen sollte. 1. Der linke Außenspiegel pfeift ab 50 km/h (das...
  3. Turbo Pfeifen

    Turbo Pfeifen: Hallo, in der suche bin ich nicht wirklich fündig geworden vondemher hier meine probleme. Seit einiger Zeit pfeift es aus dem motorraum beim...