Verkauf Caddy Life BJ 2009 - Alltagsmicrocamper

Diskutiere Verkauf Caddy Life BJ 2009 - Alltagsmicrocamper im VW Caddy Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; Hallo, hoffe ich bin in diesem Treat hier richtig... wir haben uns vor kurzem einen Caddy Life zugelegt. Leider hat uns das Campingfieber so...

Schlagworte:
  1. #1 Sebastian_Rhön, 10.11.2020
    Sebastian_Rhön

    Sebastian_Rhön Neues Mitglied

    Dabei seit:
    20.10.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    hoffe ich bin in diesem Treat hier richtig...

    wir haben uns vor kurzem einen Caddy Life zugelegt. Leider hat uns das Campingfieber so sehr gepackt, das wir über den Kauf eine Caddy Maxi nachdenken. - Wir brauchen mehr Platz

    Daher biete ich meinen Caddy inklusive allem Zubehör zum Verkauf an.

    suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=311090905&lang=de&utm_source=directmail&utm_medium=textlink&utm_campaign=recommend_des

    (darf leider keine Links erstellen)
     
  2. #2 helmut_taunus, 10.11.2020
    Zuletzt bearbeitet: 10.11.2020
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    8.652
    Zustimmungen:
    952
    Hallo,
    willkommen bei Hochdachkombi de.
    Wenn ich die Bilder vom Wagen so ueberfliege, hast Du keine Heckkueche gekauft, damit keine Ordnungsfaecher im Kofferraum. Und noch schlimmer, den ueppigen Platz unter dem Bett hast Du zum grossen anteil noch mit der Rueckbank vollgestopft bzw verbraucht. Wie waer es denn, den vorhandenen Platz im alten Fahrzeug erst mal voll zu nutzen, eh ein neues Fahrzeug noch mehr Geld kostet.
    Im Alltag bei Bedarf Ruecksitze rein, also die zweite Reihe, oder auch nur einen Sitz davon, falls das geht und nur ein dritter Passagier mitfahren muss.
    .
    Zum Reisen die Ruecksitze raus. Macht mehr Platz unter dem Bett als jetzt im Kofferraum.
    .
    Damit kann das Bett vielleicht auch tiefer werden, mehr Platz zum Sitzen natuerlich auf Kosten des Gepaeckraumes unter dem Bett.
    Die Seitenverkleidungen im Kofferraum hast Du auch noch drin gelassen. Es laesst sich (mit Bastelaufwand) Platz ueber den Radkaesten schaffen. https://www.hochdachkombi.de/attachments/caddy01_bodenplatte-jpg.3952/ Den Platz im Bild vom Blech-Radkasten bis zum hinteren Fenster hast Du mit Luft gefuellt? Das Bett kann hinten breiter sein wenn man wollte.
    .
    So und nun der denkbare Durchbruch: Gibt es fuer diesen Caddy Drehsitze fuer vorn?
    Damit hast Du bequeme passend in Innenfarbe gepolsterte Sitze innen, im Ruecken das Armaturenbrett, vor Dir ein aufklappbarer Tisch (oder ein Bett-Teil) und nachts etwas mehr Platz nach vorn. https://zooom.biz/wp-content/upload...21-drehsitz-vw-caddy-konsole-Google-Suche.png Such mal ob es zu dem Baujahr und dieser Ausstattung moeglich ist, bei zooom.biz
    .
    Der naechste Platz-Bringer waere ein Gepaecknetz unter dem Dach, fuer leichtes Zeugs tagsueber, Bettzeug, Jacken. Der uebernaechste Platzbringer die Dachbox fuer selten benutzte Sachen. Erst dann sehe ich wirklich Bedarf fuer ein groesseres Auto.
    .
    Es ist selbstverstaendlich Deine Entscheidung, meines sind nur (meine ersten) Ideen zum Problem.
    .
    Gruss Helmut
    .
    .
    PS
    Der Link zu Deinem mobile de Angebot klick
     
    Sebastian_Rhön gefällt das.
  3. #3 Sebastian_Rhön, 10.11.2020
    Sebastian_Rhön

    Sebastian_Rhön Neues Mitglied

    Dabei seit:
    20.10.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Helmut,

    danke für deine Ideen. Ich habe ungefähr die gleichen Gedanken gehabt. Der Caddy hat leider schon sein alter und die von mir gewünschten Umbauten (Drehsitze, Standheizung, Anhängerkupplung für Fahrräder) sind teuer. Hier stellt sich mir die Frage ob sich die Investition in ein "altes" Fahrzeug lohnt.

    Ich dachte hier eine jüngere Neuanschaffung....
     
  4. #4 helmut_taunus, 10.11.2020
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    8.652
    Zustimmungen:
    952
    Hallo,
    ja einiges waere vom alten nicht in einen neueren Wagen umbaubar. Die Standheizung vielleicht noch, die Fahrradhalterung vielleicht eher kaum, die Drehsitze sicher nicht. So kann sich jemand auf dem vorhandenen Ausstattungsniveau daran erfreuen, der genau dieses nutzen will. Viel Glueck beim Verkauf.
     
  5. #5 Reisebig, 10.11.2020
    Reisebig

    Reisebig Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2009
    Beiträge:
    2.591
    Zustimmungen:
    469
  6. #6 Sebastian_Rhön, 10.11.2020
    Sebastian_Rhön

    Sebastian_Rhön Neues Mitglied

    Dabei seit:
    20.10.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    @helmut_taunus und @Reisebig, Vielen Dank.
     
Thema:

Verkauf Caddy Life BJ 2009 - Alltagsmicrocamper

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Verkauf Caddy Life
  1. palmer
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.556
    palmer
    12.03.2014
  2. Paulizei
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.874
    Paulizei
    11.02.2014
  3. kvinnar03
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    384
    kvinnar03
    20.09.2020
  4. kvinnar03
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    524
    Caddy4
    22.10.2020
  5. dogholiday60
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    451
    Pumuckl
    10.08.2020
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden